Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    I was wrong Benutzerbild von Roland Deschain
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    At the Mountains of Madness
    Beiträge
    23.943

    Standard 2x08 - ??? | Follow the Money

    Bosch focuses on taking down a criminal mastermind. Eleanor delivers for the FBI. Opposing forces with violent intentions all converge on the same spot.

    imdb.com

  2. #2
    Burning
    Gast

    Standard

    Gute Folge wieder.

    So langsam aber sicher geht’s aufs Finale zu, die Fälle werden näher aneinandergerückt. Zu Beginn wird erst mal Ziggys Leiche gefunden, der eine Detective war aber sehr davon überzeugt, dass es sich um Selbstmord handelt Billings und seine Partnerin sind da eher anderer Meinung und wollen sich da auch nicht reinreden lassen, sehr gut, hat Billings seine alte Haltung ja doch etwas abgelegt

    Dann geht es aber wieder erst mal in Boschs Hauptfall weiter, die Durchsuchung samt entsprechendem Entschluss verläuft natürlich erwartungsgemäß ins Leere, da Irving ja letzte Folge schlauerweise eine Schraube hat liegen lassen … So ist der Tresor nun geräumt, der Lüftungsschacht ebenso und Nash ist weg. Also hängen sie sich an Veronica, die ja bekanntermaßen mit Nash was am Laufen hat. Und wie sie da so warten hat sich Veronica aber dank ihrem Pizzaboten schon längst aus dem Haus geschlichen Das geht Bosch und Edgar dann später auch auf und fahren zur Bank wo es dann zu einer recht großen Schießerei kommt. War klasse gemacht, ziemlich spannend auch wenn Bosch und Edgar ja quasi die ganze Zeit in der Deckung waren und die bösen Buben sich haben gegenseitig ausknipsen lassen Nash konnte aber dann leider entkommen, angeschossen zwar, aber der dürfte erst mal über alle Berge sein.

    Mal sehen wie Bosch da jetzt wieder an ihn heran kommen will, ich weiß gerade gar nicht, welche Spur er noch hat Marks ist ja bei der Schießerei auch ums Leben gekommen. Na gut, die eine Polizistin hat er noch, vielleicht bekommt er aus ihr ja etwas heraus. Ich bin jedenfalls gespannt, wie es weiter geht.

  3. #3
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Die erste Hälfte der Folge fand ich noch ein bisschen müde, dafür war aber die zweite Hälfte verdammt stark und der Shoot-Out in den letzten Minuten genial, der hatte was von "Heat" an sich

    Eddie's Tod ist sowas von offensichtlich Mord (schon allein die Entschuldigung-SMS an George von einem eben gekauften Burner-Handy ), aber der Captain (?) von Coniff und Espinosa deklariert ihn als klaren Selbstmord, so dass der Fall abgeschlossen ist und der zehnte Stock zufrieden sein kann. Finde ich gut von Coniff, dass er darauf scheißt und der Sache richtig nachgehen will
    Gut fand ich auch, auch wenn es gegen Bosch geht, dass Coniff hinterfragt, woher Bosch überhaupt die Info über Nash hat. Und dass er aufgrund der durchgeschnittenen Fessel im Müll vermutet, dass er Eddie gedroht/gefoltert hat, damit er den Namen ausspuckt. Bilets springt wegen diesem Verdacht auch auf den Zug auf und vermutet folgerichtig eine Zusammenarbeit zwischen Bosch und Irving.
    Also das könnte noch interessant werden und sowohl für Bosch als auch für Irving mächtige Probleme bedeuten, wenn Coniff das konsequent weiterverfolgt und da ein Fass aufmacht. Da dürfte Bosch' Ruf als eben erst rehabilitierter Cop wieder zunichte gemacht werden.

    Alles cool zwischen Bosch und Rykov. Sehr cooles Gespräch zwischen den beiden, hätte ja nicht gedacht dass nach alldem, was so vorgefallen ist, die beiden Kumoels hätten werden können.
    Durch die beiden werden nun auch die Verbindungen nochmal aufgearbeitet und der Fall liegt somit klar auf der Hand: Aufgrund Eifersucht wegen Allen und Layla und weil sie wohl eh an die Kohle wollte, hat Veronica zusammen mit Nash Allen umgebracht und die Waffe bei Rykov platziert, um ihn bzw Marks den Mord anzuhängen. Denn vorher haben die beiden einen Streit zwischen Allen und Marks mit angehört, wo es um gestohlenes Geldwäschegeld von 4 Mio ging. Somit die perfekte Möglichkeit für Veronica und Nash, Marks den Mord anzuhängen, weil es einen triftigen Grund dafür gibt.
    Fall gelöst, 2 Folgen vor Schluss. Und so fühlte sich die Folge auch an, war alles ein bisschen müde und abschließend.

    Aber die zweite Hälfte war dann wie gesagt klasse. Veronica trickst die Überwachung aus und ist auf der Flucht, sie will die 4 Millionen aus dem Bankschließfach holen, zu dem sie endlich Zugriff erhalten hat. Bosch und Edgar rasen hinterher, während Veronica bereits in die Bank geht, nichtsahnend dass Marks und seine Leute draußen bereits darauf warten, bis sie mit den Geldkoffern wieder rauskommt. Ebenso warten Nash und seine Leute darauf, bis sie mit den Geldkoffern wieder rauskommt. Sehr spannende Szene, das war sehr stark gemacht. Und natürlich witzig, dass in dem Schließfach keine Kohle ist sondern nur ein paar Fotos von Allen und Layla
    Als Veronica die Bank verlässt gibts sofort Stress zwischen Marsk&Co und Nash&Co, was dann in einer wilden Schießerei vor der Bank in aller Öffentlichkeit eskaliert. Hatte wie erwähnt was von Heat an sich. Bosch und Edgar kommen dann auch noch dazu und somit feuern 3 verschiedene Parteien sich die Kugeln nur so um die Ohren.
    Gibt eine Menge Leichen (Marks glaube ich auch) und während Veronica und die angeschossene Maureen festgenommen werden können gelingt Nash die Flucht.

    Ansonsten wurde die Leiche von Griffin's Undercover-Cop nach 2 Jahren endlich gefunden, so dass Eleanor's Akte wieder von der schwarzen Liste kommt und sie sogar ein Empfehlungsschreiben vom FBI-Direktor erhält, so dass sie nun wieder als Profiler arbeiten kann.
    Gehe schwer davon aus, dass sie das tun wird und somit könnte es in der dritten Staffel zu einer Zusammenarbeit zwischen Bosch und seiner Ex-Frau bei einem gemeinsamen Fall kommen, was ich ziemlich cool fände


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Billings und seine Partnerin sind da eher anderer Meinung und wollen sich da auch nicht reinreden lassen, sehr gut, hat Billings seine alte Haltung ja doch etwas abgelegt
    Ich glaube, dass ist das erste Mal dass ich den Schauspieler in einer Serie habe arbeiten sehen (okay, in Homeland vielleicht noch dann und wann )


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Dann geht es aber wieder erst mal in Boschs Hauptfall weiter, die Durchsuchung samt entsprechendem Entschluss verläuft natürlich erwartungsgemäß ins Leere, da Irving ja letzte Folge schlauerweise eine Schraube hat liegen lassen …
    Ich finds immer noch dämlich. Andererseits wäre es aber so nicht zu der Schießerei am Ende dieser Folge gekommen, wenn sie Nash in seiner Wohnung verhaftet hätten.


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    War klasse gemacht, ziemlich spannend auch wenn Bosch und Edgar ja quasi die ganze Zeit in der Deckung waren und die bösen Buben sich haben gegenseitig ausknipsen lassen
    Sie sind halt clever Aber Nash hat glaube ich Bosch erwischt, oder?


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Nash konnte aber dann leider entkommen, angeschossen zwar, aber der dürfte erst mal über alle Berge sein.
    Wieso "leider", das wird doch jetzt richtig gut werden wenn sie den jagen

  4. #4
    Burning
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Shoot-Out in den letzten Minuten genial, der hatte was von "Heat" an sich
    Stimmt


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Gut fand ich auch, auch wenn es gegen Bosch geht, dass Coniff hinterfragt, woher Bosch überhaupt die Info über Nash hat. Und dass er aufgrund der durchgeschnittenen Fessel im Müll vermutet, dass er Eddie gedroht/gefoltert hat, damit er den Namen ausspuckt.
    Wenn Billings einmal anfängt, dann kann er es ja



    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Alles cool zwischen Bosch und Rykov. Sehr cooles Gespräch zwischen den beiden, hätte ja nicht gedacht dass nach alldem, was so vorgefallen ist, die beiden Kumoels hätten werden können.
    Ich fands auch klasse, fänds ja auch super, wenn Rykov, oder wie auch immer sein richtiger Name jetzt war, nochmal zu sehen sein wird.


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Bosch und Edgar rasen hinterher, während Veronica bereits in die Bank geht, nichtsahnend dass Marks und seine Leute draußen bereits darauf warten, bis sie mit den Geldkoffern wieder rauskommt. Ebenso warten Nash und seine Leute darauf, bis sie mit den Geldkoffern wieder rauskommt. Sehr spannende Szene, das war sehr stark gemacht.
    Man hat ja förmlich nur noch darauf gewartet, dass die Scheiße jetzt endlich mal anfängt zu brennen Ging ja dann auch verdammt gut ab


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Und natürlich witzig, dass in dem Schließfach keine Kohle ist sondern nur ein paar Fotos von Allen und Layla
    Zum brüllen


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Hatte wie erwähnt was von Heat an sich. Bosch und Edgar kommen dann auch noch dazu und somit feuern 3 verschiedene Parteien sich die Kugeln nur so um die Ohren.
    Bosch und Edgar haben doch gar nicht geschossen, oder?


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Gibt eine Menge Leichen (Marks glaube ich auch)
    Jepp, Marks hats erwischt.


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Billings und seine Partnerin sind da eher anderer Meinung und wollen sich da auch nicht reinreden lassen, sehr gut, hat Billings seine alte Haltung ja doch etwas abgelegt
    Ich glaube, dass ist das erste Mal dass ich den Schauspieler in einer Serie habe arbeiten sehen (okay, in Homeland vielleicht noch dann und wann )
    Stimmt, jetzt wo du es sagst


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    War klasse gemacht, ziemlich spannend auch wenn Bosch und Edgar ja quasi die ganze Zeit in der Deckung waren und die bösen Buben sich haben gegenseitig ausknipsen lassen
    Sie sind halt clever Aber Nash hat glaube ich Bosch erwischt, oder?
    Ich hätte ja jetzt gesagt, dass es einer von Marks Leuten war


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Nash konnte aber dann leider entkommen, angeschossen zwar, aber der dürfte erst mal über alle Berge sein.
    Wieso "leider", das wird doch jetzt richtig gut werden wenn sie den jagen
    Leider, aus Sicht der Cops, für uns natürlich umso besser

  5. #5
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Gut fand ich auch, auch wenn es gegen Bosch geht, dass Coniff hinterfragt, woher Bosch überhaupt die Info über Nash hat. Und dass er aufgrund der durchgeschnittenen Fessel im Müll vermutet, dass er Eddie gedroht/gefoltert hat, damit er den Namen ausspuckt.
    Wenn Billings einmal anfängt, dann kann er es ja
    Aber bis er einmal anfängt....


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Alles cool zwischen Bosch und Rykov. Sehr cooles Gespräch zwischen den beiden, hätte ja nicht gedacht dass nach alldem, was so vorgefallen ist, die beiden Kumoels hätten werden können.
    Ich fands auch klasse, fänds ja auch super, wenn Rykov, oder wie auch immer sein richtiger Name jetzt war, nochmal zu sehen sein wird.
    Ich sehe den aber schon irgendwo als Leiche am Ende der Serie enden.


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Hatte wie erwähnt was von Heat an sich. Bosch und Edgar kommen dann auch noch dazu und somit feuern 3 verschiedene Parteien sich die Kugeln nur so um die Ohren.
    Bosch und Edgar haben doch gar nicht geschossen, oder?
    Die Szene grad nochmal gesehen. Bosch hat geschossen und Nash ein paar mal getroffen (in die Schulter hinten und ins Bein), aber Marks hat einer von Nash' Leuten erschossen.

  6. #6
    Burning
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Hatte wie erwähnt was von Heat an sich. Bosch und Edgar kommen dann auch noch dazu und somit feuern 3 verschiedene Parteien sich die Kugeln nur so um die Ohren.
    Bosch und Edgar haben doch gar nicht geschossen, oder?
    Die Szene grad nochmal gesehen. Bosch hat geschossen und Nash ein paar mal getroffen (in die Schulter hinten und ins Bein), aber Marks hat einer von Nash' Leuten erschossen.
    Ah, ok, danke Hatte in Erinnerung, dass die beiden sich die ganze Zeit hinter irgenwelchen Autos versteckt hatten

Ähnliche Themen

  1. I'll Follow You Down
    By Sam Crow in forum Movie Arena - News & Geruechte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 18:38
  2. 9x10 Ei-fersucht (Follow That Egg)
    By Westheim in forum South Park - Staffel 9
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 19:35
  3. 2x08 - MILF | MILF Money
    By rentier in forum Weeds - Staffel 2
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 00:51
  4. 5x17 - Patientin X | I Will Follow You into the Dark
    By ClaireB in forum Grey's Anatomy - Staffel 5
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 08:49

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •