Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

238. Ich bin wie ich bin

Erstellt von marie, 01.04.2006, 19:03 Uhr · 1 Antwort · 693 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von marie

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    532

    Standard 238. Ich bin wie ich bin

    Kerry Weaver trifft in der Notaufnahme auf ihre leibliche Mutter, die sich als Patientin ausgegeben hat. Zunächst ist Kerry erfreut, Helen endlich kennen zu lernen, doch als sie der streng gläubigen Frau mitteilt, dass sie lesbisch ist, schlägt die Stimmung schlagartig um. Helen kann die sexuelle Neigung ihrer Tochter nicht akzeptieren - Kerry ist tief getroffen. Ihren Ärger darüber lässt sie kurzerhand an Abby und Jake aus, die wie Teenager kichern und turteln...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Starlight

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Und wieder eine sehr gute Folge mit toll ausgearbeiteten Emotionen. Laura Innes hat hier wieder ganze Arbeit geleistet. Ich fand Kerrys kleine Ansprache klasse und so wahr! Ich selbst habe auch meinen Glauben aber den würde ich nie so streng von irgendetwas abhängig machen, dass ich darüber die Toleranz vergesse. Werde ich nie verstehen...
    Zum Schluss war Kerry sogar stark genug, ihre gerade erst gefundene Mutter hinter sich zu lassen, weil sie mit der Ablehnung nicht hätte Leben können. Als sie das Zimmer verließ, hat sie mir so unendlich Leid getan.

 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2019 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.