Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

3x01 - Mit harten Bandagen | Playing Tight

Erstellt von dayzd, 20.04.2007, 22:27 Uhr · 18 Antworten · 1.374 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Exitus

    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    284

    Standard

    Ich fand das den Staffelauftakt sehr gut

    Strike Team:
    Gehört Tevion nun endgültig zum Team?
    Auf jeden Fall merkt er das die Jungs was vor im verheimlichen, halte ihn aber loyal und glaube das von ihm keine Gefahr aus geht.
    Shane, der gute Junge hat eine neue Freundin und möchte ihr ein Auto mit dem Geld vom Überfall kaufen - . Vic verhindert dies natürlich.
    Am Ende nimmt er was vom Geld, ohne zu wissen dass einige der Scheine makiert sind. Bleibt weiter spannend

    Acaveda klaut Claudettes Idee und verlängert seine Dienstzeit , der Mann kommt immer so Aalglatt rüber.
    Darüberhinaus möchte er Danny als Spitzel ins Revier einschleusen .
    Danny arbeitet als Gefängniswärter und hat Widerspruch gegen die Kündigung eingelegt, ohne große Erfolgsaussichten.

    Vic wohnt wieder Zuhause und ist wieder mit seiner Frau zusammen?!

    Julien leidet weiterhin aufgrund der Schwulensache und der Wolldecken-Aktion, am Ende knüpft er sich den bzw einen der Schläger vor - guter Junge.

    Ach und unser Fetischist ist wieder da

  2.  
    Anzeige
  3. #12

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Exitus Beitrag anzeigen
    Gehört Tevion nun endgültig zum Team?
    Tavon heißt der Und ja.

  4. #13

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    1.195

    Standard

    So, endlich die Zeit gefunden für Staffel 3

    Also insgesamt fand ich die Folge hier durchwachsen und ich brauchte auch erstmal wieder so ein paar Minuten um nach der kleinen Pause wieder reinzufinden.

    Es gab sowohl Dinge die mir gefallen haben also auch solche die eher langweilig waren. Die Sache mit den Banden und der Munition fand ich eher mau. Auch der Fall von Dutch und Claudette mit den Armeniern war ebenfalls mau. War zwar ganz lustig das einige Personen aus den ersten beiden Staffel wieder angesprochen wurden, wie zb. dieser Jesus Typ der damals Danny angequatscht hat, aber das wars dann leider auch.

    Gut gefallen haben mir die Szenen wo nochmal der Geldzugüberfall angesprochen wurde. Der Armenier den Shane und Lem damals verfolgt haben taucht auf dem Revier auf und erkennt Lem wieder. Auch die Sache mit dem Vermieter der neuen Garage wo Vic das Geld versteckt war ganz witzig. Der Typ könnte echt noch zum Problem werden so neugierig wie der ist.

    Bisschen schade fand ichs auch das man in Sachen "Neuanfang" eher wieder eine Rolle rückwärts gemacht hat. Claudette wird wohl also doch kein Captain, zumindest noch nicht. David hat noch bisschen Langeweile und nutzt erstmal noch die Tipps von Claudette um selber bisschen besser auszusehen. Clever gemacht, aber nun hat er es sich auch mit Claudette entgültig verscherzt. Dazu will er auch Danny die mittlerweile in einer Schule arbeitet wieder zurückholen und sie in eine ähnliche Position bringen wie damals Terry im Piloten (wenn ich das richtig verstanden habe). Naja, mal sehen. Hab mich aber eigentlich schon auf Claudette als Captain gefreut.

    Was gabs noch? Shane hat eine neue Flamme, Julian wird immer noch gemobbt und das Strike Team hat trotz dem vielen Geld immer noch sehr viele Probleme. Bin mal gespannt wie es jetzt allgemein weitergeht.

    Der Auftakt hier war wie gesagt noch nicht der Reißer und insgsamt auch deutlich schwächer wie der Auftakt in Staffel 2. Eine wirkliche Story für Staffel 3 abseits des Geldzuges hab ich auch noch nicht erkennen können.

  5. #14
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von jano Beitrag anzeigen
    So, endlich die Zeit gefunden für Staffel 3
    Sehr Schön

    Zitat Zitat von jano Beitrag anzeigen

    Gut gefallen haben mir die Szenen wo nochmal der Geldzugüberfall angesprochen wurde.
    Der Überfall war erst der Anfang

    Zitat Zitat von jano Beitrag anzeigen
    und sie in eine ähnliche Position bringen wie damals Terry im Piloten (wenn ich das richtig verstanden habe).
    ja hast du


    Zitat Zitat von jano Beitrag anzeigen
    Naja, mal sehen. Hab mich aber eigentlich schon auf Claudette als Captain gefreut.
    Echt?

    Zitat Zitat von jano Beitrag anzeigen
    Was gabs noch? Shane hat eine neue Flamme
    Mara

  6. #15

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    1.195

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von jano Beitrag anzeigen
    Naja, mal sehen. Hab mich aber eigentlich schon auf Claudette als Captain gefreut.
    Echt?
    Ja. Warum nicht? Bisschen Abwechslung kann ja nicht schaden. Spannend zu sehen wäre das sicherlich. Deals zwischen ihr und Vic würds dann sicher nicht mehr geben.

    Mag das einfach nicht wenn in Serien immer wieder Dinge angedeutet aber nicht durchgezogen werden. Fehlt ja nur noch Danny wieder im Revier und alles ist mehr oder weniger beim alten.

    Wobei, wenn man bedenkt das es insgesamt 7 Staffeln gibt dann ist ja eigentlich zu erwarten das Vic seine Geheimnisse und Machenschaften noch ziemlich lange "vertuschen" kann.

  7. #16
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von jano Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von jano Beitrag anzeigen
    Naja, mal sehen. Hab mich aber eigentlich schon auf Claudette als Captain gefreut.
    Echt?
    Ja. Warum nicht? Bisschen Abwechslung kann ja nicht schaden. Spannend zu sehen wäre das sicherlich. Deals zwischen ihr und Vic würds dann sicher nicht mehr geben.
    Ich mag Claudette nicht wirklich Aber stimmt für den Zuseher wäre es ziemlich Interessant geworden, Vic vs. Claudette aber für Vic sicherlich nicht..

  8. #17
    Benutzerbild von paleiko

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    4.623

    Standard

    Weiß nicht irgendwie fand ich die Folge etwas schwächer Aber war ja nur der Staffelauftakt.


    David hat mich mal wieder total aufgeregt...
    Erst er nicht seinen Posten frei machen.
    Dann häuert er Danny noch an für ihn zu arbeiten als Verräterin.
    Als Claudette dann zu ihm kommt mit Vorschlägen was sie dann besser machen will denkt er sich nutzt ich die Gelegenheit, klaut ihr die Ideen und macht seinen Posten immer noch nicht frei.
    Absolut unmöglich.
    Ich hatte echt gehofft das wir Claudette als Cief sehen aber nein...


    Ansonsten wird es ja jetzt schon eng für das Strike Team wegen dem Money Train.
    Der Kerl hat Lem ja schon erkannt, das kann noch richtig gefährlich werden.
    Dazu kommt das sie das Geld auch noch markiert haben.
    Echt heftig und eigentlich kann das nicht gut ausgehen.

    Dann die Waffenschieber Geschichte.
    Der Anfang natürlich richtig geil.
    Das Strike Team will sich unauffällig verhalten stürzen sich dann aber in eine Verfolgungsjagt und Schießerei.

    Little ist einer der Käufer will dem Strike Team aber nicht wirklich helfen.
    So schlägt er zurück und macht nun wohl entgülitig einen Bandenkrieg anzetteln.
    Vic will die anderen aber aufhalten und so einen Waffendeal machen und nimmt sich dafür 100.000$.
    Tja unaufällig ist was anderes.
    Bin echt mal gespannt wie das ausgeht.

  9. #18
    Benutzerbild von John Newman

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    8.859

    Standard

    Die dritte Staffel beginnt und gleich geht es schon wieder rund.

    Der Coup mit dem Money Train ist ja erfolgreich gelaufen, doch das erbeutete Geld soll noch nicht unter die Leute gebracht werden, da dies ja auffallen könnte und die Spur dann auf die Strike Team Truppe nachvollziehbar sein könnte. Das Problem ist nur, was Vic & Co. nicht wissen. Das Geld ist wohl eh markiert und wird später so oder so zurückverfolgt werden, wenn es ausgegeben ist. Vielleicht wird es so sein, dass Vic das noch durch irgendeinen Zufall mitbekommt und dementsprechend vorsichtig handelt.
    Shane wollte es ja gleich schon einmal für ein Auto seiner Freundin ausgeben, beziehungsweise, eben weil er von der finanziellen Rücklage weiß, es mit seinem eigenen Geld tun, doch Vic meint man sollte erst einmal ein "low profile" fahren.

    Die Story mit den Waffendeals war etwas unübersichtlich. Aber es hat wohl gut das Thema für Season 3 eingeläutet. Ein Straßenkrieg zwischen Mexikanern und Afroamerikanern im Gang Milleu. Denn Kern Little fühlt sich von Vic betrogen und arbeitet auch nicht mehr mit ihm zusammen.

    Die Story mit Julien war sehr gut. Sehr interessant, wie er mit der Blanket Party Angelegenheit umgeht. Er versucht das zunächst zu verdrängen, doch dann stellt er eines Abends einen seiner Peiniger und verletzt diesen auch, wie schwer war zunächst nicht ersichtlich.

    David bleibt noch einige Monate länger im Amt. Sehr zum Missfallen von Claudette, die gerne jetzt schon ihrer neuen Aufgabe nachgegangen wäre.

    Matthew macht erfreulicherweise gute Fortschritte mit der Therapie, doch diese kostet bei größerem Aufwand auch einiges an Geld.

    Dutch Fall war auch interessant. Mal sehen, wen er bald als neuen Partner bekommt. Erst einmal bleibt Claudette ja nebenbei auch Detective. Sein Fall war natürlich auch deswegen so spannend, weil der Armin, der dort Schutz für seine Familie wollte, Lem erkannt hat und deswegen der Weg zu dem Money Train etwas kürzer geworden ist.
    Der Fall wird mittlerweile auch mit einem Doppelmord in Verbindung gebracht, mit dem Vic & Co. ja aber nichts zu tun hatte.

  10. #19
    Benutzerbild von Burning

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    29.459

    Standard

    Feiner Einstieg in Staffel 3
    Die Armenier sind auf der Suche nach den Dieben, was aber niemand wusste, die Finanzbehörde hat markierte Scheine in dem Stapel versteckt, wenn Vic jetzt das Geld benutzt, dürfte er ziemlich am Arsch sein

    Eine alte neue Gang lässt sich in Farmington nieder, Vic will das natürlich verhindern aber da sie ordentlich MP5s mitgebracht haben ist mit denen nicht gut Kirschen essen. Am Ende versucht Vic dann ihnen die Waffen abzukaufen. Aber da Aceveda jetzt alles auf legalem Wege machen will, muss Vic auf sein erbeutetes Geld zurückgreifen. Wenn das mal nicht nach hinten los geht …

    Danny bekommt vielleicht ihren alten Job wieder Freut mich ich mag sie doch sehr und irgendwie fehlt auch was ohne sie. Um Julien steht es immer noch schlecht. Nach der Aktion letzte Folge hat niemand mehr so wirklich Respekt ihm gegenüber, aber am Ende sucht er einen der Täter auf und nimmt ihn in den Schwitzkasten. Hoffentlich hats was gebracht, und hoffentlich zieht es keine Konsequenzen nach sich.



    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Der Coup mit dem Money Train ist ja erfolgreich gelaufen, doch das erbeutete Geld soll noch nicht unter die Leute gebracht werden, da dies ja auffallen könnte und die Spur dann auf die Strike Team Truppe nachvollziehbar sein könnte.
    Schlaue Jungs


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Das Problem ist nur, was Vic & Co. nicht wissen. Das Geld ist wohl eh markiert und wird später so oder so zurückverfolgt werden, wenn es ausgegeben ist. Vielleicht wird es so sein, dass Vic das noch durch irgendeinen Zufall mitbekommt und dementsprechend vorsichtig handelt.
    Finde ich ja ziemlich spannend, mal schauen ob sie es rechtzeitig bemerken


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    Shane wollte es ja gleich schon einmal für ein Auto seiner Freundin ausgeben, beziehungsweise, eben weil er von der finanziellen Rücklage weiß, es mit seinem eigenen Geld tun, doch Vic meint man sollte erst einmal ein "low profile" fahren.
    Mich würde es ja nicht wundern, wenn Shane trotzdem das Auto kauft. Irgendwie ist er doch ganz schön dickköpfig.


    Zitat Zitat von John Newman Beitrag anzeigen
    David bleibt noch einige Monate länger im Amt. Sehr zum Missfallen von Claudette, die gerne jetzt schon ihrer neuen Aufgabe nachgegangen wäre.
    Wahrscheinlich auch zum Missfallen von Vic

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 2x12 - Schmutzige Tricks | Hold On Tight
    Von Schlafmütze im Forum Party of Five - Staffel 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 22:16
  2. 3x16 - Das Tor zur Hölle | Sleep Tight
    Von NoRemorse im Forum Angel - Staffel 3
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 18:06
  3. 2x18 Mit harten Bandagen | Made To Be Broken
    Von Annabell im Forum McLeods Töchter - Staffel 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 02:32
  4. 3x16 - Harte Bandagen | Contenders
    Von Tryxie im Forum Numb3rs - Staffel 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 17:56
  5. 2x22 Am Abgrund (Hold On Tight)
    Von Schlafmütze im Forum Für alle Fälle Amy - Staffel 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 13:30
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.