Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 27 von 27

1x05 - Der Wolf und der Löwe | The Wolf and the Lion

Erstellt von ClaireB, 02.04.2011, 13:41 Uhr · 26 Antworten · 2.839 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Westheim

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    18.363

    Standard

    Stampede findet meine Posts offenbar besser als die ganze Serie.

  2.  
    Anzeige
  3. #22

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Westheim Beitrag anzeigen
    Stampede findet meine Posts offenbar besser als die ganze Serie.
    Keineswegs Aber sie sind witzig zu lesen

  4. #23
    Benutzerbild von Westheim

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    18.363

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Westheim Beitrag anzeigen
    Stampede findet meine Posts offenbar besser als die ganze Serie.
    Keineswegs Aber sie sind witzig zu lesen
    Weißt du, wo ich noch schöne Posts reingehauen habe?

    Bei ALF.

    (War mal wieder fällig)

  5. #24

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Westheim Beitrag anzeigen
    Weißt du, wo ich noch schöne Posts reingehauen habe?

    Bei ALF.

    (War mal wieder fällig)
    Das stimmt... also beides

  6. #25
    Benutzerbild von Ziva

    Registriert seit
    23.06.2013
    Beiträge
    36

    Standard

    Insgesamt die schwächste Folge bisher. Ich beginne mal mit dem Negativen.

    Vale
    Ich hätte nicht unbedingt sehen müssen, wie Sweet Robin an Lysa's Brust saugt.

    Winterfell
    Die Theon und Ros Szene war mehr als unnötig. Nur um nackte Haut zu zeigen, braucht man nicht so einen langweiligen Dialog reinzuquetschen. Da könnte man ganz einfach eine Aufnahme in Littlefinger's Bordell machen.

    Kingslanding
    Das Turnier hätte man auch gut ganz weg lassen können. In dieser Folge mehr als unnötig. Die Aufklärung über die Clegane Brüder in der letzten Folge, hätte man auch anders platzieren können. Oder man hätte das Turnier in eine Folge packen können, ohne die unnötigen Szenen.
    Die Loras/Renly Szene war lächerlich hoch 3. Ich habe nichts gegen homosexuelle Szenen, aber dann bitte mit Geschmack und Würde! Die Hure in Winterfell hat man würdevoller dargestellt...

    So und nun zur positiven Seite der Folge.

    Vale
    Der Kampf gegen den Bergclan war super dargestellt. Genauso wie Bronn's Einführung (in der letzten Folge hatte er ja nur einen Sekundenauftritt). Cat scheint Tyrion ein faires Trial bzw. eine gute Gefangenschaft anbieten zu wollen, aber da hat sie die Rechnung ohne ihre Schwester gemacht. Lysa ist genial verkörpert, man kann sie gleich von Anfang an hassen. Genauso wie ihr verzogenes Göhr, welches den kleinen Mann fliegen lassen will...
    Tyrion ist erstmal sprachlos, was auch die ganz oben genannte Szene eigentlich wert war.

    Winterfell
    Bran, der frustriert Maester Luwin's Fragen beantwortet und teilweise richtig falsch, da er sich auf Theon und dessen Bogenschiessen konzentrierte.

    "How can she protect the family if she is not with her family?"

    War eine kurze, aber sehr berührende Szene.

    Kingslanding
    Die Szenen mit Arya waren spitze. Besonders gefiel mir die Kulisse mit den Drachköpfen und natürlich das Gespräch von Varys, dass sie mitanhörte.

    "The wolf and the lion will be at each other's throats. We will be at war soon, my friend."

    Als Arya sich gegen die Stadtwachen durchsetzte, war auch eine tolle Szene.
    Wir sehen endlich einmal Cersei und Robert in Zweisamkeit. Was für eine gefühlsgeladene Szene.
    Grandios gespielt von Lena Headey und Mark Addy!
    Und nicht zu vergessen ist auch die Szene am Iron Throne. Ein starkes Gespräch zwischen Varys und Littlefinger.
    Ned's Szenen waren auch gut. Vorallem natürlich als er sich Robert wiedersetzte und das Ende. Ich hätte zu gerne gesehen, wie Ned Jaime besiegt. Schade um Jory...

    7/10
    Immer noch gut, aber es geht definitiv besser.

  7. #26
    Benutzerbild von Noone

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    19.504

    Standard

    Zitat Zitat von Ziva Beitrag anzeigen
    Die Loras/Renly Szene war lächerlich hoch 3. Ich habe nichts gegen homosexuelle Szenen, aber dann bitte mit Geschmack und Würde! Die Hure in Winterfell hat man würdevoller dargestellt...
    Das ist in der Serie in der Tat relativ plump und mit dem Holzhammer. In den Büchern wird deren Homosexualität im Übrigen nie offen bestätigt, sondern lediglich angedeutet und durch Gerüchte genährt.

  8. #27
    Benutzerbild von Ziva

    Registriert seit
    23.06.2013
    Beiträge
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Noone Beitrag anzeigen
    Das ist in der Serie in der Tat relativ plump und mit dem Holzhammer.
    Ganz genau. Aber spätestens mit Staffel 5 bewiesen D&D zu gut, dass sie die Holzhammer-Technik perfekt drauf haben...

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. 1x14 - Löwen und Lämmer | Wolf and Cub
    Von ClaireB im Forum Person of Interest - Staffel 1
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 13:41
  2. 1x12 - Böser Wolf | Bad Wolf (1)
    Von Stampede im Forum Doctor Who - Staffel 1
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 18:50
  3. 2x05 - Die mit dem Wolf tanzt | The Girl Who Cried Wolf (1)
    Von dayzd im Forum Men in Trees - Staffel 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 19:55
  4. 2x14 - Der Wolf im Schafspelz | Wolf In The Fold
    Von Westheim im Forum Star Trek - Staffel 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 02:24
  5. 1x11 - Der schwarze Wolf | The Black Wolf
    Von diluz im Forum Xena - Staffel 1
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 03:15
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.