Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

2x10 - Gilroys Abgang | Coyotes

Erstellt von dayzd, 20.04.2007, 22:14 Uhr · 21 Antworten · 1.731 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard 2x10 - Gilroys Abgang | Coyotes

    Teile von Lanies Bericht wurden der Presse zugespielt und erscheinen sogar in der Zeitung. Der Skandal erschüttert das ganze Revier; viele Cops befürchten, dass der Bereich dichtgemacht wird. Gilroy hat sich seiner elektronischen Fußfessel entledigt und bittet Mackey, dass er ihm bei der Flucht nach Mexiko helfen soll. Mackey ist sehr misstrauisch - und der Verlauf der Ereignisse gibt ihm Recht. Gilroy soll dem Strike Team nämlich eine Falle stellen

    Quelle: Puls 4

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Wieder mal eine geniale Folge!
    Insgesamt kann man sagen, dass die 2. Staffel schon wesentlich besser als die erste ist....mehr Zusammenhang, mehr Spannung....klasse und hochsüchtig-machend

    Lanies negativer Bericht über das Farmington-Revier kommt in die Zeitung und schon drehen alle am Rad.....Jobs sind extrem in Gefahr, vor allem Dutch fürchtet sich, er schreibt schon mal seine "Gewinne" auf
    Auch Danny ist extrem gefährdet wegen der Armadillo-Sache. Sie spricht Vic darauf an, der natürlich lügt, aber sie weiß es. War ne heftige Szene, das Verhältnis zwischen den beiden ist wohl hinüber
    Acaveda bekommt vom Chief sein Fett weg: Er ist gefeuert ..... seine einzige Chance, seinen Ruf zu retten, ist, die Wahl zu gewinnen.
    Krass!!! Acaveda ist weg vom Fenster, jedenfalls bei der Polizei
    Was für ne Wendung
    Claudette war auch noch sauer auf ihn, weil der ihren Fall als zu unwichtig herunterstuft....starke Szene, als sie laut im Büro aufbegehrt......Claudette....naja, irgendwie mag ich sie, die sagt, was sie denkt, aber irgendwie ist sie mir auch zu sehr moralisch.....

    Tavon ist auf Probe im Strike Team und hilft gleich mal, die Autoschieber dingfest zu machen.
    Halbwegs sympathischer Kerl auf Anhieb, der scheint gut ins Team zu passen, auch wenn es vielleicht etwas zu übertrieben war, dass er den einen verdächtigen gleich niederprügelt.
    Bin mal gespannt, wie er sich in die "Geschäfte" des Strike Teams einfügen wird

    Ja, und dann war da noch die Sache mit Gilroy, der urplötzlich bei Vic auftaucht, damit der ihn nach Mexiko schickt.
    So weit, so gut, aber als sich dann herausstellt, dass der von Lanie, der hinterhältigen Schlange, verkabelt worden ist, um Vic und das Strike Team dranzukriegen, bin ich fast ausgeflippt.
    SO EIN VERDAMMTES ARSCHLOCH
    Und das schlimmste war dann, als er anfängt zu weinen.....SO EIN ERBÄRMLICHES ARSCHLOCH
    Boah, als Gilroy hass ich total, hoffentlich taucht der nie mehr auf

    Vic verfrachtet ihn nach Mexiko, obwohl er es gar nicht will (recht so!!!) und lässt Gilroy durch einen geschickten Schachzug auch noch dessen eigenen Killer bezahlen (recht so!!!) und gibt den Code an Shane (recht so!!!)

    In der Folge kam mal wieder alles auf Vic zu, aber er hat es klasse gemeistert und sich jeweils gut aus der Affäre gezogen

    Lanie bekommt ein gefaktes Band, also ist sie auch weg vom Fenster, die blöde Sau

    Ach ja: Die Sache mit dieser Nutte, die durch Schlägereien ihr Baby verlieren will, war einfach nur zum

    Geniale Folge.
    Bin mal gespannt, wie's jetzt mit eventuellen Entlassungen weitergeht, wie sich der Konflikt zwischen Vic und Claudette verhält, ob Acaveda die Wahl gewinnt und natürlich ob die Sache mit dem money Train klappt

  4. #3

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard

    Die Folge war gut, konnte aber vor allem durch ein paar starke Szenen ueberzeugen.

    Arrrr, Claudette hat mich ja wieder so aufgeregt.
    Da war erstens die Szene, in der sie Danny alles ueber Vic und das Messer erzaehlt und zweitens die, wo sie laut rumbruellt.
    Ich HASSE die Frau. Und als sie zum Schluss auch noch so arrogant am PC saß, da musste ich wegschalten. Boah, die Frau geht gar nicht!
    Bitte sag mir, dass die am Ende der Staffel die Serie verlaesst.


    Tavon mag ich jetzt schon nicht, hoffentlich geht der bald wieder.

    Gilroy find ich aber irgendwie cool.
    Trotzdem war das natuerliche 'ne echt daemliche Aktion, aber sehr geile Reaktion von Vic. Schickt der ihn einfach nach Mexico.

  5. #4

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Original von ClaireB
    Ich HASSE die Frau. Und als sie zum Schluss auch noch so arrogant am PC saß, da musste ich wegschalten. Boah, die Frau geht gar nicht!
    Bitte sag mir, dass die am Ende der Staffel die Serie verlaesst.
    Hass baut sich auf
    Ich sag nix

  6. #5
    Comfortably Numb

    Standard

    Mrs. Kellis hat ihren Bericht veröffentlicht, was Vic natürlich total stinkt, aber immerhin steht Aceveda’s Name auch mit drin. Danny hat Panik, weil sie wegen dem Messer und dem Mord an Armadillo die Hauptschuldige ist. Ui, Lanie hat noch gar nicht veröffentlicht, es war ein Leck. Aceveda versucht die Sache hin zu biegen. Wenn ich das richtig verstanden haben, hat ihm dieser Major angeboten, er dürfe im Amt bleiben für ein halbes Jahr und dann City Council werden, wenn das klappt passt alles, wenn nicht ist er draußen. Am Ende ist alles gut, Ms. Kellis hat fertig, Vic hat das Tape beschönigt, hach, er hat auch wirklich an alles gedacht.

    Gilroy meldet sich bei Corrinne, er kam wieder aus dem Knast…indem er flüchtete. Er will von Vic Hilfe haben um das Land zu verlassen, Vic muss natürlich mitspielen, obwohl er nicht will, Gilroy meint er würde im Knast nicht überleben. Nun will er nach Mexiko oder besser Brasilien. Ist doch auch besser wenn er weg ist. „There is no one looking for Gildroy.“ Vic macht sich Sorgen, weil so eine Flucht sofort in die Medien geraten würde, aber niemand meldet sich, keinerlei Aufstand. Merkwürdig, natürlich muss man aufpassen. Boah, er hat sie verarscht, er hat sich in der Bar ein Gerät geholt. Zum Glück haben die Jungs es noch rausgefunden. Und dann wird ihn Vic doch nach Mexiko schleifen, Gilroy tat mir schon etwas leid, als er zu Heulen anfing. Vic hat nen Plan, Kellis entpuppt sich als Mittäterin in der Erpressung von Gilroy, denke aber Aceveda arbeitet mit Vic zusammen. Cleverer Trick von Vic, er lässt Gilroy seinen eigenen Killer bezahlen. Nun fährt er nach Mexiko, mit 65.000 $. Kellis hat ja blöd geschaut, ahahahaha.

    Dazu kommt heute auch noch der neue Mann Tavon dazu, ein großer farbiger Bruder. Shane macht sich Sorgen, verständlich, der erste Typ war ein Maulwurf. Wie er auf den Verdächtigen los ging war etwas übertrieben. Er gefällt mir nicht schlecht. Er darf gleich mal Undercover gehen, fand ich überzeugend. Und er sorgt für eine erfolgreiche Verhaftung. Gefällt mir auf jeden Fall, er wird sicher noch etwas Schwung reinbringen.

    Dutch hatte einen Raubüberfall zu bearbeiten, Danny ebenfalls. War das Übliche, okay, aber weder fesselnd, noch entfernt spannend. Ui, Charlotte war ordentlich sauer, wegen den durchgesickerten Sachen aus dem Bericht, natürlich wendet sich Kellis sofort an sie. So eine Bitch! Danny konfrontiert Vic wegen dem Tod von Armadillo. Sie war zu Recht sauer, sie hat ihm schon oft den Arsch gerettet und nun so eine Aktion von Vic. Die schwangere Frau die ihr Baby nicht wollte war heftig, Danny hätte das Baby ja übernommen, aber die Frau wollte nicht.


    Fazit: Eine gute Folge, mehr hab ich auch nicht gewünscht. Die Sache um Gilroy gefiel mir, auch das Leck konnte etwas Schwung reinbringen. Und der neue Mann Tavon hat mir auch gepasst. Dutch und die Kleinarbeit war wie fast immer ziemlich uninteressant. 4/5.

  7. #6
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Nach der doch eher gemütlichen Flashback Folge gings wieder gleich Rund..Klasse Folge

    Der Bericht von der Inspektorin ist draussen und jeder im Farmington Revier hat Angst um seinen Job, weil der Bericht nicht ganz Positiv ausgefallen ist Dutch schreibt schonmal vorsichtshalber seine Erfolge auf Dutch ist Klasse!
    Acaveda wird nach der Wahl gefeuert
    Somit besteht seine einzigste Chance darin nicht Arbeitslos zu werden, die Wahl zu Gewinnen und das sieht mittlerweile alles andere als danach aus. Sein Wahlhelfer will die Wahl nun schmutzig gewinnen, mal sehen ob sich Acaveda darauf einlässt

    Tavon ist der neue Praktikant im Strike Team
    Weiß ehrlich gesagt noch nicht was ich von dem halten soll.. Kommt Sympathisch rüber und hat ja auch gute Arbeit geleistet doch hab ich irgendwie den Verdacht das der Acavedas aufpasser im Strike Team sein könnte Mal sehen wie sich das noch entwickelt denn erstmal bleibt er im Strike Team..
    Den Fall um Gilroy fand ich Genial
    Das war echt Klasse!
    Gilroy tauch tbei Vic zuhause auf und droht damit, beim Staatsanwalt zu singen. Ausserdem behauptet er, dass er auf der Flucht sei und Vic ihn nach Mexico schaffen soll. Sehr Dreist von ihm und dann ist er auch noch verkabelt von der Inspektorin Gott sei dank konnte die sich kein Funksender leisten sondern nur ein Aufnahmegerät. Denn Vics Plan fand ich sehr Cool. Er bespricht das Tonband mit gilroy zusammen Neu und macht seine weste somit wieder Strahlend weiß, dann geht er zu Acaveda und erzählt ihm, dass Gilroy frei ist und bei ihm in der Wohnung ist, betrunken. Natürlich findet die Inspektorin da nur Gilroys Klamotten und das Manipulierte Tonband Gilroy ist inzwischen auf dem Weg nach Mexico und sein eigenen Killer hat er auch bezahlt, denn wenn er wieder nach LA kommen sollte dann wartet der schon auf ihn
    Am Ende kriegt die Inspektorin nochmal Feuer weil auf dem Tonband nichts belastenes drauf ist und sie wird vom Strike Team abgezogen.. Gut so!!

    Danny redet mit Claudette und die erzählt ihr von ihrem Verdacht, dass Vic hinter dem Mord an Acaveda stecken könnte Danny konfrontiert Vic daraufhin weil sie ja ziemlich unter Druck ist wegen der Armadillo sache
    Dabei frage ich mich aber schon die ganze Zeit, warum Danny einen Mann untersuchen Durfte? Ist das nicht Illegal?
    Naja egal.. zwischen Danny und Vic scheint auch erstmal ein wenig Funkstille zu sein jetzt.. mal sehen wie sich das noch entwickelt

    Was gab's noch?
    - Dutchs und Claudettes Fall war mal mehr als Lahm
    - Danny wollte das Baby von der Schlägerin Adoptieren

  8. #7
    Benutzerbild von Exitus

    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    284

    Standard

    War schon eine gute Folge, aber irgendwie finde ich die Staffel nicht annähernd so gut wie die erste. Keine Folge fand ich schlecht, die meisten gut, aber mehr auch nicht.

    Das war wieder so eine. Eine gute Folge, aber denonch klar, dass Gilroy die versucht in eine Falle zu locken. Danny tut mir Leid!

  9. #8
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von Exitus Beitrag anzeigen
    War schon eine gute Folge, aber irgendwie finde ich die Staffel nicht annähernd so gut wie die erste. Keine Folge fand ich schlecht, die meisten gut, aber mehr auch nicht.
    Bin da eher anderer Meinung
    Die erste Staffel hatte schon ein paar Mittelmäßige Folgen und in der 2. Gabs bisher keine einzige, meiner meinung nach..

  10. #9
    Benutzerbild von Exitus

    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    284

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Exitus Beitrag anzeigen
    War schon eine gute Folge, aber irgendwie finde ich die Staffel nicht annähernd so gut wie die erste. Keine Folge fand ich schlecht, die meisten gut, aber mehr auch nicht.
    Bin da eher anderer Meinung
    Die erste Staffel hatte schon ein paar Mittelmäßige Folgen und in der 2. Gabs bisher keine einzige, meiner meinung nach..
    Jo, da haste Recht, die erste hatte schon paar schlechtere Folgen, im Gegenastz zu dieser. Aber bis jetzt hat mich keine Folge der zweite Staffel wirklich umgehauen.

  11. #10

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Dutch schreibt schonmal vorsichtshalber seine Erfolge auf Dutch ist Klasse!
    Dutch

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Acaveda wird nach der Wahl gefeuert
    Somit besteht seine einzigste Chance darin nicht Arbeitslos zu werden, die Wahl zu Gewinnen und das sieht mittlerweile alles andere als danach aus.
    Drucksituation Passt schon so, dass man Acaveda mal etwas Feuer unterm Hintern macht, der hat sich bisher ja immer aalglatt durchgemogelt

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Tavon ist der neue Praktikant im Strike Team


    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Danny redet mit Claudette und die erzählt ihr von ihrem Verdacht, dass Vic hinter dem Mord an Acaveda stecken könnte
    What?

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Danny konfrontiert Vic daraufhin weil sie ja ziemlich unter Druck ist wegen der Armadillo sache
    Dabei frage ich mich aber schon die ganze Zeit, warum Danny einen Mann untersuchen Durfte? Ist das nicht Illegal?
    Wieso soll das illegal sein, sie ist doch Polizistin?

    Zitat Zitat von Exitus Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Exitus Beitrag anzeigen
    War schon eine gute Folge, aber irgendwie finde ich die Staffel nicht annähernd so gut wie die erste. Keine Folge fand ich schlecht, die meisten gut, aber mehr auch nicht.
    Bin da eher anderer Meinung
    Die erste Staffel hatte schon ein paar Mittelmäßige Folgen und in der 2. Gabs bisher keine einzige, meiner meinung nach..
    Jo, da haste Recht, die erste hatte schon paar schlechtere Folgen, im Gegenastz zu dieser. Aber bis jetzt hat mich keine Folge der zweite Staffel wirklich umgehauen.
    Mmh, in meinem Ranking ist die 2.Staffel auf Platz 2 von 7

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3x22 - Ein starker Abgang | Those Are Strings, Pinocchio
    Von Buffyfighter im Forum Gilmore Girls - Staffel 3
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 12:19
  2. 3x11 - Mein sauberer Abgang | My Clean Break
    Von NoRemorse im Forum Scrubs - Staffel 3
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 19:51
  3. 6x09 - Abgang | Goodbye
    Von Burning im Forum Rescue Me - Staffel 6
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 02:12
  4. 9x05 - Brandons Abgang | Brandon Leaves
    Von Steffi im Forum Beverly Hills, 90210 - Staffel 9
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 23:10
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.