Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

9x11 - Mit etwas Beistand | A Little Help From My Friends

Erstellt von marie, 01.04.2006, 18:31 Uhr · 2 Antworten · 941 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von marie

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    532

    Standard 9x11 - Mit etwas Beistand | A Little Help From My Friends

    Carter beobachtet, wie Pratt eine Schusswaffe mit in die Notaufnahme bringt. Er fühlt sich gezwungen, Pratts Handeln zu akzeptieren, doch bald darauf lässt ihn dessen unwägbares Verhalten seine Meinung wieder ändern. Weaver möchte ihre Schwangerschaft so lang wie möglich geheim halten, aber unvorhergesehene Komplikationen bringen ihren Plan zum Scheitern... Indessen beobachtet Lewis einen Patient namens Chip Mealy, der offen zugibt, kleine Jungs zu belästigen...

    Quelle: ProSieben.de

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard

    Starke und vor allem intensive Episode, die ihren Fokus sowohl auf die Ärzte als auch auf die Patienten legte. Die Stories waren allesamt auf hohem Niveau und boten Drama und Humor vom feinsten.

    Schon zu Beginn der Episode wurde die Storyline mit Kovacs fahrlässigem Verhalten und Handeln aus „Hindsight“ fortgesetzt und zu einem vorübergehenden Ende gebracht. Seine Worte bei der M&M-Versammlung waren aufrichtig, wie man es von Luka kennt. Er scheuchte sich nicht vor der Wahrheit und sagte klipp und klar, was Sache war. Dass er gefeuert wird, halte ich für sehr unwahrscheinlich. Auch wenn Luka schlimme Fehler machte, weiss jeder Arzt zu gut, dass sowas durchaus mal passieren kann. Schlecht ist eben, dass Luka nun mit den Konsequenzen leben muss.

    Weavers Fehlgeburt ging mir sehr nahe. Die Inszenierung der Sequenz, in der Weaver langsam klar wurde, dass ihr Baby keinen Herzschlag mehr hatte, war ergreifend und intensiv ohne Ende. Da bekam ich einige Male Gänsehaut. Noch intensiver war der emotionale Zusammenbruch bei der gehörlosen Patientin Rosemary Bell. Sie hatte nicht die Kraft zu sagen, dass sie eine Fehlgeburt hatte und zeigte ihr in Gebärdensprache, dass sie ihr Baby verlor. Auch diese Inszenierung war grandios und dramatisch auf höchstem Niveau. Diese Story bleibt auf jeden Fall für die kommenden Episoden äußerst interessant und vielversprechend.

    Carter und Pratt gerieten wieder mal aneinander, als Pratt eine Waffe mit auf die Arbeit nahm und später ohne Erlaubnis die Notaufnahme verließ, um sich um einen Notfall zu kümmern. Dank Gallant fand Carter heraus, was bei Pratt vorfiel und half ihm seinen Bruder Leon zu verarzten. Dieser wurde von seinen „Freunden“ verprügelt, als er ihnen die Waffe nicht geben konnte, weil Pratt sie heimlich mit zur Arbeit nahm und um sie nachher zu entsorgen. Carter erkannte, dass Pratt anders wie die anderen schwarzen Typen ist und eine weiche Seite hat, die er unter keinen Umständen anderen zugänglich machen will. Das Gespräch zwischen den beiden Männern vor der Haustür war tolles Drama und ich hoffe, dass Pratt sich nun etwas öffnen wird. Denn Vertrauen kann man nur erwarten, wenn man jemand auch Vertrauen schenken kann.

    Die Patientenstories waren allesamt grandios. Schockierend war Chip Mealy, der sich am 10-jährigen Sohn seiner Ex-Freundin vergreifen wollte und in der Notaufnahme Hilfe suchte. Die Sequenz war klasse, als Chip Susan die Wahrheit erzählte. Viele würden ihn verabscheuen, aber Susan hielt zu ihm und versuchte ihn in der Psychiatrie unterzubringen, damit er behandelt werden kann. Der Schauspieler konnte den verzweifelten Chip sehr überzeugend und glaubhaft darstellen. Wahrlich eine tolle Story mit einem Tabuthema. Höchst unterhaltsam dagegen war die Story mit Coco und ihrem 93-jährigen notgeilen Mann. Es war sowas von offensichtlich, dass die Frau nur hinter dem Geld des Kerls her war und vor seinem Tod dringend befruchtet werden wollte, damit sie sich sein Erbe krallen kann. Der Knaller war der Ejakulatortechniker mit seiner Elektroejakulator-Methode. Da musste ich kräftig lachen. Auch die restlichen Stories gefielen mir sehr gut.


    (doing an ultrasound on herself)
    Kerry: I can't find a heartbeat.
    Carter: Well we work as a team. We cover for each other. We lean on each other. The job is too big to do solo. And if you can't get that, maybe you should be a surgeon, or a superhero, or something else that doesn't require trusting people.
    Pratt: I've never been big on trust.
    Carter: You know what that turns into? Nobody trusts you either. Self-sufficiency is a good thing, but it's not the only thing. Asking for help when you need it doesn't make you weak
    Man: I'm an electroejaculation technician.
    Carter: Your parents must be very proud.
    Mr. Gilman: (whispering to Gallant) When can I bang her?
    Kayson: What did he say?
    Gallant: He wants to know when he might be able to (clears throat) have sex.
    Coco: We're trying to have a baby.
    Kayson: (to Coco) Uh-huh. (to Mr. Gilman) When you can walk up two flights of stairs without getting winded, (pauses) go for it.

  4. #3
    Benutzerbild von Starlight

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Wow... Als Kerry der Gehörlosen von ihrer Fehlgeburt berichtete, lief mir auch ein Tränchen die Wange runter. Zuvor hatte sie immer wieder versucht, sich zusammenzureißen, aber hier ging es dann nicht mehr. Und die Patientin war auch so süß, hat sie getröstet, ihr Haar gestreichelt und ihre Hand gehalten.

    Der Pädophile war krass. Er wollte ja dagegen kämpfen. Und bekam dann zum Glück noch einen Therapieplatz. Er tat mir Leid... auf irgendeine Art...

    Leon. Ich find ihn ja ziemlich knuffig irgendwie. Vielleicht weckt er den Mutterinstinkt oder so. Aber ich fühle immer mit dem armen Kerl, der die Welt um sich herum gar nicht richtig versteht und trotzdem in irgendwelche kriminellen Machenschaften gerät.

    Luka war zumindest sehr ehrlich. Er sollte aber endlich mal was für sich tun.

Ähnliche Themen

  1. 4x20 - Etwas Altes, etwas Neues | Something Old, Something New
    Von ClaireB im Forum Private Practice - Staffel 4
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 22:47
  2. 9x11 - ??? | Friends of Peter G.
    Von ClaireB im Forum Family Guy - Staffel 9
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 17:27
  3. Beistand für Lindsay Lohan
    Von dayzd im Forum Two and a Half Men - Die Darsteller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 10:54
  4. 2x17 - Böse Buben bringen Beistand | Gnomes
    Von Westheim im Forum South Park - Staffel 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 19:37
  5. 6x23 Unerwarteter Beistand | For Better Or Worse
    Von Ginger im Forum McLeods Töchter - Staffel 6
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 20:02
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2019 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.