Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

1x19 - Opfer der Wahrheit | The Key

Erstellt von Randy Taylor, 13.02.2007, 19:14 Uhr · 15 Antworten · 2.625 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von 41149512

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    1.194

    Standard

    Original von MPower
    jop fand ich auch, abruzzi ist nun unberrechenbar. weiss nicht in welche schublade ihn man stecken sollte.
    aber das ende war ja mal wieder richitg fies. ich will wissen wie es weiter geht
    Stimmt, Ich kauf die Sinneswandlung Abruzzi auch nicht ab...vom Mafiosi zum Mönch so nach dem Motto *g*

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Stinghead

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    694

    Standard

    Ich denke, "Opfer der Wahrheit" bezieht sich nicht auf den Schlüssel oder den Ausbruch sondern darauf, dass Lincolns Vater seine Familie der Wahrheit über Ecofield geopfert hat. Er weiß, dass er viel Schuld an seiner Familie auf sich geladen hat und sagt sinngemäß, er könne alles wieder gut machen. Das sieht also ganz danach aus, als würde er mit seinem Leben irgendwann mal das Leben seines Sohnes (oder seiner Söhne?) retten.

    Abruzzi sieht mit den kurzen Haaren irgendwie harmlos aus, eben wie ein zum Mönch gewandelter Killer. Alles Fassade? Glaub schon.

    Schöne Szene: Der erste Kuss.

    Was für Anwälte hatte denn Tweener? Wenn seine Story mit der Baseball-Karte stimmt, hätte doch ein halbwegs cleverer Anwalt glaubhaft machen können, dass Tweener von dem Wert der Karte gar nichts wusste, weswegen aus dem schweren Diebstahl ein Bagatellfall werden müsste. Da sind schon weniger glaubwürdige Argumentationen erfolgreich gewesen.

    Irgendwie erinnert mich der Vater an Thomas Stein.

    Interessante Verbindung: Abruzzi - Nick! Auf welchem Weg kommen die beiden denn nun wieder zusammen??

    Bellick findet das Loch aufgrund von Tweeners Petzen. Ich glaube aber nicht, dass Michael ihn tatsächlich ins Vertrauen gezogen hat. Das ist doch wieder ein Ablenkungsmanöver um die eigentlichen Aktivitäten der Gruppe zu verschleiern. Und vielleicht nebenbei Tweeners Arsch zu retten (im wahrsten Sinne des Wortes).

    Oh Mann, es ist so schwer NICHt sofort weiterzugucken!

  4. #13

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard

    Klasse Folge.

    Ich habs ja immer gesagt: Tweener gehoert so richtig den Arsch aufgerissen.
    Und dann 'beschneidet' er auch noch Avocado.

    Nika ist auch wieder aufgetaucht. Die Story fand ich nicht so gut, und nun faellt Sara Michael auch noch in den Ruecken.

    Abruzzi's back!!!
    Aber sein neues Image gefaellt mir nicht, doch der Anruf zu Luke hat ja einiges versprochen. Bin ja mal gespannt, was er mit Veronica will.

    Na und immerhin wissen wir jetzt, warum ausgerechnet Lincoln verknackt wurde.

  5. #14
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Wieder nur PB Standard aber diesmal mit einem Cliffhanger in LOST Format

    Oh Wunder, Kellermann taucht an der Unfallstelle auf Und er versucht Lincoln zu Töten, dieser allerdings bekommt Hilfe und zwar von seinem Dad. Ebenfalls wenig überraschend Dieser bringt ihn 8 meilen weg auf einem Schrottplatz, wo Kellermann die beiden aber findet. Bellick kommt aber noch dazwischen. Aber nun gibt's 24/7 Dauerüberwachung für Lincoln. Viel Spass Scofield

    Abruzzi ist wieder da
    Allerdings ein wenig Merkwürdig unterwegs, so hat er doch zu Gott gefunden T-Bag lässt er überraschenderweise in Ruhe aber sein Bad Boy Image hat er noch nicht ganz abgelegt denn die Ratte will er immer noch von Scofield haben, dieser leht aber abermals ab. Also ruft er Nick an Holla, was ne' Wendung Finde ich nun 100mal besser als würde Nick für die Regierung arbeiten

    Ansonsten gab es noch einen weiteren Tiefschlag für Scofield (Überraschung ). Denn Nika hat zwar die Schlüssel von Sarah geklaut allerdings riecht die das was Faul ist und lässt die Schlösser austauschen Also so langsam müssen Scofield doch mal die Ideen ausgehen Einen Kuss mit Sarah gab es auch noch, allerdings dürften nach der Schlüssel Sache erstmal alle Gefühle bei ihr verflogen sein

    Die Verschwörungssache wurde auch noch ein bisschen entmythisiert. Allerdings eher zum Negativen hin, denn seit dem auftauchen von "The Company" wird mir das alles ein wenig zu abstrus War irgendwie schon in Ordnung so das die Vize-Präsidentin dahintersteckte um ihren Wahlkampf zu Finanzieren aber nun ist sie ja auch nur eine Marionette der Company. Und das die alles nur gemacht haben um lincolns Dad zu bekommen ist auch ziemlich Komisch..

    Besser hingegen der Schlussspurt der Folge in Fox River. Tweener der von Avocado gepeinigt wird, sieht keinen anderen ausweg als die Jungs in die Pfanne zu hauen und erzählt Bellick von deren Ausbruchsplan und dem Loch im Wärterraum Und entdeckt er das auch noch, 3 Folgen vorm Staffelfinale Wahnsinn, DAS ist mal ein Cliffhanger


    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Tweener ist am Verzweifeln und schneidet Avocado die Avocados ab

  6. #15
    Benutzerbild von Giuliana

    Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Also so langsam müssen Scofield doch mal die Ideen ausgehen
    Sollte man meinen Du kannst dich aber auf noch so einige Überraschungen gefasst machen


    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Besser hingegen der Schlussspurt der Folge in Fox River. Tweener der von Avocado gepeinigt wird, sieht keinen anderen ausweg als die Jungs in die Pfanne zu hauen und erzählt Bellick von deren Ausbruchsplan und dem Loch im Wärterraum Und entdeckt er das auch noch, 3 Folgen vorm Staffelfinale Wahnsinn, DAS ist mal ein Cliffhanger
    Und ich konnte bei der Erstsichtung immer nur eine Folge in der Woche sehen. Das war nervenzerreißend

  7. #16
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von Giuliana Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Also so langsam müssen Scofield doch mal die Ideen ausgehen
    Sollte man meinen Du kannst dich aber auf noch so einige Überraschungen gefasst machen
    Freu mich drauf

    Zitat Zitat von Giuliana Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Besser hingegen der Schlussspurt der Folge in Fox River. Tweener der von Avocado gepeinigt wird, sieht keinen anderen ausweg als die Jungs in die Pfanne zu hauen und erzählt Bellick von deren Ausbruchsplan und dem Loch im Wärterraum Und entdeckt er das auch noch, 3 Folgen vorm Staffelfinale Wahnsinn, DAS ist mal ein Cliffhanger
    Und ich konnte bei der Erstsichtung immer nur eine Folge in der Woche sehen. Das war nervenzerreißend

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 2x10 - Das Opfer | The Sacrifice
    Von ClaireB im Forum The Vampire Diaries - Staffel 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 00:35
  2. 6x06 - Die Wahrheit, und nichts als die Wahrheit | Affidavit Justice
    Von Buffyfighter im Forum King of Queens - Staffel 6
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 16:05
  3. 1x15 - Opfer | Face Off
    Von ClaireB im Forum The Event - Staffel 1
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 20:59
  4. 3x07 - Das Opfer | Sacrifice
    Von Schlafmütze im Forum Law & Order: Special Victims Unit - Staffel 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 20:04
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 20:54
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.