Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

2x06 - Sein letzter Kampf | No Holds Barred

Erstellt von ClaireB, 17.06.2008, 19:38 Uhr · 2 Antworten · 580 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard 2x06 - Sein letzter Kampf | No Holds Barred

    Steve Abbott ist Profi-Kämpfer und in der Liga der unangefochtene Champion. Gegen ihn kann einfach keiner gewinnen. Doch Steves Erfolgsserie endet jäh und blutig: Nach einem erfolgreichen Kampf wird Steve mit einer Kugel im Kopf in seinem eigenen Haus gefunden. Seine Frau Kelly, die ihren toten Mann entdeckt hatte, verstrickt sich gegenüber Jessica und Madeleine in Widersprüche - und wird schnell zur Hauptverdächtigen. Danny und Stark finden heraus, dass Kelly seit einiger Zeit mit dem gemeinsamen Sohn Tommy bei ihrer Mutter gelebt hatte. Waren Eheprobleme das Tatmotiv? Von Jess und Madeleine unter Druck gesetzt, gibt Kelly zu, gelogen zu haben. In Wahrheit habe Steve Selbstmord begangen: Sie habe seine Leiche noch mit der Waffe in der Hand gefunden. Um den Ruf ihres Mannes zu retten, habe sie seinen Tod jedoch wie einen Mord aussehen lassen. Kelly berichtet, dass Steve unter starken Stimmungsschwankungen und furchtbaren Depressionen litt - eine Folge der vielen Dopingmittel, die er genommen habe. Stark wird klar, dass der eigentlich Schuldige in diesem Fall der windige Teddy Banks ist, der Chef der Kämpfer-Liga. Er ist derjenige, der seine Sportler mit jeder Menge Stereoide voll pumpen lässt - und Steve war nicht der erste, der deshalb aus dem seelischen Gleichgewicht geriet. Gemeinsam mit Jess beschließt Stark, Banks das Handwerk zu legen ... Julie bereitet ihren Eltern derweil Kummer, weil sie einfach nicht von Trevor lassen kann. Der durchlebt offenbar gerade eine schlimme Krise und greift nun täglich zum Alkohol ..

    Quelle: VOX

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Westheim

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    18.363

    Standard

    Ich mag keinen Kampfsport. Sollen die sich ruhig alle umbringen
    Naja, die Folge war nicht so supertoll. Besonders negativ ist mir wieder Töchterchens Luschi aufgefallen. Ich mag keine Säufer. Und dann auch noch rumheulen ... such dir nen Kerl, du Mädchen!
    Positiv: Reyes war nicht so viel im Bild. Der Affe.


    Poe, Madeleine: Schon seine [Abbotts] rechte Hand war jeden Penny wert.
    (Reyes glotzt blöd)
    Poe, Madeleine: Ich hab den braunen Gürtel in Aikido, also schauen Sie nicht so.

    Poe, Madeleine: Sie sagen es Stark.
    Reyes: Wieso ich?
    Poe, Madeleine: Sie verstehen sich so gut mit ihm auf der Macho-Ebene.
    Reyes: Aber Stark würde keine Frau schlagen.

    Töchterchen: Es war nicht seine Schuld ...!
    Shark: Natürlich!! Jemand hat ihm einen halben Liter Wodka in sein Müsli geschüttet!!

  4. #3
    Benutzerbild von LainCoubert

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    634

    Standard

    Ja, wirklich nicht gerade berauschende Folge. Auch Kevin Durand hat als Keamy in Lost irgendwie mehr rausgeholt. Naja, Hauptsache Stark und Trevor können sich nicht mehr leiden!

Ähnliche Themen

  1. 5x19 - Sein letzter Trick | Hammer of the Gods
    Von ClaireB im Forum Supernatural - Staffel 5
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 00:13
  2. 10x05 - Sein letzter Wein | Trophy Wine
    Von Roland Deschain im Forum Law & Order: Criminal Intent - Staffel 10
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 00:20
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 11:21
  4. 3x14 - Sein letzter Trip | Mis-labeled
    Von Stampede im Forum Law & Order: Criminal Intent - Staffel 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 19:46
  5. 2x09 - Garbers letzter Kampf | There’s Always A Catch
    Von Lt.Col Kilgore im Forum Das A-Team - Staffel 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 01:20
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.