Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

6x19 - Zeit des Abschieds (OT: The Fastest Year)

Erstellt von marie, 01.04.2006, 17:37 Uhr · 2 Antworten · 862 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von marie

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    532

    Standard 6x19 - Zeit des Abschieds (OT: The Fastest Year)

    Greene hat einen freien Tag, den er mit seinem Vater verbringen will. Als er bei David eine schwere Lungenentzündung diagnostiziert, bringt er ihn sofort ins County. Dort schwelgt sein Vater in vergangenen Navy-Erinnerungen. Greene beginnt einzusehen, dass die Zeit des Abschieds bevorsteht... Indessen leidet Carter an Schlafstörungen. Er macht sich Vorwürfe, da er nicht bemerkt hatte, dass Paul Sobricki geistig gestört ist. Psychiater Deraad versucht ihn zu beruhigen.

    Quelle: http://www.soapgalaxy.de

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard RE: 6x19 - Zeit des Abschieds (OT: The Fastest Year)

    6x19 hat mir ganz gut gefallen

    Kerry ist wieder im Dienst und sie versucht sich strikt an die Regeln zu halten. Jedoch muss sie auch feststellen, dass das auch nicht gerade einfach ist, wie sie es ursprünglich gedacht hatte. Der kleine Junge, der ihr nachspioniert ist, war echt süss

    Carter leidet an Schlaflosigkeit und versucht irgendwie damit klar zu kommen. Liza Weil hatte wieder einen Gastauftritt Das Gespräch zwischen Samantha und Carter war ganz gut.

    Die Carol/Luka Szenen haben mir am besten gefallen. Sie hatten einen schönen Tag gehabt und dann hatten sie sich geküsst Carol und Luka geben ein schönes Paar ab

    David gehts immer schlechter und er wird wohl demnächst sterben Mark hat in 6x19 eingesehen, dass er sich langsam von seinem Vater trennen muss. Der Trip auf dem Boot im Wasser war eine sehr gute Idee von Mark

    Abby wird mir immer sympathischer Sie versucht immer anderen Menschen zu helfen und schafft es letztendlich auch. Das war bei dem Fall von Delia auch so

  4. #3
    Benutzerbild von Starlight

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Hehe, ja Kerry und der kleine Junge waren ja wirklich zu süß. Schon schön zu sehen, anfangs konnte man Kerry eher gar nicht leiden aber inzwischen... Ich mag sie.

    Carter hat mit Sobrickis Frau gesprochen. Kann mir vorstellen, dass sowas beiden helfen könnte.

    Abbys Fall ist ja zum Glück gut ausgegangen. Ich fand das wirklich heftig, dass die Exfrau da so verbittert war, dass ihr sogar ein Menschenleben egal war. Da muss sie echt noch lernen, dass es da eben mal nicht um sie und ihren Schmerz geht.

    Luka und Carol haben zwar Chemie, aber für mich fühlt es sich einfach nur falsch an. Unter anderen Umständen wäre das sicher viel passender mit den beiden.

    Mark hat eeeendlich eingesehen, dass er die Wünsche seines Vaters respektieren muss. Sehr schöne und rührende Szenen hatten die beiden zusammen.

Ähnliche Themen

  1. Year One
    Von Stampede im Forum Komödie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2014, 23:09
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 13:21
  3. New Year’s Eve
    Von Sam Crow im Forum Movie Arena - News & Gerüchte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 21:31
  4. 3x15 Zeit des Abschieds | Interludes And Examinations
    Von dayzd im Forum Babylon 5 - Staffel 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 19:31
  5. 5x08 Zeit zu lieben, Zeit zu sterben (Mission interpersonal)
    Von Schlafmütze im Forum Melrose Place - Staffel 5
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2006, 10:53
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2019 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.