Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

3x13 Fahrerflucht (Reese Drives)

Erstellt von Westheim, 23.01.2006, 21:42 Uhr · 7 Antworten · 2.645 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Westheim

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    18.363

    Standard 3x13 Fahrerflucht (Reese Drives)

    Reese ist stinksauer, da während seiner ersten Fahrstunde die ganze Zeit nur seine Freundin Jackie hinterm Steuer sitzt. Als der Fahrlehrer den Wagen kurz verlässt, nutzt Reese die Chance, selbst zu fahren. Es kommt, wie es kommen muss: Der Junge liefert sich nach einem vermeintlichen Unfall eine spektakuläre Verfolgungsjagd mit der Polizei. Francis hat unterdessen mal wieder etwas im Holzfällerlager verbockt und bittet seine Kollegen, ihm gegen eine Belohnung zu helfen ...

    Cold Opener: Dewey versteckt sich im Sandkasten, als er zum Arzt soll.
    www.epguides.de/mitm.htm
    www.malcolminthemiddle.co.uk

    Beste Folge der 3. Staffel
    Reese ist ja soooo cool in dieser Episode. Die Verfolgungs"jagd" durch die Stadt und über den Highway ist einfach so lachhaft und Lois hängt die ganze Zeit am Fernseher. Das Schärfste ist die Fahrt durch den Übungspark, so akkurat und laaaaaaangsam. Warum bremsen ihn die Cops nicht auf dem Highway aus, er fährt doch nur 20 Meilen!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Westheim

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    18.363

    Standard RE: 3x13 Fahrerflucht (Reese Drives)

    Reeeeeese ... süüüüüüüüüüß
    Oh, er ist ja soooo heiß in dieser Folge!
    Ja, der andere Plot geht da ein bisschen unter. Und Dewey suckt wieder. Big time.


    Craig (am Telefon zu Lois): I got to tell you something that I only feel comfortable telling because we’re almost like family. Your son Malcolm is a filthy vandal.

    Reese: You guys are the best! I promise when you’re old and crazy I’ll drive down to your home and visit you. Maybe we can go for a drive around the park. Would you like that?
    Lois (bitter-kühl): I can’t wait.

    Malcolm: What is it?
    Lois: What’s the matter with you, throwing eggs and Craigs front door??
    Malcolm: What are you talking about?
    [...]
    Lois: Malcolm, why would a grown-up man lie about something like that?
    (Schnitt)
    Craig: I lied, because I needed your help.

    Jackie: Isn’t there supposed to be some signal that tells the other cars to just go away!?

    Reese: Jackie has been driving for half an hour, her turn is over!
    Jackie: It has only been ten minutes, Reese.
    Reese: No, it hasn’t, I’ve been timing you. You’ve been exactly 27 minutes! It’s time for my turn now!
    Jackie: When did YOU learn, how to tell time?
    Reese (hält ihr seine Uhr hin): Thanks, it’s digital.
    Jackie: I can’t believe, I’m in the same car as a low life like you!
    Reese: Oh, I’m a low life? You spend every day at lunch sucking on a straw that has been under my arm pit and I’M a low life?
    Jackie: YOU PIG!!!
    Driving Teacher: That’s it! I’ve headed! I don’t even know what text messaging is ... how can they charge me 15 bucks a month for it!?

    Pete: I’m almost sure these teeth came off from a dead guy. Probably a Canadian.

    Lois: Don’t think I don’t know what will happen! You’re gonna do your standard police thing and my son is gonna get killed in a hail of gunfire!!
    Cop: Ma’am, that almost never happens.

    Reese: Okay, I got an idea. There’s a railroad crossing about a mile ahead. If we jump out a split second before the train squashes the car, we can start new lifes as circus people.
    Jackie: Come on, Reese ... this is getting scary!

    Reese (zu Jackie): Gimme your cell phone. I have a brother, who’s a total genius.
    (Schnitt)
    Francis (am Telefon): How many police cars are chasing you?
    Reese: I don’t know. Eight, maybe nine ...?

  4. #3

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard

    Hehe, geile Folge.
    Der Francis-Plot ging wirklich irgendwie unter, total uninteressant.
    Hab ich schon erwaehnt, dass ich Dewey HASSE? Boah, dieser kleine, elende Wicht!
    Und wow, dass ist das erste mal, dass ich Craig beneide. So ein Homesystem moechte ich auch. Aber er faellt natuerlich genau auf Jellybean, die aber gluecklicherweise ueberlebt & mit 'nem Gips davon kommt.
    Das beste war dann aber der Spruch von Reese zum Schluss zu Jackie.


    So, nun habe ich erstmal die Folgen der letzten Wochen nachgeholt.

  5. #4
    Benutzerbild von Westheim

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    18.363

    Standard

    Nein, hast du nicht, Pro7 ist schon bei 3x17

  6. #5

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard

    Original von Westheim
    Nein, hast du nicht, Pro7 ist schon bei 3x17
    Waaaaaas? Die spinnen doch.
    Muessen die restlichen Folgen wohl noch bis zum naechsten Wochenende warten. Obwohl, dann hab ich ja noch mehr Folgen. Ein Teufelskreis.

  7. #6
    Comfortably Numb

    Standard

    Genial wie sich Dewey mit Strohhalm im Sandkasten eingräbt, nur um nicht zum Arzt zu müssen. Reese ist seit 3 Wochen ein Engel, unglaublich. Dewey rammt ihm die Gabel rein, er darf nicht zurückschlagen. Dafür darf er dann Auto fahren. Dewey nutzt das schamlos aus. Craig hat sich derweil eine fetten Dolby Surround Anlage gekauft, damit er der beste Fernseher der Welt wird. Malcolm darf ihm helfen. Reese Fahrlehrer war echt geil, total desinteressiert, lieber Rechnungen kontrollieren. Die blonde Tusse war echt ne miese Fahrerin, da hat sich Reese einfach das Auto geschnappt. Vor den Cops davonzufahren war keine Heldentat. Genial wie Craig dann am Dach hing, weil Malcolm wegen Reese im TV abgehauen war. Ich fand’s witzig wie Lois sagt was die Cops sagen sollen, die aber was von Liebe und Umarmungen ins Megafon sprechen. Cool wie er den Parkour souverän fährt und dann aussteigt. Armer Craig, fliegt vom Dach genau auf Jellybeen.

    Francis hat Mist gebaut, doch die Eltern zahlen nichts. Seine merkwürdigen Tauschgeschäfte führen doch am Ende zu nichts. Am Ende sind alle sauer auf ihn. Und es gibt Prügel.


    Fazit: Naja, es gab schon nette Momente, besonders bei Reese, der Rest wirkte allerdings nicht besonders spannend.

  8. #7
    Benutzerbild von paleiko

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    4.622

    Standard

    War eine coole Folge.

    Vorallem Reese hat die Folge wirklich gerockt.
    Wie er vor der Polizeit flüchtet und dann das Ende als er durch den Pakur fuhr und alle sich wunderten.

  9. #8

    Registriert seit
    24.07.2011
    Beiträge
    50

    Standard

    Vermutlich eine der besten Folgen überhaupt. Die Verfolgungs"Jagd"(mit 35 Stundenkilometern) ist einfach der Hammer, besonders weil er dann seinen genialen Bruder anruft... allerdings nicht Malcolm, sondern Francis. Wenn Reese dann von den Polizisten niedergerungen wird, kann ich mich nicht mehr halten.

Ähnliche Themen

  1. 6x01 Reese kommt nach Hause | Reese Comes Home
    Von Randy Taylor im Forum Malcolm mittendrin - Staffel 6
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.01.2016, 13:18
  2. 7x09 Malcolm verteidigt Reese (Malcolm Defends Reese)
    Von Westheim im Forum Malcolm mittendrin - Staffel 7
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2013, 02:06
  3. 5x22 Reese bei der Army Teil 2 (Reese joins the Army Part 2)
    Von Westheim im Forum Malcolm mittendrin - Staffel 5
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 05:50
  4. 5x21 Reese bei der Army Teil 1 (Reese joins the Army Part 1)
    Von Westheim im Forum Malcolm mittendrin - Staffel 5
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 04:25
  5. 5x05 Malcolm filmt Reese (Malcolm films Reese)
    Von Westheim im Forum Malcolm mittendrin - Staffel 5
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2013, 02:11
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.