Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

4x20 - Wieder in den Schlagzeilen | Cowboys & Indians

Erstellt von ClaireB, 09.04.2009, 02:52 Uhr · 9 Antworten · 908 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard 4x20 - Wieder in den Schlagzeilen | Cowboys & Indians

    Michael und Lincoln wollen das Hotel übers Dach verlassen, bleiben jedoch im obersten Stock stecken. Christina Scofield will das Schicksal ihrer Söhne besiegeln. Und General Krantz übt blutige Vergeltung. Michael und Lincoln sitzen im Hotel in der Falle, in dem nach dem Anschlag das Chaos ausgebrochen ist, und müssen sich Scylla erneut ans Bein streichen. Die einzige Chance der Brüder zu entkommen, ist das Dach. Mittels Passepartout gelingt es Michael, Zugang zu den oberen Stockwerken zu erhalten. In der obersten Etage angekommen, stecken die zwei fest: Von unten nahen die Cops und beim Betreten der Treppe aufs Dach würden sie den Alarm auslösen. Auch wenn sie bedauert, Michael in die Bredouille zu bringen, ist Christina Scofield mit den gefälschten Dokumenten höchst zufrieden, die den Brüdern einen Deal mit den Chinesen in die Schuhe schieben. Sie trifft sich mit dem Indischen Premierminister und erklärt sich zum Verkauf von Scylla bereit, damit er sich an den Chinesen für den Tod seines Sohnes rächen kann. General Krantz macht seine Drohung war. Er zieht einen von drei Zetteln aus einem Gefäss, jenen mit Donald Selfs Namen. Die Ehefrau des Bundespolizisten muss für sein Versagen das Leben lassen, Self selbst soll es später nicht besser ergehen.

    Quelle: DRS SF

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    2.183

    Standard

    Wieder mal miese Folge.
    Hab sie vor ein paar Tagen gesehen, deswegen weiß ich nix mehr Genaues.

    Der Cliffhanger ist eigentlich ganz gut, wäre es nicht Prison Break und kein Hollywood-Müll. Deswegen wissen wir jetzt schon, wie es ausgehen wird.
    Sowieso wares ziemlich dumm, dass Sara da in dem Hotel geblieben ist. War doch klar, dass der General jemanden da hin schickt, sobald er davon Wind bekomt.

    Die Flucht von Michael und Linc im Hotel war auch nur dazu da, um die FOlge auszufüllen. Das hätte man auch ganz kurz zeigen können. Die Falle hingegen fand ich aber ganz gut, wobei ich nicht glaube, dass das Gas durch die Wand des Tresors oder was das war, durch kommt.

    Genial war aber, wie Linc sich eingesteht, dass er ein richtiger Trottel ist, weil er sich schon wieder einen Mord hat anhängen lassen.

    Und sonst ist ja nix passiert. Mahone ist auch noch negativ aufgefallen. Der tut es Linc und Self gleich und verdummt auch immer mehr.

  4. #3

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Also die Folge fand ich ausnahmsweise mal nicht übel.

    Aber immer, wenn man sich fragt, ob Super-Linc noch dümmer sein kann, setzt er noch einen drauf:
    Nimmt die Mordwaffe und schießt die Tür auf => seine Fingerabdrücke auf der Waffe

    Das mit dem Hotel fand ich auch viel zu lang.
    Typisch PB, da wollen sie Spannung erzeugen, obwohl eh schon das Ende klar ist.

    Und Chrissy will den 3.Weltkrieg auslösen?!
    Also bitte
    PB will 24 kopieren, und zwar schlecht. Alles klar
    Das war dann mal wieder einer jener Szenen, bei der ich mich wehmütig an Season 1 erinnern musste.
    Damals ein simpler Gefängnisausbruch, nun der 3. Weltkrieg.
    Unfassbar, wie beschissen sich die Serie entwickelt hat

    Self fand ich ganz cool, seine Sprüche und wie er sich immer als Bundesagent ausgibt, ziemlich cool
    Dass sie seine Frau killen war schon krass, ich schätze mal, er wird der sein, der Krantz letztendlich den Garaus macht
    Hätte eigentlich auf Mahone als Losgewinner getippt, aber da man nie was von Selfs Familie erfahren hat wars dann doch irgendwie klar

    Den Banküberfall fand ich irgendwie witzig.
    Mal abgesehen von der Tatsache, dass die da einfach an Cgrissys Sniper reinmarschieren können
    Aber geil war ja, wei Linc, nachdem sie endlich Scylla haben, "Hi Mom" sagt

    Krantz hat Sara, Chrissy hat Linc, Scofield muss sich entscheiden.
    Guter Cliffhanger

    Zitat Zitat von leo3000 Beitrag anzeigen
    Der Cliffhanger ist eigentlich ganz gut, wäre es nicht Prison Break und kein Hollywood-Müll. Deswegen wissen wir jetzt schon, wie es ausgehen wird. ´
    Würde ich diesesmal, so kurz vorm Finale, nicht sagen
    Einer geht drauf, ich tippe auf Linc

    Zitat Zitat von leo3000 Beitrag anzeigen
    Genial war aber, wie Linc sich eingesteht, dass er ein richtiger Trottel ist, weil er sich schon wieder einen Mord hat anhängen lassen.
    Wohl wahr
    Das war die mit Abstand beste Szene der gesamten Staffel und der gesamten Serie auch

    Linc: "What kind of loser gets setup for two high-profiled assassinations within five years"

    Und dann noch:
    Krantz: "Lincoln Burrows was outsmarted? Who could have been anticipated that?"

  5. #4

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard

    Naja, ich werd die Folge hier nicht gucken...

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von leo3000 Beitrag anzeigen
    Der Cliffhanger ist eigentlich ganz gut, wäre es nicht Prison Break und kein Hollywood-Müll. Deswegen wissen wir jetzt schon, wie es ausgehen wird. ´
    Würde ich diesesmal, so kurz vorm Finale, nicht sagen
    Einer geht drauf, ich tippe auf Linc

  6. #5

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    2.183

    Standard

    Zitat Zitat von ClaireB Beitrag anzeigen
    Naja, ich werd die Folge hier nicht gucken...
    Hörst du auf?

    Zitat Zitat von ClaireB Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von leo3000 Beitrag anzeigen
    Der Cliffhanger ist eigentlich ganz gut, wäre es nicht Prison Break und kein Hollywood-Müll. Deswegen wissen wir jetzt schon, wie es ausgehen wird. ´
    Würde ich diesesmal, so kurz vorm Finale, nicht sagen
    Einer geht drauf, ich tippe auf Linc
    Meine Meinung. Als ob irgendeiner von denen sterben würde.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Self fand ich ganz cool, seine Sprüche und wie er sich immer als Bundesagent ausgibt, ziemlich cool
    Ne, der Typ nervt.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Dass sie seine Frau killen war schon krass, ich schätze mal, er wird der sein, der Krantz letztendlich den Garaus macht
    Seine Frau ist nicht tot, sollen wir wetten?

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Aber geil war ja, wei Linc, nachdem sie endlich Scylla haben, "Hi Mom" sagt
    War schon witzig, nur irgendwie sehr dumm von ihm.
    Außerdem fand ich komisch, dass sie ihre beiden Söhne nicht erkannt hat.

  7. #6

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard

    Zitat Zitat von leo3000 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von ClaireB Beitrag anzeigen
    Naja, ich werd die Folge hier nicht gucken...
    Hörst du auf?
    Weiss noch nicht, ob ich das Finale schau.
    Vielleicht guck ich die Folge hier morgen doch noch, so nebenbei... Hab sie ja schon hier.

  8. #7

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von leo3000 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Dass sie seine Frau killen war schon krass, ich schätze mal, er wird der sein, der Krantz letztendlich den Garaus macht
    Seine Frau ist nicht tot, sollen wir wetten?
    Klar ist sie tot, alles andere wäre doch Schwachsinn

  9. #8
    Benutzerbild von Giuliana

    Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Ich bin noch ein bisschen hin und her gerissen
    Den Anfang, als Linc und Michael aus dem Hotel entkommen müssen, fand ich noch in Ordnung. Der Teil mit Christina, die anscheinend den 3. Weltkrieg plant, war total bescheuert. Das Ende mit dem Cliffhanger war schon fast wieder genial.

    Linc wird also mal wieder ein Mord angehängt. Toll war Linc in dem Fall selbst, als er es nicht fassen kann, dass ihm gleich zum zweiten Mal sowas passiert

    Michael schafft es mal wieder mit einem genialen Plan aus dem Hotel. Wobei die Polizei, insbesondere der Chef, sich gar nicht mal so blöd angestellt hat, wie es sonst in manchen Serien der Fall ist. Der Chef hat zumindest Michaels Trick mit den Schutzanzügen durchschaut. Schade, dass man dieses kleine Katz-und-Maus-Spiel nicht noch ein bisschen spannender gestaltet hat.

    Christina kommt mit ihrem Plan durch, lässt sich aber in einer Bank überfallen Komisch, dass sie die Aktion nicht durchschaut hat.

    Und am Ende der tolle Cliffhanger: Michael soll sich zwischen Sara (die ja unbedingt in der Wohnung bleiben musste ) und Linc entscheiden. Denke mal er wird versuchen beide zu retten. Mir würde es ja gefallen, wenn zumindest Sara draufgehen würde

  10. #9
    Benutzerbild von Adrian Monk

    Registriert seit
    10.03.2006
    Beiträge
    8.515

    Standard

    Folge war gar nicht schlecht. Den Cliffhanger fand ich gut. Glaub zwar nicht, dass einer von beiden dran glauben muss, aber ich hoffe trotzdem auf Linc

    Lincs Eingeständnis war mal richtig klasse

  11. #10
    Benutzerbild von Schoko-Erdbeere

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Na ja, also die ganze Sache im Hotel war zwar mehr oder weniger ziemlich öde, aber den Rest fand ich eigentlich ziemlich gut.

    Also die Gebrüder konnten aus dem Hotel entkommen, und gelten nun einmal mehr als die Schwerverbrecher schlecht hin, und ihre Bilder laufen wieder kreuz und quer durch alle Fernsehkanäle. Kaum raus aus dem Hotel, kassiert der General sie auch schon ein, und macht ihnen einmal mehr klar, wie ernst es ihm mit Scylla ist. Er wirft ein paar Zettel in einen "Lostopf" und zieht dann schließlich den Namen Self. Der musste dann live am Telefon mit anhören, wie seine Frau erschossen wurde. Krasse Sache. Und auch sehr überraschend, dass er überhaupt eine Frau hat bzw. hatte. Nach dem Vorfall stürzte Self sich aus dem Fenster und landete im Meer. Das er nicht tot sein würde war klar, auch wenn es zunächst danach aussah. Aber irgendwann kraxelte er dann verletzt aus dem Meer raus. Ich schätze mal jetzt ist ihm so gut wie alles egal. Der wird sicherlich alles dran setzten, um den General zu töten.

    Der Rest der Truppe jagte Christina und Scylla. Als sie Christina in einer Bank ausfindig machten (sie hat vor Scylla für 750 Mio!!! zu verkaufen), da zogen sie sich ihre Sturmhauben über und täuschten einen Banküberfall vor. Coole Aktion. Jedoch kam Linc da nicht mehr so ohne weiteres raus. Er wurde von Christinas Männern gekascht, während der General sich mit T-Bags Hilfe Sara kaschte. Nun hat Scofield Scylla, während Sara in der Gewalt vom General ist, und Linc in der Gewalt von Christina. Wie krass, oder? Beide wollen Scylla und drohen die Geisel zu töten. Christina schoss sogar schon auf Linc, sodass er in ca. spätestens fünf Stunden tot sein wird, sollte er keine ärztliche Hilfe bekommen. Bleibt nur zu hoffen, dass es jetzt gegen Ende der Serie bergauf geht. Ich bin mal gespannt.

Ähnliche Themen

  1. 5x02 - Schlagzeilen gefragt | Unconfirmed Reports
    Von Stampede im Forum The Wire - Staffel 5
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 11:58
  2. 1x09 - unbekannt | Dogs, Horses and Indians
    Von ClaireB im Forum Longmire - Staffel 1
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 11:27
  3. 2x19 - Schlagzeilen | The Story On Page 1
    Von dayzd im Forum Family Guy - Staffel 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 22:39
  4. 03x19 - King of the Cowboys | Der König der Cowboys
    Von Schoko-Erdbeere im Forum Ein Colt für alle Fälle - Staffel 3
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 20:07
  5. 8x17 - Cowboys und Iraner | Cowboys and Iranians
    Von Schoko-Erdbeere im Forum Will & Grace - Staffel 8
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 10:20
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.