Nach dem Ende der NBC-Sitcom „Friends“ ist es eher ruhig um Courteney Cox Arquette und ihren Ehemann David Arquette geworden. Jetzt hat das Ehepaar mit einer Comedy-Serie bei ABC ein Script Commitment erhalten, meldet „The Hollywood Reporter“.

Die Beiden haben sich mit „Everybody Loves Raymond“-Autor und Produzent Jeremy Stevens zusammen geschlossen um die Comedy-Serie zu produzieren.

In der Serie geht es um einen widerspenstigen Privatermittler, dessen Ex-Frau und sein 10-jähriger Sohn nach acht Jahren wieder in die Stadt kommen. David Arquette wird dabei die Hauptrolle übernehmen. Weitere Details zur Serien sind bislang noch nicht bekannt.

Warner Bros. und Coquette Prods., die Produktionsfirma des Ehepaares Arquette, werden die Serie produzieren.
Quelle: serienjunkies