Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

1x06 - Lebensgefahr (1) | Riots, Drills And The Devil, Part 1

Erstellt von Randy Taylor, 13.02.2007, 19:13 Uhr · 22 Antworten · 2.981 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Randy Taylor

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    26.122

    Standard 1x06 - Lebensgefahr (1) | Riots, Drills And The Devil, Part 1

    Michael greift Sucres Vorschlag auf, einen 24-stündigen Einschluss der Häftlinge in ihren Zellen zu provozieren. Dadurch hätte er einen ganzen Tag Zeit, um seinen Zeitplan wieder einzuholen. Michael beschädigt also die Klimaanlage des Gefängnisses, woraufhin ein Teil der Häftlinge so durchdreht, dass es tatsächlich zu dem gewünschten Zellenarrest kommt.
    Da aber T-Bag und seine Freunde nicht in ihren Zellen weggeschlossen werden, gelingt es ihnen, einen Aufstand anzuzetteln, bei dem Michaels Bruder Lincoln und dessen Bewacher Bob genauso in Gefahr geraten wie Sara und letzten Endes auch der gesamte Fluchtplan von Michael. Denn durch einen Zufall entdecken T-Bag und Bob den Geheimausgang in Michaels Zelle.

    Quelle: RTL

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    War das eine geile Folge !!!

    Scofield braucht Zeit, um durch die Wand zu brechen, als demoliert er die Klimaanalage, um durch aggressivere Häftlinge einen Lockdown zu provozieren, um so mehr zeit zu gewinnen.
    An und für sich kein schlechter Plan, nur ging der voll in die Hose.

    Den T-Bag (teuflisch gut: Robert Keppner ) zettelt einen Auftstand an und nimm den ganzen Block ein
    Und dann geschieht etwas unendlich geiles.
    T-Bag fightet gegen Lincoln, der den Wärter-Neuling verteidigt, siegt in dem Kampf (naja, keine große Kunst, das waren ja 10 gegen einen) und schnappt sich den Wärter, um ihn zu vergewaltigen und dann den anderen Häftlingen zum Fraß vorzuwerfen
    Er wirft ihn in Scofields Zelle und der Wärter reißt im Fallen das Klo aus der Halterung
    Wie geil, der Wärter UND T-Bag wissen nun, dass Scofield, Sucre und Abruzzi ausbrechen wollen.
    Scofields Gesicht, als er wieder zurückkam, war ja sowas von geil, der konnte das gar nicht fassen
    Jetzt hat er den psychopathischen T-Bag unwillentlich mit im Team und ein Wärter weiß auch bescheid. Wie will er denn da wieder rauskommen

    Ach ja, sein Plan, durch die Mauer zu kommen war auch nicht schlecht. Die Sache mit dem Teufel (der im wahrsten Sinne des Wortes an die Wand gemalt wird ) und den strategischen Einbohrlöchern war schon wieder mal brillant. Lustig hierbei natürlich, dass Sucre nicht bohren will, weil er Angst vorm Teufel hat

    In der Krankenstation tobts auch, Sara hat sich verbarrikadiert und muss die potentiellen Vergewaltiger abwehren.
    Aber Scofield ist schon auf dem Dach, zur Rettung eilend.

    Und Lincoln ist mit dem Mann unterwegs, der ihn umbringen will

    Krasse Folge, genial spannend.
    Scofields Plan wird wieder mal durch Widrigkeiten enorm behindert.

    1.) T-Bag am Hals
    2.) Den Wärter am Hals....wie will er die Situation bloß ohne Töten lösen
    3.) Sara retten.....wie will er das denn machen?? Wenn Sara ihn sehen sollte (oder auch jemand anderes), dann fragt sie sich doch, wie er hergekommen ist.

    Super-Cliffhanger, PRISON BREAK at its very very best

  4. #3
    Benutzerbild von Mars85

    Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    580

    Standard

    Die beste Folge bisher.
    Als T-Bag das loch in der and entdeckt, dem fallen fast die Augen raus.....
    oder Surce frage an corfiedl : Du warst hofentlich gut in Mathe

  5. #4
    Benutzerbild von soccergirl

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    414

    Standard

    Großes Kino!!!!!
    Und die Cliffhanger werden ja immer krasser dabei ist es noch eine gaaanze weile bis zum staffelfinale
    HAMMER

    Lincoln ist quasi mit seinem Häncker unterwegs
    T-Bag weiß jetzt bescheid ... der wärter auch
    sara steht kurz vor der abschlachtung ... wow
    Ich muss jetzt schlafen gehen und nachdenken, was in den nächsten folgen denn noch geiler werden kann .. hammer geile serie

  6. #5
    Benutzerbild von Adrian Monk

    Registriert seit
    10.03.2006
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Spitzen Folge

    Hab mich schon gefragt, was bei der Einschließung schief geht und dann zettelt T-Bag einen Aufstand an
    Und durch einen dummen Zufall weiß er nun auch bescheid, dass Michaela ausbrechen will

    Der Cliffhanger ist genial. Ich frage mich zwar, wie Michael der Ärztin helfen will, ohne entdeckt zu werden, aber der hat sich da bestimmt schon was ausgedacht

  7. #6

    Registriert seit
    02.12.2006
    Beiträge
    3.086

    Standard

    Ich hasse Cliffhanger. Leider war ich bereits todmüde - als der Schluss kam- aber das Adrenalin hat mich trotzdem gepackt.

    Absolut super. Leider hat Michael - bei all seiner Planung den menschlichen Faktor vergessen - und wirklich übel, dass gerade T-Bag just an diesem Tag zurückkommt.

    Der kleine Junge tat mir schon richtige leid... Aber augenscheinlich will es T-Bag mit jedem treiben. Ist wohl etwas notgeil.

    Aber total super gespielt.

    Bin jetzt schon ganz heiß auf die Fortsetzung...

  8. #7

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Original von Eseme Ogg
    Leider hat Michael - bei all seiner Planung den menschlichen Faktor vergessen - und wirklich übel, dass gerade T-Bag just an diesem Tag zurückkommt.
    Der "menschliche Faktor"?
    T-Bag ist kein Mensch

  9. #8

    Registriert seit
    02.12.2006
    Beiträge
    3.086

    Standard

    Aber natürlich ist er das.. So sind auf dieser Erde wirklich nur Menschen!

  10. #9
    Benutzerbild von malika

    Registriert seit
    06.12.2006
    Beiträge
    354

    Standard

    Echt super folge..nur schade dass es imemr so spät läuft.hab am freitag prompt verschlafen
    Aber mal ehrlich, der gute Michael hat aber auch nur Pech. Von den weiß-Gott-wievielen zellen die es da gibt, muss sich dieser wärter natürlich genau in diese eine flüchten und dann noch unbedingt aufs waschbecken fallen. Sachen gibts.
    Gut fand ich die reaktion des Direktors (hab leider sein namen vergessen,sorry). Also ich meine, dass er wider erwarten nicht diesen zwei "men in black" nachgegeben hat und michaels verlegung verhindert hat. Endlich mal ein bisschen Glück für Scofield (und der Direktor wurde noch nich mal erschossen...muss man ja schon fast als fortschritt werten ).
    Dieser T-Bag könnte allerdings echt ein Problem werden. hab aber so des Gefühl, das die den schon noch los werden. Da fällt Michael schon was ein.Oder Abruzzi.

    mal ein ganz anderes Thema. dieser komische typ der Lincolns Anwältin hilft, ist der jetzt einer von den Guten oder nicht? sehr verwirrend

    Wann ist nur endlich wieder donenrstag?

  11. #10
    Benutzerbild von Adrian Monk

    Registriert seit
    10.03.2006
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Original von malika
    mal ein ganz anderes Thema. dieser komische typ der Lincolns Anwältin hilft, ist der jetzt einer von den Guten oder nicht? sehr verwirrend
    Das werden wir bestimmt noch früh genug erfahren. Aber ich glaube trotzdem, dass er Böse ist Der will sich nur wieder bei Veronica einschleimen, damit er sie überwachen kann

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1x07 - Lebensgefahr (2) | Riots, Drills And The Devil, Part 2
    Von Randy Taylor im Forum Prison Break - Staffel 1
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.01.2013, 20:14
  2. 1x10 - Bright in Lebensgefahr | Is There A Doctor In The House?
    Von dayzd im Forum Everwood - Staffel 1
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 15:39
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 12:16
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 17:38
  5. 6x11 - Lebensgefahr | Faith
    Von Adrian Monk im Forum Crossing Jordan - Staffel 6
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 13:36
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.