Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

7x13 - Dr. Greene an Mr. Hyde (OT: Thy Will Be Done)

Erstellt von marie, 01.04.2006, 17:54 Uhr · 2 Antworten · 877 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von marie

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    532

    Standard 7x13 - Dr. Greene an Mr. Hyde (OT: Thy Will Be Done)

    Greene zeigt noch immer auffällige Verhaltensweisen: So verteilt er Gratisspritzen an Junkies und erklärt über Funk einen in seiner Wohnung gestürzten Patienten für tot. Weaver stellt ihn zur Rede und fordert ihn auf, seine Arbeit vorübergehend niederzulegen. Doch Greene lehnt kategorisch ab. Abby begleitet Carter zu einem Wohltätigkeitsball seiner Großeltern. Dort begegnet sie einem alten Bekannten - und der bringt sie in eine peinliche Situation...

    Quelle: http://www.soapgalaxy.de

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard RE: 7x13 - Dr. Greene an Mr. Hyde (OT: Thy Will Be Done)

    Gute Folge

    Der Plot mit Abby und Carter war ganz witzig Dann hatte Abby Richard auf der Party gesehen. Man, er ist doch ein Mistkerl. Gut von Abby, die Luft vom Reifen von Richard´s Auto raus zu lassen Carter und Abby haben definitiv einige Feelings füreinander. Das merkt man deutlich. Wenn es so weitergeht, gibt es noch eine interessante Dreiecksgeschichte mit Luka, Carter und Abby

    Der Plot mit Bishof Stewart und Kovac war auch ganz gut. Nick Stevens will kein neues Herz mehr, aber Romano wird ihn trotzdem operieren Da stand das Gesetz wieder im Weg. Die Eltern von Nick waren einem so unsympathisch. Klar, kann ich verstehen, dass sie ihren Sohn nicht verlieren wollen, aber Nick hat doch kein richtiges Leben mit den 15 (!!!) Medikamenten pro Tag, die er einnehmen muss.

    In 7x13 konnte Malucci wieder mal beweisen, dass er ein gewisses Taktgefühl besitzt. Solche Leute wie Sean und Jeff kann ich leicht verstehen, aber trotzdem würde ich für einen Kerl NIE hiv-positiv werden wollen um ihn nahe zu sein Anscheinend will Jeff doch hiv-positiv werden

    Greene war wirklich echt eigenartig in der Notaufnahme Kerry hatte die richtige Entscheidung getroffen, auch wenn es ihr sehr schwer gefallen ist. Mark stellt ein kleines Sicherheitsrisiko da. Er gab einem Junkie tatsächlich eine neue Nadel Hoffentlich wirds besser mit Mark!

    Chen ist immer noch im Urlaub. Sie könnte mal langsam zurückkommen

  4. #3
    Benutzerbild von Starlight

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Teilweise fand ich Marks neue Verhaltensweisen aber auch recht erfrischend, wie Elizabeth es ausdrückte. ^^

    Malucci hat sich ausnahmsweise mal ganz gut gemacht. Das war aber auch ein heftiger Fall. Wie kann man so dumm sein und von HIV so ein verklärtes Bild haben?

    Carter und Abby fand ich auch ganz lustig aber die Sache mit den Reifen war mir dann ehrlich gesagt doch zu kindisch.

Ähnliche Themen

  1. 4x04 - Hyde wird verkuppelt | Hyde Gets The Girl
    Von Westheim im Forum Die wilden Siebziger! - Staffel 4
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 15:20
  2. 8x13 - Schicksalsschlag für Greene (OT: Damage Is Done)
    Von marie im Forum Emergency Room - Staffel 8
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 19:52
  3. 6x03 - Greenes Rivale (OT: Greene With Envy)
    Von marie im Forum Emergency Room - Staffel 6
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 01:01
  4. 3x14 - Ladykiller Dr. Greene (OT: Whose Appy Now?)
    Von dayzd im Forum Emergency Room - Staffel 3
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 19:06
  5. Dr. Mark Greene
    Von claudi im Forum Emergency Room - Storylines & Charaktere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 18:45
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2019 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.