Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Showtime beendet Penny Dreadful

Erstellt von Burning, 20.06.2016, 18:23 Uhr · 7 Antworten · 627 Aufrufe

  1. #1
    Burning

    Standard Showtime beendet Penny Dreadful

    Ui, Showtime konnte sich mal am Riemen reißen und hat Penny Dreadful überraschend nach der dritten Staffel planmäßig beendet.

    ?Penny Dreadful? Over After 3 Seasons, Say John Logan & Showtime Boss | Deadline

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Noone

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    19.504

    Standard

    Waren nur 3 Staffeln geplant? Also kann ich davon ausgehen, dass die Serie abgeschlossen wird?

  4. #3
    Burning

    Standard

    Zumindest laut dem Interview. Ob die Serie wirklich abgeschlossen ist, kann ich dir sagen wenn Netflix endlich mal die letzten zwei Folgen online stellt

  5. #4
    Benutzerbild von Noone

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    19.504

    Standard

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zumindest laut dem Interview. Ob die Serie wirklich abgeschlossen ist, kann ich dir sagen wenn Netflix endlich mal die letzten zwei Folgen online stellt
    Alles klar, kannst mir ja dann nochmal Bescheid geben. Wenns ohne Abschluss bleibt, brauch ich die Serie ja gar nicht erst anfange.

  6. #5
    Burning

    Standard

    Werde ich machen

  7. #6
    Benutzerbild von Roland Deschain

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    23.943

    Standard

    Zitat Zitat von Noone Beitrag anzeigen
    Waren nur 3 Staffeln geplant? Also kann ich davon ausgehen, dass die Serie abgeschlossen wird?
    Bezweifle ich aus dem Grund, weil die letzten Folgen sich nach massiven Rewrites anfühlten und alles schnell abgehandelt werden musste. Also entweder hat Showtime mitten in der Produktion den Stecker gezogen und die Macher mussten das Ganze 'retten' (hatte anfangs zu Staffel 3 schon gesagt, dass das nach einem zweistaffeligen Aufbau aussieht) oder die Macher haben während der letzten Folgen das falsche Zeug geraucht, weil man das Ende so nicht wirklich stehen lassen kann.
    Einige Sachen werden zwar beendet und mit beiden Augen zugedrückt geht das so gerade als Serienende durch, aber die ein oder andere Sache bleibt offen und wie bereits gesagt verlieren sich die Plots in den letzten Folgen komplett.
    Warum ich behaupte, dass Showtime wohl mittendrin das Ende angedeutet hat, ist Eva Greens Aussage über das Ende und ihre Rolle darin, da sie (leichte Spoiler)



    Ist für mich mehr Bullshit-PR als die wirklichen Tatsachen.

  8. #7
    Benutzerbild von Noone

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    19.504

    Standard

    Hmm...das klingt ja ungut...danke für deine Ausführungen. Würdest du die Serie insgesamt dennoch empfehlen, oder kann ich's mir dann auch einfach schenken?

  9. #8
    Benutzerbild von Roland Deschain

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    23.943

    Standard

    Wenn dich die Prämisse anspricht, dann ja. Fand's zwar nie überragend, aber immer gut, zumal Eva Green hier richtig rockt. Nur die letzten Folgen haben mir halt wenig gefallen.

Ähnliche Themen

  1. Penny Dreadful - US-Quoten-Report
    Von Stampede im Forum Penny Dreadful - TV-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2016, 19:58
  2. Penny Dreadful verlängert
    Von Stampede im Forum Penny Dreadful - Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.2016, 23:43
  3. Penny Dreadful
    Von Sam Crow im Forum Penny Dreadful - Allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.05.2015, 10:02
  4. Penny Dreadful - Blu-Rays & DVDs
    Von Burning im Forum Penny Dreadful - Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 18:11
  5. Penny Dreadful Season 1 Casting News
    Von Sam Crow im Forum Penny Dreadful - Cast & Crew
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 12:40
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2020 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.