Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

2x09 - Verjährungsfristen | Unearthed

Erstellt von Randy Taylor, 13.02.2007, 19:14 Uhr · 15 Antworten · 2.404 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Randy Taylor

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    26.122

    Standard 2x09 - Verjährungsfristen | Unearthed

    Als Michael aus dem Botanischen Garten in Utah 3200 Nitroglycerin-Ampullen, die er dort vor seiner Verhaftung versteckt hat, holen will, liegt das FBI bereits auf der Lauer, was ihn solange irritiert, bis er aus dem Fernsehen erfährt, das Mahone im Besitz der Festplatte des Computers ist, mit dem Michael Ausbruch und Flucht geplant hatte. Daraufhin beschließt er, Mahones Vergangenheit per Internet genauer unter die Lupe zu nehmen und kommt dabei Mahones schrecklichem Geheimnis auf die Schliche. Unterdessen versucht C-Note gemeinsam mit seiner alten Gang, die ihm noch einen Gefallen schuldet, alles, um seine Ehefrau Kaycee und die gemeinsame Tochter Dede, die vom FBI überwacht werden, wieder in seine Arme zu schließen und gemeinsam mit ihnen nach Mexiko fliehen zu können. Doch wer weiß, ob Kaycee sich darauf einlässt, nachdem sie massiv eingeschüchtert wurde. Bellick und Geary hingegen finden heraus, dass sich T-Bag auf dem Weg zum Haus der Frau befindet, die er als einzigen Menschen je geliebt hat, und von der er, aus seiner Sicht sehr schmählich, verraten wurde. Da die beiden Ex-Wärter fest davon überzeugt sind, dass T-Bag die Millionen gefunden hat, legen sie sich also vor jenem Haus auf die Lauer. Lincoln und L.J. holen inzwischen auf der Flucht alles nach, was ihnen seit Jahren verwehrt war: von Vater/Sohn-Gesprächen bis hin zu Vater/Sohn-Streitigkeiten. Schade nur, dass sie dabei wieder in die Fänge der Polizei geraten

    Quelle: RTL

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Nachdem sich ja nun alle Wege wieder getrennt haben gibt es auch wieder unterschiedliche Stories, einige gute, einige schwache:

    C-Note holt seine Frau und seine Tochter zu sich.
    War relativ spannend gemacht und es war echt schön mit anzusehen, dass die Familie wieder zusammen ist. Mmh, also theoretisch dürfte diese Story nun zu Ende sein, was soll da jetzt noch kommen......?

    T-Bags Szenen waren wieder sehr geil, als er das Haus dieser Frau betritt und es komplett leersteht.
    Denn das gute dabei ist, dass T-Bag sie nur zurück haben will und nicht wie angenommen foltern will. T-Bags Figur ist definitiv eine der besten (aus psychologischer Sicht).
    Er wird dann von Bellick und Geary geschnappt. Folterszenen in der nächsten Folge dürften wohl auf uns zu kommen.

    Lincoln und LJ sind unterwegs. War wenig spannend.
    Aber am Schluss werden sie erwischt!! Jetzt wird’s wieder spannend!!

    Highlight war aber Scofield, der Mahone anruft, nachdem er dessen Ex-Frau besucht hat.
    Huiuiui, das war Psychokrieg vom Feinsten, denn Scofield weiß, dass Mahone Shales Leiche im Garten vergraben hat.
    Krasse Sache, das Duell Mahone versus Scofield ist echt klasse.
    Mahone gräbt die Leiche aus....der Typ ist echt krank....aber zweifellos die beste neue Figur in der 2.Staffel

    Insgesamt eine sehr gute Folge, weil doch einige äußerst gute Stories dabei sind.
    Mal schaun, wies bei der nächsten aussieht......

  4. #3
    Benutzerbild von Schoko-Erdbeere

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Irgendwie hab ich nicht so ganz verstanden, was Michael zu Anfang in diesem Naturpark wollte. Was hatte es denn mit dieser Blume auf sich, die er ja auch auf seinem Arm verewigt hat Mal sehen, entweder ich habs verplant, oder es wird in der nächsten Folge aufgelöst. Jedenfalls waren in diesem Park ja auch schon wieder Leute, die anscheinend nur auf Michael gewartet haben, doch er konnte entkommen.

    C-Note ist nun wieder mit seiner Familie vereint. Eine spannende Geschichte. Mahone´s Leute haben seine Frau unter Druck gesetzt. Sie sollte sich zwischen ihrem Mann und ihrer Tochter entscheiden. Fies, aber sie ist dann auf den Deal eingegangen. Sie wollte sich mit C-Note treffen um hn in die Falle zu locken, doch -Note hatte Unterstützung und so konnte seine Frau in das Auto seiner Freudnde springen und entkommen. Spektakulär dann auch, wie C-Note seine Tochter aus der Schule "entführt" hat. Mal sehen wie es weitergeht. Wohin wollen sie sich jetzt absetzten?

    T-Bag machte sich auf den Weg zu der Frau, die ihn verraten und ihn in den Knast gebracht hat. Man dachte die ganze Zeit, dass er sie töten will, wie er es ja auch schon angekündigt hatte, doch anscheinend liebt er sie!? Er hat sich Blumen besorgt, andererseits aber auch eine Schere und ist dann zu ihrem Haus gefahren. Das Geld hat er vorher in ein Schließfach gesperrt. Am Haus angekommen, muss er feststellen, dass das Haus leersteht. Die Frau ist nicht da, aber dafür Bellick und Geary. Sie schlagen ihn nieder und fesseln ihn. Bellick will natürlich wissen wo das Geld ist, doch T-Bag wird frech und Bellick schneidet die Nähte an seiner Hand wieder auf.. oder die ganze Hand ab? Wir werden es in der nächsten Folge sicher erfahren *

    Absolut genial ist das Machtspielchen zwischen Scofield und Mahone. Scofield recherchiert im Netz ein wenig über Mahone. Er bastelt sich aus seinem Fahndungsfoto einen FBI-Ausweis (der hat echt Nerven) und taucht bei Mahone´s Fau auf um sie auszuspionieren. Dabei erfährt er so einiges über Mahone, denn der hat im wahrsten Sinne des Wortes eine Leiche im Garten liegen. Die Szene, als Scofield Mahone anruft, war absolut genial. Doch Mahone wird niemals aufgeben, er weiß ja nun, wo Scofield sich mit Sara & Co. treffen will. Er buddelt die Leiche im Garten aus und macht sich dann vermutlich gleich auf den Weg nach New Mexico.

    Linc ist mit LJ ebenfalls auf dem Weg nach New Mexico und wird von der Polizei geschnappt OMG, er wurde wirklich geschnappt. Aud der Flucht lief LJ vor ein Auto und Linc hielt natürlich sofort an um LJ zu helfen und da klickten dann sofort die Handschellen. Also das er jetzt nicht dauerhaft wieder in den Knast geht ist schon klar, aber wie kommt er da nun wieder raus? Muss Scofield wieder ran? Ich bin schon sehr gespannt

  5. #4
    Benutzerbild von 41149512

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    1.194

    Standard

    Sie haben Lincoln geschnappt + Sohn...Ich denke aber sie können in der nächsten Folge entkommen.

    Auch Mahone und sein dunkles Gehemnis ist krass, Anfangs dachte ich ja er könnte das selber gewesen sein so umgestylt und vergräbt seine Opfer im Garten aber er hat Ihm im Garten vergraben...Ich denke das wird ausschlaggebend sein für die Befreihung oder Freilassung von Lincoln.

  6. #5
    Benutzerbild von Giuliana

    Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Eine sehr spannende Folge die gleichzeitig viele Fragen offen lässt.

    C-Note ist wieder mit seiner Familie vereint. War echt spannend und bis zum Schluss nicht klar, ob sein Plan wirklich aufgeht.
    Original von Stampede:
    Mmh, also theoretisch dürfte diese Story nun zu Ende sein, was soll da jetzt noch kommen......? nachdenken
    Also ich würde sagen, dass auch diese Story noch weiter gehen muss. Ich glaube nämlich nicht, dass diese Mitarbeiterin von Mahone (weiß leider den Namen nicht mehr) diese Austrickserei auf sich sitzen lassen wird. Schließlich kann sie ja wohl kaum zu Mahone gehen und zugeben, dass er entwischt ist.
    C-Note machte zum Schluss auf mich den Eindruck, dass er die Familienzusammenführung zwar gut geplant hat, dafür aber jetzt nicht so genau weiß, wie es weiter gehen soll. Sie sind jetzt alle auf der Flucht.

    Lincoln und LJ wurden erwischt.
    Ich hatte es schon zu Beginn der Folge irgendwie befürchtet. Auf der Flucht wurden die beiden gleich mehrfach erkannt, weil sie nicht vorsichtig genug waren
    Hier tritt vielleicht meine Abneigung gegenüber Linc etwas deutlich hervor, aber ich finde er stellt sich meiner Meinung nach wirklich am blödesten an. Das einzige was er kann, war in brenzligen Situationen eine Waffe ziehen und böse gucken.
    Bin mal gespannt, ob er da alleine wieder rauskommt, oder ob Michael eingreift

    T-Bag will zu der Frau, die ihn verraten hat.
    Aber das Haus findet er verlassen vor. Komisch, nachdem er der Frau im Knast gedroht hatte, war es doch vorhersehbar, dass sie spätestens nach seinem Ausbruch die Biege macht. Warum ist T-Bag nicht darauf gekommen. Der ist doch sonst auch so schlau
    Dafür läuft er Bellick und Geary in die Arme und das dürfte noch spannend werden.

    Und Michael fängt ein Psycho-Duell mit Mahone an. Klasse
    Da treffen zwei starke Gegner aufeinander. Michael weiß jetzt von Mahones dunklem Geheimnis und bringt ihn gehörig ins Schwitzen. Bin ja mal gespannt, wie es mit den Beiden weitergeht.

  7. #6

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Original von Giuliana
    Das einzige was er kann, war in brenzligen Situationen eine Waffe ziehen und böse gucken.
    Sehr treffend ausgedrückt

  8. #7
    Benutzerbild von SebiDede

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    31

    Standard

    Ich weiss ja nicht, wie es auch geht, aber mir ist T-bag in letzter zeit irgendwie symphatisch geworden und wie er da gefesselt auf dem Stuhl sass, tat er mir schon irgendwie leid ...

  9. #8
    Benutzerbild von malika

    Registriert seit
    06.12.2006
    Beiträge
    354

    Standard

    Also hallo erst mal...
    war ma wieder echt ne super Folge im guten alten prison Break Stil!

    Highlight war natürlich ganz klar der mastermind persönlich..dieses Handygespräch..da konnte einem echt himmelangst werden..möchte da nich in Mahones Haut stecken (na gut,allgemein auch net, aber da ganz besonders nicht )


    Original von Stampede:
    Mmh, also theoretisch dürfte diese Story nun zu Ende sein, was soll da jetzt noch kommen......? nachdenken
    Ich denke da genause wie Giuliana. Mit dieser raffinierte Familienzusammenführung hat er mich schwer beeindruckt, abbe dass er seine süße kleine und seine Frau quer durchs ganze Land schmuggeln kann? Schwierig

    Original von Giuliana

    Lincoln und LJ wurden erwischt.
    Ich hatte es schon zu Beginn der Folge irgendwie befürchtet. Auf der Flucht wurden die beiden gleich mehrfach erkannt, weil sie nicht vorsichtig genug waren
    Fand die Situation auch etwas seltsam. An dieser Tanke schaut sich die kellnerin nur mal dumm um und er is gleich über-vorsichtig, und am Bahnhof guckt dieser Mann ihn und ne Zeitung an und verdrückt sich dann in rekordgeschwindigkeit und Lincoln merkts net??
    Und davor dieses vater-Sohn gespräch zum thema des Tages: MÄDCHEN
    also man merkt er echt dass er die letzten 16 Jahre nich sonderlich viel mit seim Sohn zu tun hatte..(odde mit menschen?)..ich hab mich fast gekugelt ("wann hat das mit mädchen denn angefangen?" Zitat lincoln - also bitte,das is doch ka Krankheit )
    Naja, hauptsache das Hemd is bis zum bauchnabel aufgeknöpft und die Sonnenbrille sitzt Schwer zu glauben dass er wirklich mit Michael verwandt ist

    T-Bone hab ich auch bemitleidet..obwohls schon leicht berfremdlich is,zu ihm zu halten,wenn man bedenkt was er schon so gemacht hat..abbe gegen bellick is er klar im guten-bereich
    Was die mit seiner Hand machen..ich weißn nich ob ich des wirklich unbedingt sehen will
    Obwohl vllt gut dass er sie los hat. jetz nich falsch verstehen,aber ich denke die würde über kurz odde lang eh die düse machen..von der bierkühltasche mithilfe eines Tierarzts an den Arm manövriert? Schwer vorstellbar dass das ne Hand nix ausmacht..^^

    Ganz allgemein seltsam find ichs allerdings dass Michael quasi überall mit ne Kappe als Tarnung gar nich auffällt..is America blind oder im fernsehstreik?
    Insbesondere diese miss Ex-Mahone hätte ihn doch erkennen müssen (die brille stand ihm zwar hervorragend (genau wie der Anzug)) aber jeder der ihn mal auf irgendam Foto gsehn hat (und des müssten theoretisch sehr viele sein) hätt ihn sofort erkannt.

    Lässt sich wohl nur mit dem Mir-passiert-sowas-nie Syndrom erklären. Oder mit dem die-story-lässt-sich-nun-mal-schlecht-erzählen-wenn-sie-alle-nase-lang-erkannt-werden Syndrom (tritt bei Prison break in all seinen zahlreichen variationen auf)

    Auch sara hat mich mal wieder postiv überrascht. Da jagt ja ein geistesblitz den nächsten! obwohl hier wohl auch die alte Weisheit zutrifft:
    Auch ein blindes Huhn findet mal ein korn."

    Auf jeden fall ne insgesamt super Folge mit vielen starken Cliffhanger für nächsten do.
    Insbesondere Michael/Mahone in direktem Kontakt..könnte auf jeden fall für einen von beiden böse ausgehen..

    Aber kommt zeit kommt rat

    lg

    malika

  10. #9
    Benutzerbild von Giuliana

    Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Original von malika
    Ganz allgemein seltsam find ichs allerdings dass Michael quasi überall mit ne Kappe als Tarnung gar nich auffällt..is America blind oder im fernsehstreik?

    Insbesondere diese miss Ex-Mahone hätte ihn doch erkennen müssen (die brille stand ihm zwar hervorragend (genau wie der Anzug)) aber jeder der ihn mal auf irgendam Foto gsehn hat (und des müssten theoretisch sehr viele sein) hätt ihn sofort erkannt.
    Naja, wenn ich jetzt mal von mir ausgehe, würde ich das so erklären:
    Angenommen ich sehe im Fernsehen, dass 8 Personen aus dem Gefängnis geflohen sind. Wäre das in meiner unmittelbaren Wohnnähe passiert, würde ich sicher die Augen aufhalten. Allerdings sind Michael und Co schon ziemlich weit von Fox River entfernt und da rechnen die Leute nicht mehr unbedingt mit Ausbrechern auf den Straßen.

    Eine Cappi find ich persönlich nicht unbedingt auffällig, die tragen viele. Dahinter vermute ich also nicht gleich einen Ex-Häftling.
    Allerdings fand ich Michaels Aufzug in einer Folge sehr auffällig, da trug er zur Cappi nen "schicken" Anzug und DAS wäre mir auf der Straße aufgefallen.

    Warum sollte denn Miss Ex-Mahone unbedingt Michael erkennen? Vllt weiß sie ja, dass ihr Mann an dem Fall sitzt, aber nach der heftigen Trennung der beiden, dürfte sie sich eigentlich nicht mehr unbedingt für ihren Ex oder dessen Arbeit interessieren. Daher fand ich es jetzt nicht unbedingt verwunderlich, dass sie ihn nicht erkannt hat.

    Insofern finde ich es gar nicht so abwegig, dass die Ausbrecher von verhältnismäßig wenig Menschen erkannt werden.

  11. #10
    Benutzerbild von Adrian Monk

    Registriert seit
    10.03.2006
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Geile Folge, vor allem das Duell zwischen Michael und Mahone ist einfach vom allerfeinsten

    Das Telefongespräch zwischen den Beiden war das absolute Highlight dieser Folge und Mahone ist da ja ordentlich ins Schwitzen gekommen
    Spannend auch, dass Mahone jetzt weiß, wohin es Michael jetzt als nächstes treibt. Könnte in der nächsten Folge also zu einem ersten aufeinander Treffen der Beiden kommen...

    C-Note ist jetzt wieder mit seiner Frau und seinem Kind vereinigt. Zu dritt dürfte es jetzt aber noch schwieriger werden, dass Land zu verlassen.

    Linc und sein Sohn werden gefasst, die Beiden haben sich ja aber auch selten dämlich angestellt. Der Wagen war ja schon viel zu auffällig. Und cool gegen die Wand lehnen am Bahnhof ist jetzt auch nicht unbedingt unauffällig

    Bei T-Bag und Bellick dürfte es jetzt noch richtig hart zur Sache gehen. Kann mir nicht vorstellen, dass T-Bag ihm so schnell den Ort des Geldes verrät...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2x09 - ??? | What Is New Orleans?
    Von ClaireB im Forum Treme - Staffel 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2015, 20:50
  2. 2x09 - Tag 2: 16.00 Uhr - 17.00 Uhr | 4 PM - 5 PM
    Von diluz im Forum 24 - Staffel 2
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 22:44
  3. 2x09 - Weil es Spaß macht | Put Yourself Out There
    Von ClaireB im Forum Parenthood - Staffel 2
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.12.2010, 15:09
  4. 1x21 - Besessen | Unearthed
    Von ClaireB im Forum Fringe - Staffel 1
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 17:58
  5. 2x09 - Rien ne vas plus | And Then There Were None
    Von diluz im Forum CSI - Staffel 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 17:19
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.