Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 25 von 25

9x24 - ??? | Last Forever, Part 2

Erstellt von Stampede, 01.04.2014, 21:25 Uhr · 24 Antworten · 3.069 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    472

    Standard

    Ich bin einfach nur schockiert, wie Größen dieses Forums aka Stampede, Roland oder auch Noone dieses Finale auch nur ansatzweise gut finden konnten.
    Euch ist klar, dass man 9 Jahre von Aufbau in den letzten 10-15 Minuten einfach komplett verschissen hat?
    Was ist der Grund, warum die Serie How i met your mother genannt wird, wenn sie sowieso stirbt und nur in den letzten Staffeln gezeigt wird? Also welchen Sinn hat ihr Tod?
    Ehrlich, was sollte das? Ich war nie ein großer Fan der Serie, hab sie nie geguckt und bin nur durch Zusammenfassungen drangeblieben. Aber von euch hätte ich echt ein wenig mehr Sachverstand erwartet

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Roland Deschain

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    23.943

    Standard

    Ich kann nur für mich selber sprechen, aber neun Jahre sind eine lange Zeit, in der man die Charaktere kennenlernt. Ich war ab Staffel 3 oder 4 wöchentlich dabei und fand die Serie bis Staffel 5 noch sehenswert. Deinem Beitrag kann ich nicht entnehmen, ob du die Beiträge vor dem Finale gelesen hast, aber seit Staffel 6 fand ich die Serie größtenteils grausam; zudem habe ich sicherlich irgendwo erwähnt, dass ich schon immer der Meinung – da ich den Titel so interpretiert – war, dass die Serie mit dem Moment enden sollte, bei dem Ted die 'Mutter' zum ersten Mal trifft.
    Das kannst du natürlich nicht mit dem durchschnittlichen Zuschauer machen, der seine Beziehungen und was weiß ich alles braucht. Die meisten hätten sich wohl verarscht gefühlt. Blöd nur, dass in den neun Staffeln plötzlich viele Ted/Robin-Shipper geworden sind. Keine Ahnung, ob ich damit deine zweite Frage beantwortet habe, aber zumindest denke ich ist letzterer Satz Grund für deine dritte Frage. Man kann es halt nicht jedem recht machen.
    Deine erste Frage finde ich genau so dämlich wie damals all die Leute, die sechs Jahre LOST verteufelt haben, weil ihnen das Finale überhaupt nicht gefallen hat. Aber vielleicht kann ich das auch nicht anderweitig beurteilen, weil mir ab Staffel 6 ziemlich egal war, wer mit wem und wieso auch immer, und ich nur froh war, dass man die Serie nun beendet hatte, und das in so einer Art, die mich als Fan der ersten Staffeln zufrieden gestellt hat. Wer am Ende nun mit wem – das war mir wie gesagt egal.
    Aber ernst nehmen kann man meine Antwort ja nicht; bei mir ist der Sachverstand nicht ansatzweise so hoch wie der von jemandem, der durch Zusammenfassungen dran geblieben ist und nie großer Fan war.

  4. #23
    Benutzerbild von Stampede

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von ZuckerSucker Beitrag anzeigen
    Ich bin einfach nur schockiert, wie Größen dieses Forums aka Stampede, Roland oder auch Noone dieses Finale auch nur ansatzweise gut finden konnten.
    Hä?! Gehts noch?! Was willst du von mir, wieso werde ich in dieser Aussage erwähnt?! Ich habe von dieser Serie nur die ersten beiden Staffeln geschaut und danach aus diversen Gründen abgebrochen, die letzte Folge und das Finale folglich also auch nicht gesehen. Habe lediglich hier in diesem Thread gefragt, was am Ende passiert ist, was das Internet so hochkochen hat lassen. Also wie kannst du mich dann in deiner Behauptung in diesem Satz erwähnen?! Aus Prinzip oder was?! Hol dir mal bitte nen Sachverständigen vorher, damit deine Behauptungen auch ne Grundlage haben.

  5. #24

    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    472

    Standard

    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Das kannst du natürlich nicht mit dem durchschnittlichen Zuschauer machen, der seine Beziehungen und was weiß ich alles braucht. Die meisten hätten sich wohl verarscht gefühlt.
    Ja, treffen wär OK gewesen, aber doch nicht sterben...
    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Blöd nur, dass in den neun Staffeln plötzlich viele Ted/Robin-Shipper geworden sind. Keine Ahnung, ob ich damit deine zweite Frage beantwortet habe, aber zumindest denke ich ist letzterer Satz Grund für deine dritte Frage. Man kann es halt nicht jedem recht machen.
    Wo du Recht hast, hast du Recht.
    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Deine erste Frage finde ich genau so dämlich wie damals all die Leute, die sechs Jahre LOST verteufelt haben, weil ihnen das Finale überhaupt nicht gefallen hat. Aber vielleicht kann ich das auch nicht anderweitig beurteilen, weil mir ab Staffel 6 ziemlich egal war, wer mit wem und wieso auch immer, und ich nur froh war, dass man die Serie nun beendet hatte, und das in so einer Art, die mich als Fan der ersten Staffeln zufrieden gestellt hat. Wer am Ende nun mit wem – das war mir wie gesagt egal.
    Die Sache ist die, dass die meisten Leute grdsl. immer an das schlechte denken, sei es im richtige Leben oder in Serien. Als ich damals gefragt habe, ob ich Dexter anfangen soll, haben alle gesagt, dass ich bei S5 aufhören solle, obwohl die Serie bis dahin ein Knüller war. Warum? Weil die letzten Staffeln in den Sand gesetzt wurden und man sich daran auch erinnert...
    LOST bin ich großer Fan von, dennoch würde ich jedem neuen sagen, dass man S5-6 richtig vermasselt hat. Und ein wenig auch schon in S4. Dennoch kann ich nicht leugnen, dass S1-3 großes Kino waren. Dennoch bleibt einem das kontroverse Finale in Erinnerung... Ich fands zB nicht gut, aber das ist nicht Thema jetzt.
    An unterdurchschnittliche Finalfolgen erinnert man sich immer besser/stärker, weil das ganze nicht zu einem runden Ende gebracht wurde. BB, SoA, SFU hatten alles Tolle Finale. Aber man redet viel weniger darüber, denn man kann sich nicht so schön aufregen.
    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Aber ernst nehmen kann man meine Antwort ja nicht; bei mir ist der Sachverstand nicht ansatzweise so hoch wie der von jemandem, der durch Zusammenfassungen dran geblieben ist und nie großer Fan war.
    Das habe ich nicht gesagt, ich kann das nur nicht nachvollziehen. Verwechsel das nicht.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von ZuckerSucker Beitrag anzeigen
    Ich bin einfach nur schockiert, wie Größen dieses Forums aka Stampede, Roland oder auch Noone dieses Finale auch nur ansatzweise gut finden konnten.
    Hä?! Gehts noch?! Was willst du von mir, wieso werde ich in dieser Aussage erwähnt?! Ich habe von dieser Serie nur die ersten beiden Staffeln geschaut und danach aus diversen Gründen abgebrochen, die letzte Folge und das Finale folglich also auch nicht gesehen. Habe lediglich hier in diesem Thread gefragt, was am Ende passiert ist, was das Internet so hochkochen hat lassen. Also wie kannst du mich dann in deiner Behauptung in diesem Satz erwähnen?! Aus Prinzip oder was?! Hol dir mal bitte nen Sachverständigen vorher, damit deine Behauptungen auch ne Grundlage haben.
    Tja, dann hab ich das falsch verstanden und ändere das. Chill dich

  6. #25
    Benutzerbild von Noone

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    19.504

    Standard

    Ich halte mich vornehm zurück und sonne mich lediglich in dem Glanz eine Größe des Forums genannt worden zu sein

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. 9x23 - ??? | Last Forever, Part 1
    Von Stampede im Forum How I Met Your Mother - Staffel 9
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 23:33
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.12.2012, 07:57
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 15:46
  4. 1x13 - Kobol (Teil 2) | Kobol's Last Gleaming (Part 2)
    Von dayzd im Forum Battlestar Galactica - Staffel 1
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 14:55
  5. 1x12 - Kobol (Teil 1) | Kobol's Last Gleaming (Part 1)
    Von Randy Taylor im Forum Battlestar Galactica - Staffel 1
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 16:29
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.