Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Emmys 2009

Erstellt von ClaireB, 16.07.2009, 19:32 Uhr · 10 Antworten · 2.474 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.953

    Standard Emmys 2009

    Heute wurden die Nominierungen fuer die 61. Emmys bekanntgeben. Hier koennt ihr sie nachlesen.
    Spitzenreiter ist 30 Rock mit 22 Nominierungen. In Deutschland wird TNT-Serie die Verleihung uebertragen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    28.972

    Standard

    Zitat Zitat von ClaireB Beitrag anzeigen
    Spitzenreiter ist 30 Rock mit 22 Nominierungen.
    Da sieht man mal wieder, daß die Emmys nichts anderes als eine Zirkusveranstaltung sind.
    Das kann man gar nicht ernst nehmen.

  4. #3
    Benutzerbild von Noone

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    19.504

    Standard

    Gut, Michael Emmerson ist nominiert...für mich hat er in LOST Season 5 eine großartige Leistung abgeliefert und sollte dafür mit dem Emmy in der besten Nebenrolle ausgezeichnet werden! Habe schon damals in irgendeinem S5-Thread gesagt, dass er das verdient hätte!

  5. #4

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.953

    Standard

    Zitat Zitat von Noone Beitrag anzeigen
    Gut, Michael Emmerson ist nominiert...für mich hat er in LOST Season 5 eine großartige Leistung abgeliefert und sollte dafür mit dem Emmy in der besten Nebenrolle ausgezeichnet werden! Habe schon damals in irgendeinem S5-Thread gesagt, dass er das verdient hätte!
    Schon, aber da wuerde ich Aaron Paul den Sieg fast noch mehr goennen.

  6. #5
    Benutzerbild von mrs.laurie

    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    361

    Standard

    Zeigt kein deutscher Free TV-Sender dieses Jahr die Emmy-Verleihung??
    Sonst hat's doch immer Pro7 gezeigt,oder??
    In meiner Programmzeitschrift steht aber nichts darüber drin

  7. #6

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.953

    Standard

    Nein, nur TNT.

  8. #7

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    28.972

    Standard

    Hier mal die Gewinner:

    Beste Drama-Serie
    "Mad Men" (AMC)

    Beste Comedy-Serie
    "30 Rock" (NBC)

    Bester Hauptdarsteller in einer Drama-Serie
    Bryan Cranston, "Breaking Bad" (AMC)

    Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie
    Glenn Glose, "Damages" (FX)

    Bestes Drehbuch für eine Drama-Serie
    Kater Gordon und Matthew Weiner, "Meditations in an Emergency," "Mad Men" (AMC)

    Beste Regie für eine Drama-Serie
    Rod Holcomb, "And in the End," "ER" (NBC)

    Beste Nebendarstellerin in einem Drama
    Cherry Jones, "24" (Fox)

    Bester Nebendarsteller in einem Drama
    Michael Emerson, "Lost" (Fox)

    Beste Varieté-, Musik- oder Comedy-Serie
    "The Daily Show with Jon Stewart" (Comedy Central)

    Beste Original-Musik und Text
    "Hugh Jackman Eröffnungsnummer," The 81st Annual Academy Awards (ABC)

    Bestes Drehbuch für eine Varieté-, Musik- oder Comedy-Serie
    "The Daily Show with Jon Stewart" (Comedy Central)

    Beste Regie für eine Varieté-, Musik- oder Comedy-Serie
    Bruce Gowers, "American Idol" (Fox)

    Beste Mini-Serie
    "Little Doderrit" (PBS)

    Bester TV-Film
    "Grey Gardens" (HBO)

    Beste Hauptdarstellerin in einer Mini-Serie oder einem Film
    Jessica Lange, "Grey Gardens" (HBO)

    Beste Regie für Mini-Serie, Film oder ein Dramatisches Special
    Dearbhla Walsh, "Little Doderrit" (PBS)

    Bestes Drehbuch für Mini-Serie, Film oder ein Dramatisches Special
    Andrew Davies, "Little Dorrit" (PBS)

    Bester Hauptdarsteller in einer Mini-Serie oder einem Film
    Brendan Gleeson, "Into the Stoderm" (HBO)

    Bester Nebendarsteller in einer Mini-Serie oder einem Film
    Ken Howard, "Grey Gardens" (HBO)

    Beste Nebendarstellerin in einer Mini-Serie oder einem Film
    Shohreh Aghdashloo as Sajida in "House of Saddam" (HBO)

    Beste Reality-TV-Serie
    "The Amazing Race" (CBS)

    Bester Moderator einer Reality-TV-Serie
    Jeff Probst, "Survivor" (CBS)

    Bester Hauptdarsteller in einer Comedy-Serie
    Alec Baldwin, "30 Rock" (NBC)

    Beste Regie einer Comedy-Serie
    Jeffery Blitz, "Stress Relief," "The Office" (NBC)

    Beste Hauptdarstellerin in einer Comedy-Serie
    Toni Collette, "United States of Tara" (Showtime)

    Bester Nebendarsteller in einer Comedy-Serie
    Jon Cryer, "Two and a Half Men (CBS)

    Bestes Drehbuch für eine Comedy-Serie
    Matt Hubbard, "Reunion," "30 Rock" (NBC)

    Beste Nebendarstellerin in einer Comedy-Serie
    Kristin Chenoweth, "Pushing Daisies" (ABC)



    Ist jetzt nicht so schlimm wie ich befürchtet hatte, auch wenn der Preis und seine possenhafte Verleihung mir kein müdes Lächeln mehr entlockt.
    Immerhin hat Cranston gewonnen, genau wie Close. Irgendwas machen die Amis ja doch richtig.


    Vollständige Liste mit Nominierungen:
    http://cdn.emmys.tv/awards/2009ptemm...on=search_db#1

  9. #8
    Benutzerbild von buffybot

    Registriert seit
    16.05.2008
    Beiträge
    3.863

    Standard

    ...und irgendwie scheine ich alles falsch zu machen . Außer Lost schalte ich nichts davon an, und sogar das habe ich sträflich vernachlässigt. Vielleicht sollte man seine Prioritäten neu überdenken.

  10. #9

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    28.972

    Standard

    Ach eigentlich nicht. Die Emmys haben mittlerweile soviel Aussagekraft wie Merkels TV Duell.

    Breaking Bad würde ich dir allerdings schon mal empfehlen wollen

  11. #10
    Benutzerbild von John Doe

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    2.963

    Standard

    für Kristin Chenoweth freue ich mich .. die Kleine war in Pushing Daisies wirklich ganz groß


    zu den anderen Serien kann ich nix sagen ... aber nett für Alec Baldwin, dass er auch bedacht wurde (schließlich fand ich ihn tatsächlich mal im letzten Jahrtausend absolut anschmachtungswürdig - im Geheimen, versteht sich ... und ich war total begeistert, als er dann auch noch Kim Basinger vor den Traualtar führte ... schade, dass es nicht länger mit den beiden geklappt hat) 30 Rock hab ich jedenfalls noch nie gesehen ... ER scheint ein Dauerbrenner zu sein ... aber irgendwie bin ich "aus diesem Alter raus"

    Glenn Close ... wer hätte das gedacht? na, vielleicht wäre dies doch noch eine der interessanteren Serien

    und Toni Collett, ja, für die freue ich mich auch, obwohl allein in dem Titel schreckt mich der Name Tara - und die leider noch gar nicht verwehten Assoziationen , die ich damit verknüpfe

    ... nix Dexter-mäßiges ... ist die dritte Staffel sooo schlimm? so schlecht kam sie mir doch gar nicht vor ...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Emmys 2012
    Von floppy im Forum Awards
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 05:31
  2. Emmys 2011
    Von ClaireB im Forum Awards
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 20:39
  3. Emmys 2010
    Von ClaireB im Forum Awards
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 22:04
  4. O.C. Stars bei den Emmys
    Von NoRemorse im Forum O.C., California - Darsteller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 09:19
  5. Matthew bei den Emmys
    Von NoRemorse im Forum Lost - Die Darsteller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 12:41
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2019 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.