Der Medienriese und Großaktionär Haim Saban dementiert Berichte, wonach er bereits mit möglichen Interessenten für die deutsche ProSiebenSat.1 Media AG verhandle. Zuvor hieß es, er habe sich bereits mit der französischen TF1 und zwei weiteren Finanzinvestoren getroffen.