Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Christoph Maria Herbst stellt Quotenmessung in Frage

Erstellt von Randy Taylor, 17.03.2007, 20:03 Uhr · 6 Antworten · 976 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Randy Taylor

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    26.120

    Standard Christoph Maria Herbst stellt Quotenmessung in Frage

    Wie aussagekräftig sind die Zahlen?

    Der große Kult um die Serie "Stromberg" und die geringe Einschaltquote - das passt für "Stromberg"-Darsteller Christoph Maria Herbst nicht zusammen.

    Foto: R.A. HörnigWährend die Comedyserie "Stromberg" bei ProSieben allenfalls Einschaltquoten rund um den Senderdurchschnitt erzielt, verkaufen sich die DVDs der Serie hervorragend. Für "Stromberg"-Darsteller Christoph Maria Herbst unerklärlich. "Die DVD-Verkäufe und die Einschaltquote - das steht in keinem Verhältnis", sagt Herbst im Interview mit dem Medienmagazin DWDL.de.

    "Da drängt sich auch geradezu das Thema der Quoten auf." Für ihn stellt sich angesichts des Hype um die Serie und der mäßigen Quoten dann eine Frage: "Was ist von dieser schwarzen Kiste zu halten, die in ein paar Haushalten steht und die Quote für alle ermitteln soll? Ich bin da sehr sehr skeptisch."

    Sein Interesse an den Einschaltquoten sei ohnehin sehr gering, wie Herbst im DWDL.de-Interview erzählt: " Ich mache mich auch merkwürdig unabhängig von diesem ganzen Quotendruck. Den empfinde ich nicht. Das ist dann eine Situation in der ich tatsächlich sage: Ich habe meine Arbeit getan. Ob wir einen Marktanteil von 18 oder 12 Prozent haben - ich nehme das zwar sehr ernst, weil der Sender es ernst nimmt. Aber es ist nicht meine Baustelle."

    Immerhin hat er inzwischen Beweise, dass die Einschaltquoten überhaupt gemessen werden, scherzt Herbst: "Ich war mal bei der Mutter einer Freundin von mir, die so eine schwarze Kiste hat. Diese Boxen gibt‘s tatsächlich, das glaubt man ja manchmal gar nicht."

    Im Vorfeld des Starts der dritten Staffel von "Stromberg" an diesem Montag bleibt Christoph Maria Herbst dann auch ganz gelassen wenn es um die Einschaltquote geht: "So richtig wichtig ist sie nicht, die Quote. Ich glaube ProSieben gönnt sich da einfach etwas", so sein Urteil. Trotzdem wird er am Dienstag einen Blick auf die Quote riskieren - bei DWDL.de, wie er verriet.

    Quelle: www.dwdl.de

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    02.12.2006
    Beiträge
    3.086

    Standard

    Das er skeptisch ist, halte ich für gut.

    Aber ich bin auch skeptisch. Hätte er fantastische Quoten gehabt, hätte er die "schwarze Box" sicherlich nicht in Frage gestellt.

  4. #3
    Benutzerbild von Pinky

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    5.701

    Standard

    Christoph ist wenigstens ehrlich und kann gut akzeptieren.Find ich voll okay von ihm.

  5. #4

    Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    4.950

    Standard

    Original von Eseme Ogg
    Das er skeptisch ist, halte ich für gut.

    Aber ich bin auch skeptisch. Hätte er fantastische Quoten gehabt, hätte er die "schwarze Box" sicherlich nicht in Frage gestellt.
    Dito, nur weil die DVD Verkäufe hoch sind zu erwarten die Quoten müssten das auch sein, ist doch Quatsch.

  6. #5

    Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    4.534

    Standard

    Ich schließe mich der Meinung von Eseme und Ray an.

  7. #6
    Benutzerbild von Tripods Antichrist

    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    325

    Standard

    Original von Prince_Ray
    Original von Eseme Ogg
    Das er skeptisch ist, halte ich für gut.

    Aber ich bin auch skeptisch. Hätte er fantastische Quoten gehabt, hätte er die "schwarze Box" sicherlich nicht in Frage gestellt.
    Dito, nur weil die DVD Verkäufe hoch sind zu erwarten die Quoten müssten das auch sein, ist doch Quatsch.
    Ich schaue mir die neue Staffel auch nur gezwungenermaßen an ....
    Erstmal kommt die immer sehr spät .... das war bei den anderen beiden Staffeln auch so ..... ( auch bei Nip Tuck ) und dann wird nach 3 min schon die erste werbung reingehauen .....freu mich schon auf die DVD BOX ( bin froh das NipTuck nicht im Tv kommt sondern sofort auf DVD )

    Die Stromberg DVD staffel 3 kommt bereits am 27. April 2007 in den Handel

  8. #7
    Benutzerbild von Randy Taylor

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    26.120

    Standard

    Original von Tripods Antichrist
    ( bin froh das NipTuck nicht im Tv kommt sondern sofort auf DVD )
    Das ist ja nicht ganz wahr, Nip/Tuck wird ja schon im TV gesendet, nämlich auf Premiere.

Ähnliche Themen

  1. Christoph Schlingensief gestorben
    Von Sam Crow im Forum Star Arena
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 13:44
  2. Allerheiligen: ProSieben macht Christoph Maria Herbst-Abend
    Von Schoko-Erdbeere im Forum ProSieben
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 20:36
  3. Medienkontrolle kritisiert TV-Quotenmessung
    Von Randy Taylor im Forum TV News Deutschland - Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 12:09
  4. Maria Menounos
    Von Schoko-Erdbeere im Forum One Tree Hill - Die Darsteller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 17:54
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 14:27
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2019 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.