Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

5x16 - Homie und Neddie | Homer Loves Flanders

Erstellt von Schlafmütze, 01.08.2006, 17:35 Uhr · 4 Antworten · 1.959 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    14.006

    Standard 5x16 - Homie und Neddie | Homer Loves Flanders

    Nachbar Flanders ergattert zwei der überaus begehrten Footballkarten. Als Flanders Homer Simpson einlädt, ist die Feindschaft zwischen den Nachbarn endgültig beendet. Von nun an verbringen sie jede freie Minute gemeinsam - und das wird selbst Flanders schon bald zu viel. Er versucht, den lästigen Homer loszuwerden, doch das ist nicht so einfach. Vor allem, als Homer schließlich in der Kirche vor allen Gläubigen erklärt, es gäbe keinen besseren Menschen als Ned Flanders.

    Quelle: ProSieben

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.953

    Standard

    Gute Folge.

    Ned gewinnt Karten fuer DAS Footballspiel, also geht Homer mit ihm hin... Als Ned einen Spieler kennt, wird der zu Homers besten Freund und die beiden unternehmen alles...

    Naja war okay.
    Witzig war noch das Picknick.
    Total duesig Rod und Todd, als sie die Zuckerstange essen.

    Total geil ja auch die Szene in der Kirche, in der Flanders dann durchdreht.
    Und am Ende ist alles wieder beim Alten...


    ClaireB vergibt 3,5 Barts von 5

  4. #3
    Benutzerbild von Steph Ferguson

    Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    191

    Standard

    Nette Folge.
    Der Zeichentrick von Rod und Todd war ja der Knaller ^^ Aber auch Marge auf LSD war zum Schießen.

    Bart: "In der Zuckerstange ist kein Zucker" *totlach* Und warum heißt die dann Zuckerstange?

    Das Homer es geschafft hat, dass Ned anfängt zu Lügen, hätte ich ja nie erwartet ^^ Und als Ned dann seinen Wutausbruch hatte, fand ich Homers Ansprache richtig toll.

    An sich eine recht gute Folge.

  5. #4

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Klasse Folge, ungemein hohe Witzdichte wiedermal.

    Homer lässt 8 Arbeitstage sausen, um vor dem Ticketschalter zu campen und dann kauft ein Typ vor ihm 35.000 Karten für 10 Dollar

    Zitat Zitat von ClaireB Beitrag anzeigen
    Als Ned einen Spieler kennt
    .... den er vor den ständigen Parties und Sex mit Reizwäschemodells gerettet hat und ihn zu Gott gebracht hat

    Geil war ja der Müllberg im Stadion, der sich unter Homer gesammelt hat
    Und das Burns Milhouse zum Krüppel geschlagen hat, damit die Spieler das Spiel für ihn gewinnen
    Und was ja auch noch genial war, als Quimby Hotdogs bestellt und Homer die beim Vorbeireichen aus den Brötchen raus isst

    Sie werden also die besten Freunde.
    Das Hochzeitsbild fliegt in den Müll, dafür kommt Nahtgesicht hin.
    Und Homer treibt Ned zur Weißglut.
    Der Springfield Fatty zerstört den Billardtisch. das Boot wird zerstört, die Kids ertrinken und am Ende hat Todd Senfsauce im Auge

    Zitat Zitat von Steph Ferguson Beitrag anzeigen
    Das Homer es geschafft hat, dass Ned anfängt zu Lügen, hätte ich ja nie erwartet ^^
    Nicht nur Lügen, sondern auch Hasst und Neid war da mit ihm Spiel. Fand ich auch klasse, sein Alptraum als Sniper auf dem Glockenturm war super
    Ned, der Gefallene

    Die Szene in der Kirche (Predigt: Was Ned getan hat ) ist echt pervers.
    Durch eine kleine Sünde (die ja nicht einmal eine war), wird Ned zum Geächteten, dem man Gott opfern sollte und Homer, der Gotteslästerer überhaupt, wird zum Helden, der den armen Sünder in Schutz nimmt.
    Total verdreht, total pervers, ich fands genial.

    Am Ende ist wieder alles beim Alten.... und das Ende der beknackten Abenteuer noch lange nicht erreicht

    Zitat Zitat von Steph Ferguson Beitrag anzeigen
    Der Zeichentrick von Rod und Todd war ja der Knaller ^^
    Ja Grauenhaft
    Aber was ich ja noch bescheuerter fand war, dass Ned alle Kanäle blockiert hat

    Zitat Zitat von Steph Ferguson Beitrag anzeigen
    Aber auch Marge auf LSD war zum Schießen.
    Naja, das fand ich weniger gut

    Was noch klasse war:
    - Football-Tickets sind dank Homer nicht zum Verzehr freigegeben
    - Wenn Homer eine Gratisperücke bekommen würde bräuchte er Marge nicht mehr
    - Bart Entsetzen bei der Erkenntnis, dass er erblich bedingt auch ein Versager werden wird
    - Homer bettet eine Waffel, die an der Decke klebt, als Gott an
    - Homers Familie ist die Gesellschaft bei Moe
    - Moe liest kranken Kindern und Pennern jeden Mittwoch Geschichten vor
    - Homer wird im Helter Shelter zum Penner umgezogen
    - Synchrofehler? Homer nennt Maud Flanders Audrey Flanders?

    Und die Terminator-Verarsche ist absolut genial, als Homer durch die Hecke kommt und Ned dann verfolgt


    Stampedes 5-Moe-System vergibt

  6. #5

    Registriert seit
    12.07.2019
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    - Synchrofehler? Homer nennt Maud Flanders Audrey Flanders?
    Er hat Audrey Landers gesagt
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Audrey_Landers

Ähnliche Themen

  1. 3x03 - Ein Fluch auf Flanders | When Flanders Failed
    Von Schlafmütze im Forum Die Simpsons - Staffel 3
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 01:47
  2. 6x15 - Homie der Clown | Homie The Clown
    Von Schlafmütze im Forum Die Simpsons - Staffel 6
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 22:06
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 15:29
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 17:06
  5. 4x15 Wer liebt wen? (O.T. Loves Me, Loves Me Not)
    Von Hardstyle Instructor im Forum Eine himmlische Familie - Staffel 4
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 09:51
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2019 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.