Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

4x03 - Die harte Tour | Bang

Erstellt von dayzd, 20.04.2007, 22:47 Uhr · 11 Antworten · 1.198 Aufrufe

  1. #11
    Comfortably Numb

    Standard

    Was macht Vic? Er will Antwon drankriegen, der Heroin dealt, was er aber natürlich von Anfang an abstritt. Steckt Shane mit ihm unter einer Decke? Wir werden es erfahren, Vic selber weiß natürlich, was Cops wie er und sein Team für ihre Familien tun, Shane ist Neo-Vater, Vic wird sich seinen alten Partner genauer ansehen. Dazu darf er eine Art Strike Team leiten, denn das Gang Problem kann man nur beseitigen, wenn man einen fähigen, sich auskennenden Cop dabei hat. 10 Untercops hat er etwa dabei, das gefällt mir schon mal.


    Monika Rawling ist nun die neue Chefin, ihre Rede machte Hoffnung, dass sie wirklich gewillt ist die Dinge zu ändern. Krass ist ja, dass es 50 Gangs in L.A. gibt, das muss man sich mal vorstellen, zwischen Hollywood und den Wolkenkratzern 50 Gangs. Und dann wundert man sich über die Morde, die Verbrechen, wobei die Probleme natürlich tiefer gehen. Sie erklärte auch was man machen will: „Everything bought with drug money. We’re gonna take those assets auction them off.“ 1/3 kriegt die DA, ein Drittel die Gemeinde. Bin ich natürlich dafür. Der Rest geht an unser Team, das ist natürlich nicht schlecht, und mehr Cops gibt es auch noch. Totale Anti-Wire Stimmung hier, mit Überstunden und so. „We will make things better. The job’s impossible. I can’t do it without you.” So weit so viel versprechend. Allerdings will Rawling Ergebnisse sehen und zwar zackig. Wurde später dann auch genauer erklärt, warum dieses Beschlagnahmen erlaubt ist: Weil der Police Commissioner keine bessere Möglichkeit sieht, das Gang-Problem im Griff zu kriegen, deshalb darf Rawling wie hier als Druckmittel das mit Drogengeld gekaufte Haus des Verdächtigen beschlagnahmen und verscherbeln. Fiese Ironie wie die Mami des Dealers auftauchte und sauer war auf ihren Sohn, aber am Meisten auf Rawling. Natürlich hart, weil die Frau 2 kleine Kinder hat, mit denen sie jetzt quasi auf der Straße steht. Ja, sie wusste natürlich woher das Geld kam, aber wenn man in so einer üblen Nachbarschaft wohnt sagt man nicht nein. Das verstehe ich, Rawling auch, machen kann sie aber nichts, sie muss das Drogenproblem in den Griff kriegen. Am Ende überlegte sie neben Vic ob sie nicht doch Nachsicht zeigen sollte wegen dem Haus, meinte dann aber, nur um in der Presse gut anzukommen nachzugeben wäre Aceveda’s Ding und nicht ihre Art, und somit griff sie knallhart durch, muss sie wohl auch, sonst nimmt man sie nicht ernst. Rawling passt schon, allerdings kann sie ruhig noch mehr Gas geben in den nächsten Folgen.


    Man kann sich sicher sein, dass diese obercoole Sau namens Shane einfach nur Vic kopiert und glaubt er ware der Män. Dass da illegale Dinge laufen ist fast schon sicher. Nett wie man heute zusammenarbeitete, wenn auch nur für eine Stunde oder so. „I’m past working for you, Vic.“ Er will ihn aber im Team haben. Mal sehen ob das was wird, seine Alte will Vic aber nicht mehr haben, er ist aber doch kein Tony Soprano. Zumindest geht’s ihm und Mara gut, braver Daddy, böser Cop, so ist das halt.


    Rawling riet Claudette/Dutch, sie sollen sich bei der DA entschuldigen, damit sie den beiden wichtigere Aufgaben zuteilen kann. Claudette will aber nicht. Lamo. Wenigstens gab’s einen kurzer Moment wo in einem Krankenhaus ein Gang Mitglied erledigt wurde. Dutch bekam ein bisschen Ärger weil er zu einem arabischen Opfer was von Jihad laberte. Depp. Die beiden nervten, besonders Claudette’s Sturheit, dann schreibt die beiden aus der Serie, statt uns mit noch langweiligeren Fällen zu als üblich zu langweilen. Und weil Claudette sich so zickig und stur anstellt, leidet auch Dutch drunter. Der versuchte dann die DA zu überzeugen sie wieder normal arbeiten zu lassen. Wir kennen das Spiel mit Gefallen, Dutch verspricht welche zu geben wenn sie benötigt werden und schwupps war er von der Shit-List gelöscht. Dann können wir ja endlich wieder einen Serienkiller jagen. Hurray.


    Vic ist sauer, weil ihm geraten wird, die Klage ruhen zu lassen. Es geht darum, dass Kindern denen mehr Mercury gespritzt wurde irgendwie wahrscheinlicher autistisch werden.


    Fazit: So schade es ist, es ist alles irgendwie so harmlos. Einsätze, Einsätze und noch mehr Einsätze, wirklich tun tut sich da kaum was. Vic kriegt oder wird ein Team kriegen, Shane will er haben, Rawling an sich gefällt mir gut, aber bis auf, dass sie zwar nett ist aber eine Harte Linie fährt bzw. fahren kann war da einfach nix. Wenn ich jetzt mit The Wire vergleiche, da sind einfach die besseren Charaktere und die Ermittlung ist auch spannender, Vic, Rawling und danach kommt eigentlich der Rest, besonders viel zeigen dürfen die eh nicht. Schade, nur Durchschnitt. 3/5.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Burning

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    29.459

    Standard

    Rawling greift aber direkt mal kräftig durch, an ihrem ersten Tag als neuer Captain in der Stadt. Ihre „Androhung“ alles zu konfiszieren macht sie wahr, einem Gangster wird das Haus seiner Mutter weggenommen, welches er mit Drogengeldern finanziert hat. Nebenbei gibt’s noch einen kleinen Krieg wegen einer Dame in Farmington und Antwon hat bewiesen dass er mehr Macht hat als die Cops, als er einen Gefangenen aus dem Gefängnis „kautioniert“ hat, an die gegnerische Gang ausliefert und somit den Krieg stoppt, was den Cops nicht möglich war. Jaja, dafür dass er so rechtschaffend ist, hat er doch ganz schön viel Scheiße am Stecken

    Claudette und Dutch werden immer noch an der kurzen Leine gehalten, Dutch schließt einen Pakt mit der Staatsanwältin, damit sie wieder ihre normalen Fälle bekommen können. Aber dass er Claudette wirklich kontrollieren kann, bezweifle ich mal so ganz leicht

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Auf die harte Tour
    Von Stampede im Forum Action
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 09:36
  2. 4x11 - Auf die harte Tour | Take Back the Night
    Von Steffi im Forum Beverly Hills, 90210 - Staffel 4
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 20:02
  3. 4x03 - Die See ist eine harte Mutter | The Sea Is A Harsh Mistress
    Von Adrian Monk im Forum Two and a Half Men - Staffel 4
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 21:05
  4. 6x04 - Im Schatten von Tim Speedle | Bang, Bang, Your Debt
    Von Schoko-Erdbeere im Forum CSI: Miami - Staffel 6
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 21:17
  5. 6x23 - Um Leben und Tod (Teil 1) | Bang-Bang
    Von allymcbeal1989 im Forum CSI - Staffel 6
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 21:10
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.