Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 29

1x05 - Ein aufrechter Cop | Blowback

Erstellt von dayzd, 20.04.2007, 21:51 Uhr · 28 Antworten · 1.867 Aufrufe

  1. #11
    Comfortably Numb

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Wenn es mit den Wertungen wieder runtergeht, dann closed Stampede die Threads sowieso.
    Hat er das gesagt? Stampede würde doch schon Threads closen, wo ich sowas wie bei der letzten Folge schreibe, so mit Goldketten und Bitches und so. Also keine Wertungen unter 3,5 oder wie?
    Closen nicht, aber ich würde dann in meiner Meinung bestätigt werden, die ich in 1x01 geäußert habe
    Uff, hamma nochma Glück gehabt. Danke, Master Stamp! Du willst aber auch immer Recht haben, um jeden Preis wie mir scheint.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 18:21 ---------- Letzter Beitrag war um 18:13 ----------

    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Was hat jetzt "unmoralisch" mit "nachvollziehbar" zu tun? hab nie gesagt, dass es nicht zu Vic passt, es ist krass, aber es passt zu ihm, dass er sowas macht. Ich Moralapostel, ja, dir isses ja egal, du findest auch so Typen wie Walter White und Dexter Morgan gut, sowas kann ich echt nicht verstehen, wie kann man nur... War halt nur ein Gedanke, Vic müsste doch wissen wie schlimm Drogen sind, aber er wird schon wissen warum er tut was er tut.
    Ich weiß ja, was du meinst, und ja, ich mag sowelche Typen, aber das klang bei dir mit dem "ernsthaft" und du danach "unmoralisch" und Vics Kinder ins Spiel bringst. Und darum meine Frage, was Vics Kinder damit zu tun haben. Verstehst du?
    Ja, aber wieso spielst du dann mit mir? Wenn du eh weißt was ich meine, aber dich bewusst blöd stellst um mich zu ärgern. Nein, ich verstehe jetzt auch nicht, ich stell mich numb. Gut, die Kinder hätte ich raushalten sollen, dennoch sollte man Vic's Privatleben nicht komplett raushalten, immerhin ist Cop sein ein gefährlicher Job, wenn man sich auch noch mit dem Boss anlegt und krumme Sachen macht könnte das auf ihn und somit die Family zurückfallen.

    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Das war ein Scherz. Aber wer weiß, was passiert, wenn es wirklich mal der Fall ist... aber unter 3,5 möchte und werde ich wohl nicht geben.
    Kein schlechter Scherz. Ne, also ich hoffe ich kann immer über 3,5 geben, aber man weiß ja nie. Zeigen wir es diesem Besserwisser Stampede, der dachte auch mir würde Alias nicht gefallen, aber ich hab's ihm gezeigt. Bazinga.

  2.  
    Anzeige
  3. #12

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Comfortably Numb Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Roland Deschain Beitrag anzeigen
    Wenn es mit den Wertungen wieder runtergeht, dann closed Stampede die Threads sowieso.
    Hat er das gesagt? Stampede würde doch schon Threads closen, wo ich sowas wie bei der letzten Folge schreibe, so mit Goldketten und Bitches und so. Also keine Wertungen unter 3,5 oder wie?
    Closen nicht, aber ich würde dann in meiner Meinung bestätigt werden, die ich in 1x01 geäußert habe
    Uff, hamma nochma Glück gehabt. Danke, Master Stamp! Du willst aber auch immer Recht haben, um jeden Preis wie mir scheint.
    Nö, das erledigt sich meistens eh immer von selbst


  4. #13
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Klasse Folge!
    Vielleicht die beste bisher!

    Das Strike Team bringt Illegal Wanzen in der Wohnung der Armenier an und schmiert dann einen Taxifahrer das er eine Aussage macht
    Krass als kurz vor der Festnahme dieser Dezorian (Kurt Sutter, Yeah ) den einen Umbringt. Der Typ hat sie irgendwie eh nicht mehr alle und bringt erstmal einen im Käfig um Und dann flieht er auch noch indem er aus einem Fahrenden Auto springt Das Heißt wohl den werden wir noch wieder sehen, Sehr Gut!

    Vic und die Jungs klauen 2 Päckchen Koks und Julien sieht es
    Als Shane dann sich mit einer Frau vergnügte wir das Auto gestohlen natürlich mit den Drogen drin. Blöd gelaufen. Julien geht inzwischen zu Acaveda um das mit den Drogen zu melden und der ist natürlich gleich feuer und flamme. Konnte Julien schon verstehen, warum er das gemacht hat. Trotzdem geht man da nicht gleich hinterrücks zum Chef sondern redet erstmal mit dem Kollegen. Man weiß ja nie, was die Beweggründe sind. Die Jagd auf das Auto und das Duell zwischen Acaveda/Julien und dem Strike Team war schon Klasse und Spannend . Am ende findet dsa Strike Team die Drogen zuerst.

    Dutch Claudette hatten diesmal keinen Fall. Claudette durfte einmal kurz Julien einen Rat geben und Dutch hat Danny Nachilfe gegeben für die Seargent prüfung. Am Ende sieht er noch wie Vic sich mit Danny küsst
    Und Vics Sohn ist Autist.

  5. #14

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Krass als kurz vor der Festnahme dieser Dezorian (Kurt Sutter, Yeah ) den einen Umbringt.
    Echt, Kurt Sutter? Cool

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Julien geht inzwischen zu Acaveda um das mit den Drogen zu melden und der ist natürlich gleich feuer und flamme. Konnte Julien schon verstehen, warum er das gemacht hat. Trotzdem geht man da nicht gleich hinterrücks zum Chef sondern redet erstmal mit dem Kollegen. Man weiß ja nie, was die Beweggründe sind.
    Na Geld, was denn sonst?

  6. #15
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Krass als kurz vor der Festnahme dieser Dezorian (Kurt Sutter, Yeah ) den einen Umbringt.
    Echt, Kurt Sutter? Cool
    Jo

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Julien geht inzwischen zu Acaveda um das mit den Drogen zu melden und der ist natürlich gleich feuer und flamme. Konnte Julien schon verstehen, warum er das gemacht hat. Trotzdem geht man da nicht gleich hinterrücks zum Chef sondern redet erstmal mit dem Kollegen. Man weiß ja nie, was die Beweggründe sind.
    Na Geld, was denn sonst?
    Stimmt in diesem Falle ging es um Geld. Aber ich meine eher im allgemeinen.

  7. #16
    Benutzerbild von Horrorfan

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    223

    Standard

    Sehr gute Episode! Fing ja schonmal geil an, wie das Strike Team die Bude gestürmt haben und der kranke Jesus Typ, den einen Typen ein Kopfschuss verpasst hat. Der Jesus Typ, war sowieso genial, wie krank der Typ ist und immer auf Dannys Füße geschaut hat. Mal schauen, wie das mit den weitergeht, denn er konnte ja vorerst entkommen.

    Julien ist schon eine richtig unsympatische Pussy, Rennt er direkt zu Acaveda und petzt, dass das Strike Team 2Kg Koks beim Einsatz mitgehen lassen haben. So kommt es dann erstmal zwischen Acaveda und dem Strike Team zum Wettlauf gegen die Zeit. Beide Seiten wollen an das Koks und sie hätten es auch beide fast gleichzeitig bekommen, doch das Strike Team war dann doch paar Minuten eher da. War sehr spannend das ganze und ich bin froh, dass Acaveda nicht zuerst an das Koks kamm.

    Joa was gabs noch.. Mackeys Sohn ist an Autismus erkrankt und Dutch hilft Danny beim lernen, doch Danny bekommt nen Anruf von einer angeblichen Freundin, der es schlecht geht, so erzählt sie es Dutch. Doch am ende sieht er dann beim vorbeifahren, dass es Mackey war und Mackey und Danny küssen sich und hatten sicherlich auch Sex. Das fand ich ziemlich dreckig von Mackey, gerade jetzt sollte er zu seinem Kind und Frau stehen und nicht mit irgenteiner anderen Frau rummachen.

    Bisher aufjedenfall die beste Folge und ich bin sehr gespannt wie es mit den Armenen und Acaveda vs Mackey weitergeht.

  8. #17
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von Horrorfan Beitrag anzeigen
    Der Jesus Typ, war sowieso genial, wie krank der Typ ist und immer auf Dannys Füße geschaut hat. Mal schauen, wie das mit den weitergeht, denn er konnte ja vorerst entkommen.
    Freu dich drauf

  9. #18
    Benutzerbild von paleiko

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    4.623

    Standard

    Starke Folge. Ich glaube das war die erste Folge die mich wirklich überzeugt hat.
    Vic und seine Gang lassen also die Drogendieler hochgehen und stauben dabei selbst ab. Nur leider wird das Auto geklaut. War echt gut gemacht vorallem auch den innerlichen Konfolikt bei Julian ob der das nun melden soll oder nicht, war gut dargestellt. Da das offenbar mitbekommen hat.
    Zu guter letzt kann Vic das Zeug wieder auftreiben und verschwinden lassen. Er hat offenbar was mit Danielle was Dutch wohl überhaupt nicht passt, so jedenfalls das Ende.
    Julian kommt seinem Outing auch wohl immer näher jedenfalls unterdrückt er seine Gefühle nicht mehr so… Dass das ganze wieder auf die Kirche geschoben wurde fand ich jedenfalls nicht so gut einfach schon zu oft gehört. Aber insgesamt überzeugend gespielt!

  10. #19
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    Vic und seine Gang lassen also die Drogendieler hochgehen und stauben dabei selbst ab. Nur leider wird das Auto geklaut.
    Blöder kann es gar nicht Laufen

  11. #20
    Benutzerbild von Noone

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    19.504

    Standard

    Ach nee, schau an, "written by Kurt Sutter". Und Gastauftritt hatte er gleich auch mal

    Klasse Folge, vllt. wirklich beste bisher. Da brannte echt die Luft für Vic und Co.

    Aber ehrlich gesagt finde ich die Reaktionen hier im Thread wieder höchst fragwürdig
    Vic ist der korrupte Bulle, der 2 Kilo Koks mitgehen lässt, um das seinem Drogendealer-Buddy Rondell zu geben. Und wer ist für euch hier der Idiot? Der aufrechte Polizist Julien, der hier sein Job macht, sich ans Gesetz hält und halt einfach mal Polizist ist...
    Klar ist Anschwärzen immer so ne Sache...die Frage lautet aber, ob es nicht das kleinere Übel gegenüber einem korrupten Bullen ist, der seine Polizistenkollegen eiskalt abknallt und beschlagnahmte Drogen vom Tatort entfernt, um sie an einen Drogendealer unter seinen Fittichen weiterzugeben...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3x14 - Rückschlag | Blowback
    Von Schlafmütze im Forum Alias - Staffel 3
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 13:17
  2. 1x14 - noch unbekannt | Blowback
    Von ClaireB im Forum Caprica - Staffel 1
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 15:08
  3. 1x13 - Duell der Väter | Blowback
    Von ClaireB im Forum FlashForward - Staffel 1
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 13:13
  4. 5x03 - Der dritte Mann | Blowback
    Von ClaireB im Forum Numb3rs - Staffel 5
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 00:49
  5. 4x14 Der Frosch | Blowback
    Von Adrian Monk im Forum Navy CIS - Staffel 4
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 21:33
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.