Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

1x01 / 1x02 - Der erste Tag (OT: 24 Hours (Part 1+2))

Erstellt von dayzd, 07.05.2005, 10:13 Uhr · 12 Antworten · 1.908 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard 1x01 / 1x02 - Der erste Tag (OT: 24 Hours (Part 1+2))

    In der Notaufnahme des County General, einem Bezirkskrankenhaus in Chicago, ist das Team um Oberarzt Dr. Mark Greene ständig im Einsatz. Sekunden entscheiden oft über Leben und Tod. Doch neben beruflichen Herausforderungen erlebt die Mannschaft auch private Ängste und Sorgen.
    Der AIPler John Carter erlebt seinen ersten Tag in der Notaufnahme. Er bekommt den ehrgeizigen Dr. Peter Benton als Mentor zugeteilt. Der ist davon wenig begeistert.
    Die Krankenschwester Carol Hathaway wird mit einer Überdosis Schlaftabletten eingeliefert. Die Ärzte und Schwestern kämpfen verzweifelt um ihr Leben.


    Quelle: http://www.soapgalaxy.de

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von claudi

    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    526

    Standard

    eine sehr gelungene einstiegsfolge für ER

  4. #3
    Benutzerbild von Dana_24

    Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    11

    Standard

    Zum ersten Teil: joah... viele lustige Stellen und ein paar interessante Patienten...
    jedoch fehlt mir (nachdem ich Folge 2 gesehen habe) in der allerersten ein wenig die Spannung, doch das ist zu verkraften / verstehen, immerhin ging es um den Einstieg in eine völlig neue Serie ^^
    Fazit: Nette, lustige, abwechslungsreiche Folge.

    Zum zweiten Teil: Super "Fortsetzung" zum ersten Teil.. mir gefällt besonders die Rettungsaktion von Benton diesmal halt ein wenig 'actionreicher' jedoch auch richtig gut.

  5. #4
    Benutzerbild von Schoko-Erdbeere

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Habe soeben mit der DVD Season 1 angefangen. Ich kenne vorallem neuere Folgen von Emergency Romm, aber die älteren kenne ich kaum. Leider konnte ich den Pilot nicht bis zum Ende sehen, da die DVD bei 1:22 angefangen hat zu hängen


    Trotzdem was ich bin dahin gesehen habe hat mir super gefallen. Viele verschiede Fälle gemischt mit privaten Problemen. Ein toller Start einer tollen Serie

    Aber irgendwie war ich von Carter ein wenig schockiert. Hat keine Ahnung aber erzählt einfach mal drauf los. Hätte ich von ihm nicht erwartet, ich dachte er sei verantwortungsbewusster. Die Frau fragt ihn wann die Fäden gezogen werden müssen und er hat keine Ahnung uns sagt einfach mal 3 Wochen Warum fragt er nicht nach wenn er es nicht weiß?

    Was ich so lustig fand: Als Carter dieses Mädchen fragte ob es denn sein kann das sie schwanger ist und sie ständig meinte es kann nicht sein. Dann holt er Benton. Benton fragt ob es sein kann und sie sagt sofort ja. Carters Gesicht war genial

  6. #5

    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard

    Original von Schoko-Erdbeere
    Trotzdem was ich bin dahin gesehen habe hat mir super gefallen. Viele verschiede Fälle gemischt mit privaten Problemen. Ein toller Start einer tollen Serie
    Das freut mich sehr Endlich mal ein Stammuser, der auch ER schaut. Darauf habe ich schon lange gewartet <):)

    Aber irgendwie war ich von Carter ein wenig schockiert. Hat keine Ahnung aber erzählt einfach mal drauf los. Hätte ich von ihm nicht erwartet, ich dachte er sei verantwortungsbewusster.
    Du kennst ja nur die neueren Episoden und in denen ist Carter ein vollkommen anderer Mensch als zu Beginn der Serie. Die Unterschiede sind echt krass. Seine Rolle ist klasse, vor allem die Stories mit ihm, besonders in Season 6.

  7. #6
    Benutzerbild von Schoko-Erdbeere

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    9.988

    Standard

    [quote]Original von dayzd
    Original von Schoko-Erdbeere
    Aber irgendwie war ich von Carter ein wenig schockiert. Hat keine Ahnung aber erzählt einfach mal drauf los. Hätte ich von ihm nicht erwartet, ich dachte er sei verantwortungsbewusster.
    Du kennst ja nur die neueren Episoden und in denen ist Carter ein vollkommen anderer Mensch als zu Beginn der Serie. Die Unterschiede sind echt krass. Seine Rolle ist klasse, vor allem die Stories mit ihm, besonders in Season 6.
    Ah ok, ich weiß nicht warum, aber ich hatte den irgendwie als totalen Streber in Erinnerung und so vonwegen bloß keine Fehler machen. Weiß auch nicht wie ich darauf komme. Ich bin mal gespannt wie sich sein Chara entwickelt

  8. #7

    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    4

    Standard

    Also ich muss sagen, ich liebe die ersten Folgen von ER, weil da noch mein absolutes Traumpaar in der Notaufnahme ist. (Carol & Doug)

    Ich musste so lachen, als ich Carter zum ersten Mal, dort am Empfang hab stehen sehen, wie ein kleiner Schuljunge, der darauf wartet abgeholt zu werden. einfach nur herrlich...

  9. #8
    Benutzerbild von Starlight

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Hach jaaa. Sehr schöner Pilot. In der ersten Hälfte fehlt mir zwar auch ein wenig die Spannung, aber ich denke mal, so fällt einem ja auch das Kennenlernen der Charaktere leichter. Carter... Haha, damals noch so unbeholfen und babygesichtig. Aber wirklich schlimm, dass er nicht um Hilfe bittet, wenn nötig. Drei Wochen bis zum Fädenziehen. ^^ Das weiß selbst ich, dass das so nicht stimmt.
    Mark mochte ich schon immer. Super sympathisch. Zu komisch, wie er die Patientin versorgte, die ihn total aufdringlich angebaggert hat und er dazu immer nur: "mmhmm, aha, mmh..."
    Bentons Aktion fand ich gut. Sonst hätte er den Kerl ja sterben lassen müssen. Ich kann mir aber nicht so recht vorstellen, dass sowas passiert. Oder weiß das jemand? Was ist, wenn kein Arzt mit der nötigen Befugnis zur Stelle ist?
    Carol... Später mag ich sie ja sowieso. Bei einer Pilotfolge find ich es aber schwierig, gleich mal einen Suizidversuch einzubauen, weil man ja noch nicht so richtig mitfiebert, wie mit einer bereits liebgewonnenen Figur.
    Naja, trotzdem spannend gemacht.

  10. #9
    Benutzerbild von Masseltoff

    Registriert seit
    23.07.2011
    Beiträge
    493

    Standard

    Ich wusste doch das ich hier angemeldet war
    Also da Six feet under bald vorbei ist und Grey's mir zu Soap lastig wird, bin ich mal wieder auf der Suche nach einer neuen Serie für mich. :) Und mein erster Stop ist "ER" .

    Zur Folge: Der Anfang gefiel mir persönlich als anerkannter "Kein-Namen-Merken-Könner", ziemlich schlecht , da man mitten ins Geschehen geworfen wird und sobald ich mir einen Namen merken konnte, gleich 3 neue Namen in den Raum geworfen wurden. Dann noch die ganze Hektik dazu und ich saß die erste Hälfte der Folge mit einem riesigen Fragezeichen im Gesicht da. Und so kann ich kaum was zu den Charakteren sagen, da man kaum was über sie erfahren hat, ( Vom ersten Eindruck her ist der Farbige sehr sympathisch und George Clooney, kam mir vor wie der "Klischeehafte Frauenheld" des Krankenhauses.). Und dann kam der Selbstmordversuch von ....... !?, schon in der ersten Folge ?

    Zur 2.ten hälfte:
    Diese kam mir etwas ruhiger vor und ein paar Medizinische Fälle waren sehr interessant, vor allem die mit dem Baby. Nur hat mir da ein bisschen Action gefehlt. Joa das war es eigentlich.

    Fazit: Ehrlich gesagt, weiß ich nicht was ich von der Serie halten soll, wenn ich es bewerten müsste eine glatte 3 als Note oder 5 von 10 Punkten. Ich werde auf jeden Fall dranbleiben

  11. #10
    Benutzerbild von Giuliana

    Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Zitat Zitat von Masseltoff Beitrag anzeigen
    Zur Folge: Der Anfang gefiel mir persönlich als anerkannter "Kein-Namen-Merken-Könner", ziemlich schlecht , da man mitten ins Geschehen geworfen wird und sobald ich mir einen Namen merken konnte, gleich 3 neue Namen in den Raum geworfen wurden. Dann noch die ganze Hektik dazu und ich saß die erste Hälfte der Folge mit einem riesigen Fragezeichen im Gesicht da.
    Da es um eine Notaufnahme geht, wird es auch immer etwas hektisch bleiben. Man braucht ein bisschen um reinzufinden. Aber keine Sorge, es wird auch ruhigere Momente und private Geschichten geben

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1x01 + 1x02 - Gestrandet (Teil 1 + 2) | Pilot (Part 1 + 2)
    Von Charmed im Forum Lost - Staffel 1
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 17.10.2014, 22:04
  2. 1x01 + 1x02 - Pilot - Teil 1+2 | Panic At Malibu Pier - Part 1+2
    Von Randy Taylor im Forum Baywatch - Staffel 1
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 12:09
  3. 5x07 - Im Sumpf des Verbrechens, Teil 2 | In The Wee Small Hours, Part 2
    Von Schoko-Erdbeere im Forum Law & Order: Criminal Intent - Staffel 5
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 20:44
  4. 5x06 - Im Sumpf des Verbrechens, Teil 1 | In The Wee Small Hours, Part 1
    Von Schoko-Erdbeere im Forum Law & Order: Criminal Intent - Staffel 5
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 20:43
  5. 1x01 + 1x02 - Michael Knight | Pilot, Part 1 + 2
    Von Steffi im Forum Knight Rider - Staffel 1
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 12:27
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2019 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.