Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

8x11 - Mr. Monk kommt auf den Hund | Mr. Monk and the Dog

Erstellt von Schoko-Erdbeere, 02.11.2009, 15:02 Uhr · 3 Antworten · 863 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Schoko-Erdbeere

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    9.988

    Standard 8x11 - Mr. Monk kommt auf den Hund | Mr. Monk and the Dog

    Während Monk die Ermordung der bekannten Malerin Amanda Castle untersucht, taucht plötzlich ein Mann vom Tierschutz auf, um Shelby, den Hund der Künstlerin abzuholen. Dabei erfährt Monk, dass der Hund wohl über kurz oder lang in der Tötungsstation landen wird, falls ihn niemand abholt. Das findet Monk natürlich entsetzlich, und so entschließt er sich erstaunlicherweise spontan dazu, den Hund bei sich aufzunehmen. Aber das Zusammenleben wird natürlich für Herr und Hund nicht gerade einfach, denn Shelby darf sich bei Monk weder kratzen noch herumlaufen oder sich gar auf dem Teppich wälzen. Genaugenommen darf der Hund bei Monk eigentlich nichts außer still in der Ecke sitzen, was auch für den bravsten Hund schlechterdings unmöglich ist. Doch da Monk nun endlich nicht mehr allein ist, findet er tatsächlich allmählich Gefallen an seinem neuen Mitbewohner. Und nicht nur das, denn als sich herausstellt, dass Shelby schwanger ist und Monk schon bald mit einem ganzen Haufen kleiner Welpen beglücken wird, wandelt er sich trotz anfänglichen Entsetzens zu einem glücklichen 'Hundevater'. Als die kleinen Welpen dann das Licht der Welt erblicken, erlebt Monk eine Überraschung. Denn sie stammen eindeutig von einem Australian Sheperd ab - einer Hunderasse ohne Schwanz. Und da der Hauptverdächtige in dem Mordfall genauso einen Hund sein eigen nennt, ist es für Monk nun kein Problem mehr, eine Verbindung zwischen ihm und der ermordeten Malerin nachzuweisen.

    Quelle: RTL

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Adrian Monk

    Registriert seit
    10.03.2006
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Die Folge war dämlich. Hat mir überhaupt nicht gefallen und ich hab mich dabei die ganze Zeit gelangweilt. Und warum Monk auf einmal auf Hunde steht, hab ich auch nicht so ganz verstanden.
    Die Aufklärung des Falls war auch mehr als Fragwürdig...

  4. #3

    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    5.052

    Standard

    Zitat Zitat von Adrian Monk Beitrag anzeigen
    Die Folge war dämlich. Hat mir überhaupt nicht gefallen und ich hab mich dabei die ganze Zeit gelangweilt. Und warum Monk auf einmal auf Hunde steht, hab ich auch nicht so ganz verstanden.
    Die Aufklärung des Falls war auch mehr als Fragwürdig...
    Jap, das war eine Folge, bei der man versucht war, das Ende der Serie herbeizusehnen...

  5. #4
    Benutzerbild von Westheim

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    18.363

    Standard

    Wieso nur geht Monk zu einem Familientreffen des absolut unseligen Teeger-Rudels? Da würde ich mir ja lieber ganz lange spitze Nadeln in meine - ... naja, wie auch immer.
    Früher hätte Mr. Monk auch den Hund nicht genommen. Er hätte ihn höchstens von hinten in die Box geschoben. Mit dem Schuh. Und den dann weggeworfen. Aber ich fand toll, wie er die ganze Wohnung mit Zeitung ausgelegt hat, als Shelby bereit ist zu werfen.
    Und wieso eigentlich muss der Hund beim Werfen gekrault und umhegt und geliebt werden? Hunde haben für Millionen von Jahren geworfen, ohne dass die Teeger deswegen ein Fass aufmacht.


    Monk: Es gibt Momente, die nicht völlig unzumutbar sind.

    Randy: Captain – wollen Sie auch etwas eliminieren?
    (Captain Leland sieht so aus, als würde ihm durchaus was einfallen...)

    Monk: Allllles was in dem Haus rumlief, hat es „getrieben“ ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 20:00
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 23:33
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 23:27
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 09:11
  5. 4x08 - Mr. Monk war auch mal klein | Mr. Monk and Little Monk
    Von Adrian Monk im Forum Monk - Staffel 4
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.06.2006, 17:35
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.