Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 32

1x04 - Rapper-Krieg | Dawg Days

Erstellt von dayzd, 20.04.2007, 21:50 Uhr · 31 Antworten · 2.145 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    1.195

    Standard

    Beste Folge bisher. Vorallem da Vic zumindest nach meinem Geschmack deutlich im Mittelpunkt stand und man sehr gut sehen konnte wie er die Dinge regelt.

    Auch der andere kleine Fall mit dem verschwundenen Mexikaner war ganz lustig gemacht. Was ich aber immer noch nicht verstehe ist warum vorher nochmal gezeigt wurde wie Vic den Kollegen ermordet hat, das hatte doch so gar keinen Bezug zu der Folge.

    Muss sagen die Serie beginnt so langsam mir zu gefallen, nur der rote Faden muss noch mehr rein (immer noch zu viel CotW).

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von paleiko

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    4.623

    Standard

    Die Folge fand ich ganz cool

    Den Rapper Krieg fand ich echt gut gemacht.
    Letztentlich steckt Vic die beiden in einen Container in der Hoffnung das sie es klären würden.
    Allerdings kommt nur noch 1 lebend raus, war schon echt krass.

    Acaveda will wohl in den Stradrat. Dazu nutzt er die Gunst der Stunde und hilft einen Reichen Unternehmen der dafür ihn unterstutzten soll.
    Der Fall war etwas lahm letztendes nur jemand der vom Gerüst gefallen ist und der Bauherr hat ihn vergraben lassen und wollte es vertuschen.

  4. #23
    Benutzerbild von Noone

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    19.504

    Standard

    Hmm...diese Folge hier fand ich dann doch eher langweilig.
    Der Fall von Dutch und Claudette war recht uninteressant. Der Fall um den Rapper-Krieg war handlungstechnisch da schon deutlich interessanter, aber die Umsetzung war manchmal irgendwie langatmig.
    Gefallen hat mir aber, wie beide Fälle im Grunde geschickt mit dem roten Faden verwoben wurden. Der Fall von Dutch Claudette, weils nen Gefälligkeitsdienst von Acaveda ist, der damit einen Geldgeber für seine politische Kampagne einen Gefallen tun möchte. Und beim Rapper-Krieg durch die Beteiligung von Rondell, der ja tief in die korrupten Tätigkeiten von Vic involviert ist.

  5. #24

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    1.195

    Standard

    Zitat Zitat von Noone Beitrag anzeigen
    Hmm...diese Folge hier fand ich dann doch eher langweilig.
    Ich persönlich fand die ersten 4 Folgen generell eher langweilig, mal abgesehen von dem Mord an Terry. Der aber mehr oder weniger in Folge 3 und 4 keine wirklich große Rolle mehr spielt.

    Mensch, hast du ein Tempo drauf.

    Also wenn man so viele Folgen direkt aufeinander schaut, dann fällt einem das sicher noch viel mehr auf welche Folgen richtig schlecht waren denk ich.

    Kann aber auch passieren das man die guten dann zu gut findet und deshalb andere automatisch etwas schwächer. Also ich könnte The Shield nicht so schnell abspulen, da würd mir viel zu viel verloren gehen.

  6. #25
    Benutzerbild von paleiko

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    4.623

    Standard

    Zitat Zitat von jano Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Noone Beitrag anzeigen
    Hmm...diese Folge hier fand ich dann doch eher langweilig.
    Ich persönlich fand die ersten 4 Folgen generell eher langweilig, mal abgesehen von dem Mord an Terry. Der aber mehr oder weniger in Folge 3 und 4 keine wirklich große Rolle mehr spielt.

    Mensch, hast du ein Tempo drauf.

    Also wenn man so viele Folgen direkt aufeinander schaut, dann fällt einem das sicher noch viel mehr auf welche Folgen richtig schlecht waren denk ich.

    Kann aber auch passieren das man die guten dann zu gut findet und deshalb andere automatisch etwas schwächer. Also ich könnte The Shield nicht so schnell abspulen, da würd mir viel zu viel verloren gehen.
    Das ist ja immer die Frage ob schnell gucken oder nicht deswegen schaue ich lieber viele unterschiedliche Serien anstatt eine und die dann ziemlich schnell. Du hast zwar den Vorteil das du dich schnell an die Charaktere gewöhnt aber so kann innerhalb von 2 Woche die ganze Serie durchschauen und da hat man z.b von Cliffhänger überhaupt nichts mehr, da man im Anschluss eh die nächste Folge schaut..

  7. #26
    Benutzerbild von Noone

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    19.504

    Standard

    Zitat Zitat von jano Beitrag anzeigen
    Mensch, hast du ein Tempo drauf.
    Das Tempo werde ich höchstwahrscheinlich nicht durchziehen. Dafür hab ich ja auch gar keine Zeit. Nur muss ich die Box morgen ja wieder zurück zur Videothek bringen, deswegen leg ich jetzt erstmal so ein Tempo vor, um doch erstmal viele Folgen zu schauen und einen Eindruck zu gewinnen, ob sich ein Kauf lohnt

  8. #27
    Benutzerbild von John Newman

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    8.859

    Standard

    Die Folge war wieder sehr unterhaltsam. Das fängt an noch richtig, richtig Spaß zu machen, zumal man jetzt auch schon richtig gut auf die Charaktere kann und das ging dann mit vier Folgen wirklich sehr schnell.

    Rapper Krieg steht an. Das passiert in der Region schonmal. Total unnötige Schießerei in diesem Club, bei dem dann auch zwei Menschen sterben. Diese beiden Rapper Bosse waren ja beides total die rachsüchtigen und bescheuerten Idioten.
    Rondell arbeitet für Vic. Er muss das Viertel sauber halten und soll den Stress möglichst gering halten, dafür sehen Vic, Lem & Co. dann im Gegenzug weg.
    Scheint nur nicht ganz zu klappen, denn Rondell lässt irgendwelche Gangster auf den Straßen rumlaufen. Außerdem wird Rondell verdächtigt, beziehungsweise es wird ihm mehr oder weniger nachgewiesen ,dass er bei der Schießere in dem Club direkt jemanden getroffen hat. Danny, die auch im Club war, bestätigt die Aussage und wird daraufhin ziemlich brutal angegangen auf der Straße.
    Da sieht Vic rot und macht erst einmal Kleinholz aus Rondells Wohnung bzw. spendet Rondells Eigentum. Schöne Sache.

    Die beiden Rapperbosse werden dann in einem Container gesteckt, aus dem nur einer wieder rauskommt. Da haben sich Lem und Vic aber auch einen Moment ziemlich irritiert angesehen.

    Den Fall von Dutch und Claudette fand ich diesmal nicht ganz so gut. Aber die beiden in der Kobmi zu sehen, war schon wieder cool. Dutch, der jetzt mal endlich etwas Spanisch lernen sollte und die Sprüche von Claudette dazu.

    Vic sorgt sich weiterhin um seinen Sohn. Mit dem Jungen scheint ja ernsthaft etwas nicht zu stimmen, wenn der so seine 18 Monate alte Schwester attackiert.

    Und Aceveda will wohl in die Politik gehen. Davon wird ihm abgeraten, für einen Cop gibt es in der Region keine Wähler, aber vielleicht für einen standhaften Cop, der die "korrupten" Cops (Vic) rauswirft. Scheint interessant zu werden.

  9. #28
    Benutzerbild von Burning

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    29.459

    Standard

    Gute Folge

    Der Fall von Claudette und Dutch war zwar jetzt nicht das Interessanteste, aber als Dutch den Typen am Ende fragt ob er bei ihm mal die Mauer richten könnte war schon witzig

    Aber dafür war der Krieg unter den Rappern interessant. Fängt mit einer kleinen Scheißerei in einer Bar an, geht über ein Drohungen seitens Mackey bis zu einer Knarre am Kopf von Danny und schließlich bis zu einem Toten. War schon krass, als Vic und Lem die beiden über Nacht in den Container gesteckt haben, aber am nächsten Morgen dann wirklich nur einer raus kam Da hätte ich ja nicht mit gerechnet Und Vic und Lem ebenso wenig, denen sind die Gesichter ja auch ein klein wenig entgleist Aber wenigstens spendiert Vic dem Typen dann noch ein Frühstück

    Interessant auch das Privatleben von Vic. Sein Sohn scheint ja doch ein tiefer sitzendes Problem zu haben, er beißt seine 18 Monate alte Schwester ins Gesicht und lässt sie auf den Boden fallen Bin ja mal gespannt wo das hinführen wird


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Die Folge war wieder sehr unterhaltsam. Das fängt an noch richtig, richtig Spaß zu machen, zumal man jetzt auch schon richtig gut auf die Charaktere kann und das ging dann mit vier Folgen wirklich sehr schnell.
    Bester Newmi


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Rapper Krieg steht an. Das passiert in der Region schonmal.
    Kann ja mal vorkommen


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Die beiden Rapperbosse werden dann in einem Container gesteckt, aus dem nur einer wieder rauskommt. Da haben sich Lem und Vic aber auch einen Moment ziemlich irritiert angesehen.
    Die Blicke waren gold wert


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Dutch, der jetzt mal endlich etwas Spanisch lernen sollte und die Sprüche von Claudette dazu.
    Zu geil als er den Zettel abgelesen hat

  10. #29
    Benutzerbild von John Newman

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    8.859

    Standard

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Und Vic und Lem ebenso wenig, denen sind die Gesichter ja auch ein klein wenig entgleist
    Das war denen wohl eine Nummer zu heftig. Naja, Mickey kriegt sich ja schnell wieder ein und fragt den einen Typen erst einmal, was er denn gerne frühstücken würde.

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Interessant auch das Privatleben von Vic. Sein Sohn scheint ja doch ein tiefer sitzendes Problem zu haben, er beißt seine 18 Monate alte Schwester ins Gesicht und lässt sie auf den Boden fallen
    Das scheint wirklich interessant zu sein. Da sieht man auch mal die private Seite von Mickey und nicht nur die knallharte und kompromisslose Seite als Cop auf den Straßen. Sehr viel Potenzial. Seine Frau gefällt mir auch. Sie wirkt abgestresst und alles, aber nicht wirklich aufdringlich und vorwurfsvoll. Sie hat halt auch einen stressigen Job zuhause.

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Bester Newmi
    Bester Burning!

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Kann ja mal vorkommen
    Ich denke schon. Also war sicherlich nicht überraschend, vor allem weil dort ja eh zivil Streife unterwegs war. Ist natürlich doof, wenn man in so eine doch sehr "unwichtige" Sache, aus der so schnell extrem ernst wird, reingerät. Die sind doch bescheuert gewesen und damit meine ich wirklich beide Parteien. Dieser komische Lulatsch, aber auch die anderen mit ihrem Hund und der Rap Queen.

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zu geil als er den Zettel abgelesen hat
    Ich kann jetzt auch nicht so gut Spanisch, aber das klang schon extrem bescheiden.

  11. #30
    Benutzerbild von Burning

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    29.459

    Standard

    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Und Vic und Lem ebenso wenig, denen sind die Gesichter ja auch ein klein wenig entgleist
    Das war denen wohl eine Nummer zu heftig. Naja, Mickey kriegt sich ja schnell wieder ein und fragt den einen Typen erst einmal, was er denn gerne frühstücken würde.
    Der hat ja auch die ganze Nacht nichts gegessen


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Interessant auch das Privatleben von Vic. Sein Sohn scheint ja doch ein tiefer sitzendes Problem zu haben, er beißt seine 18 Monate alte Schwester ins Gesicht und lässt sie auf den Boden fallen
    Das scheint wirklich interessant zu sein. Da sieht man auch mal die private Seite von Mickey und nicht nur die knallharte und kompromisslose Seite als Cop auf den Straßen. Sehr viel Potenzial. Seine Frau gefällt mir auch. Sie wirkt abgestresst und alles, aber nicht wirklich aufdringlich und vorwurfsvoll. Sie hat halt auch einen stressigen Job zuhause.
    Da kann man gut was raus machen. So private Szenen in so Art Serien finde ich ja immer toll


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Zu geil als er den Zettel abgelesen hat
    Ich kann jetzt auch nicht so gut Spanisch, aber das klang schon extrem bescheiden.
    Die Spanier werden sich auch ihren Teil gedacht haben

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 30 Days of Night: Dark Days
    Von Sam Crow im Forum Horror
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 14:54
  2. 12x09 - Traumberuf: DJ | 3 Dawg Night
    Von Schoko-Erdbeere im Forum Law & Order - Staffel 12
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 18:54
  3. 2x18 - Medienzirkus | Dawg Day Afternoon
    Von NoRemorse im Forum Dark Angel - Staffel 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 18:30
  4. Jay-Z kehrt aus Rapper-Rente zurück
    Von Hyde im Forum Musik Arena
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 10:28
  5. 9x10 - Mein Cousin heißt OGD | Original Gangsta Dawg
    Von Buffyfighter im Forum Alle unter einem Dach - Staffel 9
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 15:49
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.