Hallo zusammen,

vor ungefähr 15 oder 20 Jahren hab ich mal eine Folge einer Serie gesehen und weiß leider nichtmehr wie die Serie heißt.

In der Folge ging es um zwei "Teufels Gehilfen" oder "Dämonen" die sich glaub ich in einer Bar oder in einem Dinner darüber unterhalten gaben, wie Sie die Menschen dazu zu bringen sich selber zu töten. Dabei sagten Sie auch, dass die Menschen sich die größte Folter sich selber antun, in dem Sie sich jeden Morgen vom Wecker wecken lassen. Noch nicht einmal der Teufel selbst ist auf so eine brutale Folterung gekommen.

Es könnte so was wie "Outer Limits" gewesen sein.
Ich hoffe, die Beschreibung hilft, dass sich jemand daran erinnert.

Viel dank im voraus