Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

2x16 - Chicago | Chicago

Erstellt von Randy Taylor, 13.02.2007, 19:15 Uhr · 25 Antworten · 3.493 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Adrian Monk

    Registriert seit
    10.03.2006
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Highlight war für mich in der Folge T-Bag im Familienvolvolo. Einfach nur göttlich, wie er sich da einen abgrinst und der Song dazu. Ich hab mich echt schlapp gelacht

    Die C-Note Story nervt total, sollen sie ihn doch endlich fassen oder es soll endlich ein Happy-End geben. Aber das, was da gerade passiert, ist mal total bescheuert

    Kims Reaktion fand ich mal wieder absolut geil, als er merkt, dass sein Trick mit der Präsidentin nicht funktioniert
    Wundert mich irgendwie, dass Kim nicht schon längst abgelöst wurde. Mit Ruhm hat der sich ja noch nicht wirklich bekleckert
    Auf Kellerman bin ich auch gespannt. Sobald die Präsidentin höchst persönlich anruft, dürfte es wieder um ihn geschehen sein

    Haywire hat es jetzt auch erwischt. Naja, wurde auch langsam Zeit

  2.  
    Anzeige
  3. #22

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard

    Die Folge war auch wieder gut, mehr aber auch nicht.

    C-Notes Story war ja mal voll daneben, und was ein Wunder, dass er mit seiner Tochter entkommt. Wieder mal so eine unnoetige Nebenhandlung.

    Haywire hat nun auch das Zeitliche gesegnet. Schade irgendwie, auch wenn sein Plot nicht gerade der beste war.

    Bellick ist nun Mahones Gehilfe. Die Szene im Auto, wo er seinen Spruch uebt, war soo geil. Und wie er dann noch das Maedchen fertig gemacht hat.
    Das wird sicher noch spannend mit den beiden!

    T-Bag war wieder genial.
    Erst das Kaffeekraenzchen und dann ziehen sie auch noch um. Die Autofahrt mit dem Lied im Hintergrund war sicher bisher eine der besten Szenen der Staffel.
    Mal gucken, was da jetzt noch kommt.

    Die Haupthandlung war diesmal leider ziemlich lahm.
    Der einzig positive Aspekt war noch Kellerman, der rausfindet, dass er nur mal wieder von Kim verarscht wird. Der kennt halt alle Methoden...
    Schlecht fand ich, was hier alle so toll fandet, die Lovestory zwischen Michael und Sara. Sowas brauch die Serie nicht, auch wenn es ja schon von Anfang an eigentlich so war.
    Meinetwegen koennen sie Sara am Ende der Season killen.

  4. #23

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Original von ClaireB
    Meinetwegen koennen sie Sara am Ende der Season killen.

    Duck dich jetzt lieber vor der MiSa-Fans

  5. #24
    Benutzerbild von Schoko-Erdbeere

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Original von Stampede
    Original von ClaireB
    Meinetwegen koennen sie Sara am Ende der Season killen.

    Duck dich jetzt lieber vor der MiSa-Fans
    Ja, genau ClaireB, geh lieber in Deckung....



    Wie kannst du nur wollen, dass Sara stirbt. Unerhört. MiSa gehören doch zusammen! Außerdem finde ich gar nicht, dass die Lovestory von MiSa so herausstechend ist. Da stehen dann doch ganz andere Dinge viel mehr im Vordergrund. Die perfekte Mischung eben

  6. #25

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard

    Mag sein, aber ich finde, dass passt einfach nicht zur Serie.
    Ausserdem hat Sara Michael schon oft genug in Gefahr gebracht. Das muss eindeutig aufhoeren.

  7. #26
    Benutzerbild von Stinghead

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    694

    Standard

    Bellick weiß, dass er nicht so schnell rennen kann wie Haywire. Trotzdem ruft er ihn beim Namen, obwohl er noch außer Schussweite ist?

    Der Coup mit den Springern war genial! Hach, wer möchte nicht mal nen Schaffner aus dem Zug werfen!

    C-Note hat doch die Medizin aus der Mülltonne vor der Apotheke gefischt. Ist die schon alle, kriegt der die Flasche nicht auf oder hat der verpennt sie der Tochter zu geben?

    Kellerman deckt Kims Schwindel mit der Stimmenimitatorin auf – Kim hat wohl ein Problem mehr. Seit ein paar Folgen gelingt dem gar nichts mehr.

    Mahone will sie wirklich alle killen, er quatscht Haywire in den Suizid, krass. Mit Haywire ist den Storyschreibern nicht wirklich viel eingefallen, dabei hätte es für einen Psycho doch genügend Stoff gegeben, weil er eben nicht berechenbar und schwer zu durchschauen ist. Da wäre selbst Superhirn Mahone nicht weit gekommen. Schade um die verschenkten Möglichkeiten.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Chicago Fire [NBC]
    Von Burning im Forum Andere Dramaserien
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 10.11.2015, 08:18
  2. Chicago
    Von Stampede im Forum Komödie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 18:41
  3. The Chicago Code
    Von Schoko-Erdbeere im Forum The Chicago Code - Allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 18:53
  4. Chicago Hope
    Von Isa im Forum Andere Dramaserien
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 08:12
  5. 9x08 - Schlaflos in Chicago | Sleepless in Chicago
    Von Carrie im Forum Eine schrecklich nette Familie - Staffel 9
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 23:58
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.