Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

2x10 - Gilroys Abgang | Coyotes

Erstellt von dayzd, 20.04.2007, 22:14 Uhr · 21 Antworten · 1.731 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Danny redet mit Claudette und die erzählt ihr von ihrem Verdacht, dass Vic hinter dem Mord an Acaveda stecken könnte
    What?

    So unvorstellbar ist das gar nicht
    Nee meinte natürlich Armadillo

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Danny konfrontiert Vic daraufhin weil sie ja ziemlich unter Druck ist wegen der Armadillo sache
    Dabei frage ich mich aber schon die ganze Zeit, warum Danny einen Mann untersuchen Durfte? Ist das nicht Illegal?
    Wieso soll das illegal sein, sie ist doch Polizistin?
    Zumindest hier in Deutschland, darf eine Frau aber nur eine Frau ganz untersuchen und ein Mann nur einen Mann

  2.  
    Anzeige
  3. #12

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Danny konfrontiert Vic daraufhin weil sie ja ziemlich unter Druck ist wegen der Armadillo sache
    Dabei frage ich mich aber schon die ganze Zeit, warum Danny einen Mann untersuchen Durfte? Ist das nicht Illegal?
    Wieso soll das illegal sein, sie ist doch Polizistin?
    Zumindest hier in Deutschland, darf eine Frau aber nur eine Frau ganz untersuchen und ein Mann nur einen Mann
    Mmh, dann müsste man eigentlich meinen, dass es im prüden Amerika auch so sein müsste, stimmt

  4. #13

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    1.195

    Standard

    So. Nach der Folge hier macht die Flashback Folge vorher ja doch noch etwas Sinn.

    Gilroy taucht wieder auf und auch der Tod von Terry wird wohl wiederaufgenommen. Dazu kommen jetzt also auch die hohen Tiere mit ins Spiel die Gilroy rauslassen um an Vic Mackey's "Leichen im Keller" ranzukommen. Da war der gute Vic ganz schön in der Zwickmühle, er wollte Ben helfen auf der anderen Seite aber musste er unbedingt verhindern das Ben zum Problem wird. Deshalb konnte er ihn wohl auch nicht direkt umlegen. Denke aber das das nur eine Frage der Zeit ist, denn Ben wird irgendwann sicher wieder auf der Matte stehen.

    Der neue im Strike Team hat auch seinen Dienst angetreten. Man hat aber schon gemerkt das der wohl von Aceveda ganz schön vorbearbeitet wurde. Dieser Angriff beim Verhör auf den Cousin des Autoschiebers war sicher kein Zufall. Er sollte bestimmt diese Gangart einschlagen um sich beim Strike Team Respekt zu verschaffen. Mal sehen wie das weitergeht mit dem.

    Am besten hat mir Claudette in der Folge gefallen. Sie war die einzigste die sich vom negativen Bericht Lanies nicht hat unterkriegen lassen. Alle anderen waren teilweise nur darauf aus vorschnelle Ergebnisse zu liefern um ja selbst am besten auszusehen. Sie dagegen hat einfach weiter ihren Job gemacht und noch dazu auch gleich klargestellt das sie diese politischen Spielchen nicht mitmacht. Beste Szene dann auch am Ende wo sie Vic nicht an den PC gelassen hat um seinen Bericht zu schreiben, weil sie ihren Töchtern E-Mails geschickt hat.

    Insgesamt eine gute Folge, die den Weg für weitere Geschichten ebnet. Terry, Gilroy, Geldzug, Claudette vs Vic, Danny, Tavon usw.

  5. #14
    Benutzerbild von paleiko

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    4.623

    Standard

    War wiedermal eine richtig gute Folge.

    Gilroy taucht bei Vic zu Hause auf.
    Er soll ihn nach Mexico schicken weil nicht in Knast kann.
    Das die Aktion von vorne bis hinten stinkt war auch irgendwie klar. Selbst Vic war ja irgendwie klar das da irgendwas gewaltig nicht stimmt.
    Letztentlich stellt sich herraus das er von Laine verkabelt wurde ist um Vic und das Strike Team dran zu kriegen.
    Diese miese Schlange.. Unglaublich.
    Zum Glück gelingt es ihr aber dann letztentlich doch nicht und es fliegt auch.
    Vic schickt Gilroy dann aber letztentlich doch nach Mexico und knüpft ihn 10.000$ für sein eigenden Killer ab. Sollte er irgendwann wieder ins Land kommen.

    Laines negativer Bericht macht sich ganz schön schlecht auf dem Revier.
    Dutch war ja mal wieder zu genial macht eine Liste mit all seinen Erfolgen.
    Claudette war richtig gut drauf, als David sie anmacht von wegen sie soll sich um einen wichtigeren Fall kümmern.
    Wie sie austickt und ihn zur Schnecke macht fand ich richtig gut.
    Letzte war mir das zwar zu viel aber das hat sie in dieser Folge wieder weg gemacht.
    Obwohl ich Vic mag ist sie mir doch wirklich lieb, jemand dem Vic mal Konter geben muss.

    David macht sich wohl nur noch Sorgen um seine Wahl.
    Wenn er gewinnt ist er eh weg von der Wache und wenn er verliert muss er eine Auszeit nehmen.
    Also somit ist er gefeuert worden.

  6. #15
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    Diese miese Schlange.. Unglaublich.
    Ja, Hassfiguren gibt es bei The Shield reichlich

    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    David macht sich wohl nur noch Sorgen um seine Wahl.
    Der ist halt mehr Politiker als Cop

  7. #16
    Benutzerbild von paleiko

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    4.623

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    Diese miese Schlange.. Unglaublich.
    Ja, Hassfiguren gibt es bei The Shield reichlich
    Das stimmt wohl. Aber das macht es wohl auch so gut.


    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    David macht sich wohl nur noch Sorgen um seine Wahl.
    Der ist halt mehr Politiker als Cop
    Ja das hat man grade in der Folge sehr gut gesehen.

  8. #17
    Benutzerbild von Burning

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    29.459

    Standard

    Gute Folge, aber der deutsche Titel spoilert ja mal wieder alles
    Gilroy ist aus seinem Hausarrest geflohen und will von Vic und Shane über die Grenze nach Mexiko gebracht werden. Aber so ganz mit fairen Mitteln spielt er trotzdem nicht, trägt er doch ein Tonbandgerät dabei und wird überwacht. Vic kanns dann aber wieder mal so drehen dass er und Shane am Ende fein raus sind, er berichtet offiziell von Gilroys Flucht, schiebt ihn aber nebenbei wirklich nach Mexiko ab, und lässt ihn selbst seinen Killer bezahlen, sollte er jemals zurückkehren und gibt Shane den Zettel mit der Telefonnummer

    Im Revier ist unterdessen weiterhin die Hölle los, die Jobs aller stehen auf dem Spiel, und weil Claudette als einzige den Mund aufmacht versucht Aceveda dann auch wirklich alle Jobs zu retten. Naja, zumindest sagt er das

    Krass daruf war ja auch die Schwangere, die um jeden Preis ihr Baby rausgeprügelt haben will Und Julien ist immer noch verheiratet, hätte ich ja ehrlich gesagt nicht gedacht

  9. #18
    Benutzerbild von John Newman

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    8.859

    Standard

    Gillroys Abgang und was für einer! Der Typ ist wirklich so durch. Bricht aus seinem Hausarrest aus und bittet Vic und Shane um Hilfe, weil der Knast einfach nichts für ihn sei. Man müsse ihm doch jetzt helfen. Shane und Vic lassen sich darauf ein, nicht weil sie Gillroy helfen wollen, sondern viel mehr, weil der Typ ja auch noch Druckmittel gegen das Strike Team und vor allem gegen Vic in der Hand hat. Doch dann stellt sich raus, dass jemand aus dem Barn Gillroy geholfen haben muss, so dass auch sein Ausbruch aus dem Hausarrest nicht aufgefallen ist. Schnell wissen sie auch wer dies gewesen ist. Und dann trägt Gillroy auch noch ein Tape.

    Devon mischt jetzt als neues Mitglied im Strike Team mit und ersetzt somit Ronnie. Erster Fall gleich gut aufgeklärt. Er scheint ziemlich locker drauf zu sein und die richtige Einstellung zu haben. Jedenfalls legt er die Distanz der anderen Mitglieder wohl noch nicht falsch aus.

    Die Story mit Julien und Danny war ziemlich heftig, mit der Frau, die sich so verprügeln lassen will, dass ihr ungeborenes Kind stirbt. Die Story mit Claudette hat wohl einfach gezeigt, dass Claudette sich auch mal um ihre Kinder kümmern möchte und dort vielleicht den Kontakt verbessert.

    ----------

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Vic kanns dann aber wieder mal so drehen dass er und Shane am Ende fein raus sind, er berichtet offiziell von Gilroys Flucht, schiebt ihn aber nebenbei wirklich nach Mexiko ab, und lässt ihn selbst seinen Killer bezahlen, sollte er jemals zurückkehren und gibt Shane den Zettel mit der Telefonnummer
    Das hat sich Vic mal wieder einmal sehr schön so gedreht, dass es für ihn gepasst hat.

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Krass daruf war ja auch die Schwangere, die um jeden Preis ihr Baby rausgeprügelt haben will Und Julien ist immer noch verheiratet, hätte ich ja ehrlich gesagt nicht gedacht
    Naja, wieso nicht? Er hat doch auch viel Arbeit darein gesteckt, dass es überhaupt klappt. Da kann ich mir nicht vorstellen, dass er mit seiner Frau so schnell Schluss machen will.


  10. #19
    Benutzerbild von Burning

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    29.459

    Standard

    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Der Typ ist wirklich so durch.
    Ach, fast gar nicht


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Bricht aus seinem Hausarrest aus und bittet Vic und Shane um Hilfe, weil der Knast einfach nichts für ihn sei.
    Weil der Knast einfach nichts für ihn sei Wahrscheinlich weil er da kein HBO empfangen kann


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Und dann trägt Gillroy auch noch ein Tape.
    Ist ja schon ein mieses Arschloch


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Devon mischt jetzt als neues Mitglied im Strike Team mit und ersetzt somit Ronnie.
    Ronnie kann man nicht ersetzen


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Vic kanns dann aber wieder mal so drehen dass er und Shane am Ende fein raus sind, er berichtet offiziell von Gilroys Flucht, schiebt ihn aber nebenbei wirklich nach Mexiko ab, und lässt ihn selbst seinen Killer bezahlen, sollte er jemals zurückkehren und gibt Shane den Zettel mit der Telefonnummer
    Das hat sich Vic mal wieder einmal sehr schön so gedreht, dass es für ihn gepasst hat.
    Das kann er ja eh am besten


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Krass daruf war ja auch die Schwangere, die um jeden Preis ihr Baby rausgeprügelt haben will Und Julien ist immer noch verheiratet, hätte ich ja ehrlich gesagt nicht gedacht
    Naja, wieso nicht? Er hat doch auch viel Arbeit darein gesteckt, dass es überhaupt klappt. Da kann ich mir nicht vorstellen, dass er mit seiner Frau so schnell Schluss machen will.
    Ich bin ja immer noch nicht überzeugt, dass er sie wirklich liebt. Zumindest nicht in dem Sinne wie es sonst bei Paaren der Fall ist.

  11. #20
    Benutzerbild von John Newman

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    8.859

    Standard

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Weil der Knast einfach nichts für ihn sei Wahrscheinlich weil er da kein HBO empfangen kann
    Stimmt, wäre ja auch wirklich bitter. Und er hat es ja auch so gar nicht verdient. ""

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Ronnie kann man nicht ersetzen
    Naja, als reinen Team Member schon und klappt ja auch relativ gut, finde ich.

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Das kann er ja eh am besten
    Da liegt der Hauptaugenmerk seiner Arbeit.

    Zitat Zitat von Burning Beitrag anzeigen
    Ich bin ja immer noch nicht überzeugt, dass er sie wirklich liebt. Zumindest nicht in dem Sinne wie es sonst bei Paaren der Fall ist.
    Also, dass er immer noch selber nur davon weg"läuft" schwul zu sein?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3x22 - Ein starker Abgang | Those Are Strings, Pinocchio
    Von Buffyfighter im Forum Gilmore Girls - Staffel 3
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 12:19
  2. 3x11 - Mein sauberer Abgang | My Clean Break
    Von NoRemorse im Forum Scrubs - Staffel 3
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 19:51
  3. 6x09 - Abgang | Goodbye
    Von Burning im Forum Rescue Me - Staffel 6
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 02:12
  4. 9x05 - Brandons Abgang | Brandon Leaves
    Von Steffi im Forum Beverly Hills, 90210 - Staffel 9
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 23:10
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.