Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Burning
    Gast

    Standard 1x06 - Vergangenes | Donkey’s Years

    Sheila Delacroix gesteht Bosch, dass ihr Vater sie jahrelang sexuell missbraucht hat. Waits hält weiter Kontakt mit Bosch. Bosch besucht seine Tochter Maddie in Las Vegas, bricht den Aufenthalt aber vorzeitig ab, als Johnny Stokes, Arthurs ehemaliger Skater-Freund, ausfindig gemacht wird. Stokes flieht und wird von Julia gestellt. Dabei begeht sie ihr drittes "Vergehen".

    amazon.de

    ==================================


    Geht klasse weiter, auch wenn diese Folge ein bisschen ruhiger war und mal die private Seite von Bosch beleuchtete.

    Waits ruft jetzt also schon bei Bosch an, vielleicht werden sie ja doch noch Freunde Und dabei zieht Bosch weiter eine Spur des Blutes hinter sich her. Nach dem letzte Folge schon der Prostituierte dran glauben musste, legt er jetzt, so als ob es ganz normal wäre, eine Kassiererin um, als er gerade ein bisschen Weihnachtsdeko und Rattengift holt. Bosch ist zwar zur Zeit nicht an dem Fall beteiligt, fährt aber trotzdem zu jedem Tatort hin

    Dann gabs auch das Private, Bosch fährt nach Las Vegas um Tochter und Ex-Frau zu besuchen. Scheinen beide ganz nett zu sein, und schön auch mal wieder Sarah Clarke zu Gesicht zu bekommen, die habe ich seit 24 auch nirgendwo mehr gesehen. Sie war früher Profilerin, und wirft Bosch vor, nur deswegen nach Las Vegas gekommen zu sein. Er hat natürlich Waits Akte dabei, sie erstellt ein Profil, und gibt dann die Vermutung ab, die ich ja letzte Folge auch schon hatte. Waits ist gar nicht sein richtiger Name.

    Wieder zurück in Los Angeles, darf Bosch sich aber erst mal wieder dem Bones Case widmen. Dabei stoßen sie auf einen alten Jugendfreund des toten Jungen. Der hat auch ein schönes Vorstrafenregister, und so besuchen sie ihn mal bei der Waschanlage, bei der er arbeitet. Und wie es so ist, rennt er natürlich weg, sprüht Bosch noch einen Reiniger oder sowas in die Augen und alle Mann rennen schön hinterher. Außer Bosch, der kann nichts mehr sehen Am Ende kann Julia ihn stellen, aber als sie gerade ihre Waffe wieder wegpacken will, schießt sie sich selbst an? Habe ich das richtig gesehen?

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Jepp, klasse Folge. Hervorragender Mix aus der Weiterentwicklung der Fälle und viel Privatem von Bosch, was einige wirklich sympathische Szenen zu bieten hatte.

    Waits ruft bei Bosch an und will seine Optionen wissen. Laut Bosch sind das 3: Sich stellen, Selbstmord begehen oder "zufällig" erschossen werden, wenn er bei seiner Ergreifung "zufällig" nach einer Waffe greift
    Letzte Aussage hat Waits erstmal wieder auflegen lassen, aber wenig später ruft er wieder an, gerade als Bosch mit Julia nach einem Weihnachtsgeschenk für seine Tochter shoppen war. Der Anruf kam aus einem Laden, wo er gerade die Verkäuferin umgenietet hat und dabei freundlich in die Kamera gegrinst hat
    Also die Psychospiele gehen weiter, da freue ich mich definitiv auf mehr Und irgendwann wird seiner Chefin auch gar nichts mehr anderes übrig bleiben als Bosch doch noch am Fall arbeiten zu lassen, so unfreiwillig involviert wie er nun schon ist.

    In Sachen Arthur Delacroix sind sie auch wieder ein Stück weitergekommen. Es stellt sich heraus, dass der Vater in der Tat Sheila vergewaltigt hat nachdem ihn seine Frau wegen dem ständigen Verprügeln verlassen hat. Und aus Rache dafür hat Sheila ihren Bruder ständig verprügelt, wodurch die ganzen Knochenbrüche zu erklären sind, also ist das schonmal geklärt. Krasse Familiengeschichte, die da ans Licht kam Aber am Tod von Arthur sind sie beide unbeteiligt, weil er von zuhause weggerannt ist.
    Nun ist einer seiner damaligen Freunde verdächtig, der nun ein Krimineller auf Bewährung ist und damals schon ein schlimmer Finger war. Edgar und Bosch (der deswegen extra seinen Weihnachtsurlaub bei seiner Familie unterbrochen hat) machen in ausfindig und verfolgen ihn. Sie können ihn am Ende schnappen, aber Julia wurde angeschossen (von Bosch, hab ich das richtig gesehen?! )

    Zwischendrin gabs wirklich sehr sympathische Szenen mit seiner Familie. Seine Frau (Nina aus 24 ) ist neu verheiratet (mit Job aus Banshee ), was aber zu keinerlei Problemen führte, die waren ja alle recht cool miteinander. Ebenso seine Tochter, die er schon seit 3 Jahren nicht mehr gesehen hat, mit der verstand er sich trotz anfänglicher Nervosität auch sehr gut. Und dass er coole Aktionen wie Übungen auf dem Schießstand usw unternimmt spielte ihm natürlich auch in die Karten
    Also diese Szenen haben mir sehr gut gefallen, das kam auch alles richtig glaubhaft rüber Ein neues Handy hat er auch noch bekommen, allerdings glaube ich kaum dass man mit dem skypen kann
    Und dank seiner Ex-Frau, die vor ihrem jetzigen Leben als professionelle Pokerspielerin Profiler war, hat er auch so einiges herausbekommen, wie Waits so tickt und wo zum Beispiel sein Name herkommt (der ein Fake ist, also dürfte die alte Frau wohl doch seine Mutter sein ).


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Waits ruft jetzt also schon bei Bosch an, vielleicht werden sie ja doch noch Freunde
    Waits würde das bestimmt wollen, bei Bosch wäre ich mir da nicht so sicher


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Nach dem letzte Folge schon der Prostituierte dran glauben musste, legt er jetzt, so als ob es ganz normal wäre, eine Kassiererin um, als er gerade ein bisschen Weihnachtsdeko und Rattengift holt.
    Der Typ ist echt voll der Soziopath


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    schön auch mal wieder Sarah Clarke zu Gesicht zu bekommen, die habe ich seit 24 auch nirgendwo mehr gesehen.
    Ja, ich kann mich spontan auch nicht erinnern, wo ich die nochmal gesehen hätte


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    und gibt dann die Vermutung ab, die ich ja letzte Folge auch schon hatte. Waits ist gar nicht sein richtiger Name.
    "Der Fuchs wartet"


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Am Ende kann Julia ihn stellen, aber als sie gerade ihre Waffe wieder wegpacken will, schießt sie sich selbst an? Habe ich das richtig gesehen?
    Ich hab eigentlich gedacht, dass Bosch es war? Wie kann sie sich selbst anschießen, wenn sie auf Stokes gezielt hat?

  3. #3
    Burning
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Waits ruft bei Bosch an und will seine Optionen wissen. Laut Bosch sind das 3: Sich stellen, Selbstmord begehen oder "zufällig" erschossen werden, wenn er bei seiner Ergreifung "zufällig" nach einer Waffe greift
    Bosch ist schon cool Die beiden haben sich aber auch irgendwie gesucht und gefunden


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Der Anruf kam aus einem Laden, wo er gerade die Verkäuferin umgenietet hat und dabei freundlich in die Kamera gegrinst hat
    Das Grinsen war schon leicht creepy


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Sie können ihn am Ende schnappen, aber Julia wurde angeschossen (von Bosch, hab ich das richtig gesehen?! )
    Vielleicht erleuchtet uns ja die nächste Folge diesbezüglich


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Waits ruft jetzt also schon bei Bosch an, vielleicht werden sie ja doch noch Freunde
    Waits würde das bestimmt wollen, bei Bosch wäre ich mir da nicht so sicher
    Vielleicht gibts da ja mal ein Spin-Off, wie sie zusammen auf einem Roadtrip quer durch die USA sind und dabei ihre Psychospielchen spielen


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    und gibt dann die Vermutung ab, die ich ja letzte Folge auch schon hatte. Waits ist gar nicht sein richtiger Name.
    "Der Fuchs wartet"
    Jepp


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Am Ende kann Julia ihn stellen, aber als sie gerade ihre Waffe wieder wegpacken will, schießt sie sich selbst an? Habe ich das richtig gesehen?
    Ich hab eigentlich gedacht, dass Bosch es war? Wie kann sie sich selbst anschießen, wenn sie auf Stokes gezielt hat?
    Ich dachte beim Waffe wieder verstauen, hätte sie sich ins Bein geschossen oder sowas Ist ja noch ein Rookie

  4. #4
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Waits ruft bei Bosch an und will seine Optionen wissen. Laut Bosch sind das 3: Sich stellen, Selbstmord begehen oder "zufällig" erschossen werden, wenn er bei seiner Ergreifung "zufällig" nach einer Waffe greift
    Bosch ist schon cool Die beiden haben sich aber auch irgendwie gesucht und gefunden
    Jupp Aber das Casting ist generell eh total genial, die passen einfach alle perfekt in die Rollen und zusammen


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Waits ruft jetzt also schon bei Bosch an, vielleicht werden sie ja doch noch Freunde
    Waits würde das bestimmt wollen, bei Bosch wäre ich mir da nicht so sicher
    Vielleicht gibts da ja mal ein Spin-Off, wie sie zusammen auf einem Roadtrip quer durch die USA sind und dabei ihre Psychospielchen spielen
    Du immer mit deinen Spin-Off-Ideen

  5. #5
    Burning
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Waits ruft bei Bosch an und will seine Optionen wissen. Laut Bosch sind das 3: Sich stellen, Selbstmord begehen oder "zufällig" erschossen werden, wenn er bei seiner Ergreifung "zufällig" nach einer Waffe greift
    Bosch ist schon cool Die beiden haben sich aber auch irgendwie gesucht und gefunden
    Jupp Aber das Casting ist generell eh total genial, die passen einfach alle perfekt in die Rollen und zusammen



    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Waits ruft jetzt also schon bei Bosch an, vielleicht werden sie ja doch noch Freunde
    Waits würde das bestimmt wollen, bei Bosch wäre ich mir da nicht so sicher
    Vielleicht gibts da ja mal ein Spin-Off, wie sie zusammen auf einem Roadtrip quer durch die USA sind und dabei ihre Psychospielchen spielen
    Du immer mit deinen Spin-Off-Ideen
    Das kannst du aber auch sehr gut

Ähnliche Themen

  1. 3x03 - ??? | Me Donkey Want Water
    By Roland Deschain in forum Treme - Staffel 3
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2015, 21:27
  2. Six Years
    By Sam Crow in forum Movie Arena - News & Geruechte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 17:53
  3. Ten Years (NBC)
    By Stampede in forum NBC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 23:28
  4. 3x18 - Viva Mexiko | The Enchanted Donkey
    By ClaireB in forum 90210 - Staffel 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 07:13
  5. 1x06 - Der Hochzeitstag | Sixteen Years and What Do You Get?
    By Carrie in forum Eine schrecklich nette Familie - Staffel 1
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 16:25

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •