Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    I was wrong Benutzerbild von Roland Deschain
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    At the Mountains of Madness
    Beiträge
    23.943

    Standard 2x10 - ??? | Everybody Counts

    The season finale reaches an explosive climax. Bosch and Edgar discover the final piece of the Tony Allen investigation. Harry searches to uncover the truth behind his mother's murder.

    imdb.com

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Gutes Staffelfinale, aber auch ein ziemlich seltsames. Eine Handlung wurde gar nicht abgeschlossen, eine andere am Rande behandelt und dann sehr schnell abgeschlossen. Und die Handlung, die man erst in der letzten Folge aufgemacht wurde, wurde auch bereits abgeschlossen.

    Die von mir erwartete/erhoffte große Suche/Jagd nach Nash kam leider überhaupt nicht zustanden. Letztendlich ist ein Edgar's Nachforschen bzgl der Waffen zu verdanken, dass sie seinen Aufenhaltsort ausfindig machen können.
    Starke Szene, wie sie sofort unter Beschuss sind und Nash dann sogar mit Handgranaten wirft Er will sich natürlich nicht ergeben sondern lieber im Bleihagel untergehen, wenn es sein muss. Bosch trifft ihn aber, bevor er die nächste Handgranate abwerfen kann, so dass er sich schlussendlich selber in die Luft sprengt. Kurz darauf geht auch die ganze Hütte hoch, so dass jeglicher Beweis gegen Veronica auch vernichtet wird.

    Wie es mit ihr weitergeht wird überhaupt nicht gezeigt. Sie plädiert auf Notwehr und ich denke mal, dass sie damit durchkommen wird, weil es im Mordfall ihres Mannes keine Beweise bzgl einer Beteiligung gibt und ihre Anwältin die Sache mit dem Priester gewiss so hindrehen wird, dass es wirklich Notwehr war.
    Unbefriedigender Abschluss, vielleicht erfährt man ja in Staffel 3, wie es letztendlich ausgegangen ist.

    Bosch erfährt von seiner sterbenden Tante, wo seine Mutter umgebracht worden ist und wer es getan hat. Stark gespielt dieses Eiseskälte und das Nichtvergeben, dass seine Tante nach so vielen Jahrzehnten erst jetzt mit der Sprache rausrückt. Kurz bevor sie damals die Stadt vor lauter Angst verlassen hat hat sie noch bei der Polizei angerufen und alles erzählt was sie weiß.
    Also sucht Bosch Caffrey auf und stellt ihn zur Rede, nachdem er zuvor herausgefunden hat dass seine Mutter kein Einzelfall war und der Mörder auch noch andere Prostituierte auf dem Gewissen hat. Stellt sich heraus, dass er sehr wohl von diesem Fox Mitchell als Verdächtigen wusste, ihn aber auf Anordnung von oben aus dem Fall rauslassen sollte, weil er ein wichtiger CI für Major Narcotics ist. Schon krass, wie so manches im Sande verläuft, weil jemand mit Macht nicht will dass es weiterverfolgt wird War ja auch bei George's Ermordung so.
    Am Ende muss Bosch erfahren, dass er Mörder seiner Mutter bereits vor 2 Jahren an Krebs gestorben ist. Keine nachträgliche Rache oder Gerechtigkeit also, irgendwie ein bitteres Ende dieser Geschichte, auch wenn sie für Bosch endlich abgeschlossen ist nach all den Jahrzehnten.

    Ansonsten hat Irving das Waits-Video an die Zeitung gegeben und somit O'Shea's Bürgermeisterpläne begraben.

  3. #3
    Burning
    Gast

    Standard

    Klasse Abschluss einer guten Staffel, die zwar nicht ganz an die Klasse der ersten Staffel heranreichte, aber dennoch sehr gut war.

    Was mich ein bisschen überrascht hat ist, dass der Mord an Boschs Mutter 2/3 der Folge einnimmt. Zunächst aber wurde der eigentliche Fall explosiv beendet. Veronica steht vor Gericht, gegen Bosch wird mal wieder gewettert und irgendwie bekommen er und Edgar auch noch den wohlmöglichen Aufenthaltsort von Nash raus. Also hin, schauen ob er wirklich da ist. Das ist er natürlich, und eröffnet auch gleich mal das Feuer. Irgendwann, als er schon anfing mit Granaten um sich zu werfen, schaffen sie es ihn im entscheidenden Moment anzuschießen, so dass er sich selbst in die Luft jagt.

    Dann geht Bosch aber den größten Teil der Folge dem Mord an seiner Mutter nach. Nachdem er ja letzte Folge den Anruf bekam, geht er die ältere Dame auch direkt mal besuchen und bekommt zumindest den Namen des mutmaßlichen Killers aus ihr raus. Aus dem damals zuständigen Detective, der alles wusste aber vom Department einen Riegel vorgeschoben bekam, bekommt er dann auch noch so weit, dass er ihm erzählt, dass der Killer fürs Drogendezernat ein Informant war und so mit dem Mord höchstwahrscheinlich davonkam. Sehr geil finde ich ja, dass die Geschichte, dass er damals den Typen durch die Scheibe warf hier weiter hilft So lässt der zuständige Cop ihn für eine Weile alleine im Büro, so dass er sich in aller Ruhe die Akten der damaligen Informanten ansehen kann … und entdeckt auf einem Foto Irving. Ich dachte ja erst, dass sie Irving jetzt noch irgendwie als böse hinstellen wollen, aber war ja dann zum Glück nicht der Fall. Irving weiß erst gar nicht was los als Bosch ihn konfrontiert, hilft ihm dann aber rauszufinden wohin der Informant umgesiedelt wurde, nachdem seine Arbeit getan war. Und wie sich rausstellt, ist der Typ vor zwei Jahren gestorben Ich hätte es Bosch so sehr gegönnt, dass er hier einen besseren Abschluss finden kann als diesen. Wenigstens konnte er dem Penner am Ende aufs Grab spucken, auch wenns natürlich absolut nichts mehr bringt. Schade auch, dass das jetzt so schnell beendet wurde, das hätte man ja auch recht interessant für die nächste Staffel als ein Nebenthema noch verwenden können.

    Wie gesagt, war eine klasse letzte Folge, auch wenn die leicht hinter der grandiosen Ersten abfällt. Könnte aber auch daran liegen, dass man mit Waits einen klasse Gegner für Bosch hatte, während diese Staffel ohne so jemanden auskommen musste. Jetzt beginnt das Warten auf Staffel 3, ich freue mich schon wenn es nächstes Jahr weiter geht



    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Starke Szene, wie sie sofort unter Beschuss sind und Nash dann sogar mit Handgranaten wirft
    Ich fands ja ne coole Szene Auch wenns klar war, dass er sich selbst wegsprengen wird


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Wie es mit ihr weitergeht wird überhaupt nicht gezeigt. Sie plädiert auf Notwehr und ich denke mal, dass sie damit durchkommen wird, weil es im Mordfall ihres Mannes keine Beweise bzgl einer Beteiligung gibt und ihre Anwältin die Sache mit dem Priester gewiss so hindrehen wird, dass es wirklich Notwehr war. Unbefriedigender Abschluss, vielleicht erfährt man ja in Staffel 3, wie es letztendlich ausgegangen ist.
    Ich denke auch, dass sie damit durchkommen wird. Kann mir aber auch irgendwie nicht vorstellen, dass sie in Staffel 3 nochmal eine Rolle spielen wird


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Also sucht Bosch Caffrey auf und stellt ihn zur Rede, nachdem er zuvor herausgefunden hat dass seine Mutter kein Einzelfall war und der Mörder auch noch andere Prostituierte auf dem Gewissen hat.
    Die Szene bei ihm zuhause, als Bosch ihn zur Rede stellt, fand ich super. Vor allem grandios gespielt von Welliver, den konnte man den Hass förmlich im Gesicht ablesen


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Am Ende muss Bosch erfahren, dass er Mörder seiner Mutter bereits vor 2 Jahren an Krebs gestorben ist. Keine nachträgliche Rache oder Gerechtigkeit also, irgendwie ein bitteres Ende dieser Geschichte, auch wenn sie für Bosch endlich abgeschlossen ist nach all den Jahrzehnten.
    Fand ich aber auch sehr bitter für ihn, da ist er seinem Ziel so nahe, und dann ist es einfach ungestraft davongekommen.

  4. #4
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Irgendwann, als er schon anfing mit Granaten um sich zu werfen, schaffen sie es ihn im entscheidenden Moment anzuschießen, so dass er sich selbst in die Luft jagt.
    Fand ich gut weil wieder sehr bodenständig, dass es ihn nicht Actionfilm-typisch zerfetzt hat oder es ihm nen Arm oder so abgerissen hat, sondern dass er leise vor sich hingestorben ist durch den Druck der Explosion.


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Aus dem damals zuständigen Detective, der alles wusste aber vom Department einen Riegel vorgeschoben bekam
    Bestimmt wieder der berüchtigte zehnte Stock


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Sehr geil finde ich ja, dass die Geschichte, dass er damals den Typen durch die Scheibe warf hier weiter hilft
    Den konnte scheinbar überhaupt keiner ausstehen


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Und wie sich rausstellt, ist der Typ vor zwei Jahren gestorben Ich hätte es Bosch so sehr gegönnt, dass er hier einen besseren Abschluss finden kann als diesen.
    Ich fand das eigentlich ganz gut, das verlieh der Geschichte wie gesagt eine tragische Note


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Jetzt beginnt das Warten auf Staffel 3, ich freue mich schon wenn es nächstes Jahr weiter geht
    Same here. Hoffen wir mal, dass die dritte Staffel das wieder so gut hinbekommt


    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Wie es mit ihr weitergeht wird überhaupt nicht gezeigt. Sie plädiert auf Notwehr und ich denke mal, dass sie damit durchkommen wird, weil es im Mordfall ihres Mannes keine Beweise bzgl einer Beteiligung gibt und ihre Anwältin die Sache mit dem Priester gewiss so hindrehen wird, dass es wirklich Notwehr war. Unbefriedigender Abschluss, vielleicht erfährt man ja in Staffel 3, wie es letztendlich ausgegangen ist.
    Ich denke auch, dass sie damit durchkommen wird. Kann mir aber auch irgendwie nicht vorstellen, dass sie in Staffel 3 nochmal eine Rolle spielen wird
    Ich auch nicht. Wenn dann nur als Erwähnung von wegen "das ist einer der Fälle, den Bosch nicht lösen konnte" oder so.

  5. #5
    Burning
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Jetzt beginnt das Warten auf Staffel 3, ich freue mich schon wenn es nächstes Jahr weiter geht
    Same here. Hoffen wir mal, dass die dritte Staffel das wieder so gut hinbekommt
    Da mache ich mir eigentlich keine Sorgen

Ähnliche Themen

  1. 2x10 - ??? | The Man in the Box
    By Roland Deschain in forum Daredevil - Staffel 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2017, 11:06
  2. 2x10 - ??? | This Is All We Are
    By Roland Deschain in forum The Knick - Staffel 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2016, 03:53
  3. 2x10 - ??? | By Means Which Have Never Yet Been Tried
    By Stampede in forum Orphan Black - Staffel 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.2014, 22:19
  4. 2x10 - Tag 2: 17.00 Uhr - 18.00 Uhr | 5 PM - 6 PM
    By diluz in forum 24 - Staffel 2
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 12:03
  5. 7x04 - Die Handtasche einer Frau | The Thing That Counts Is What's Inside
    By ClaireB in forum Desperate Housewives - Staffel 7
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 12:31

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •