Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

6x06 - Jagd auf Gespenster | Chasing Ghosts

Erstellt von Schoko-Erdbeere, 19.07.2007, 21:42 Uhr · 8 Antworten · 1.173 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Schoko-Erdbeere

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    9.988

    Standard 6x06 - Jagd auf Gespenster | Chasing Ghosts

    Vic merkt, das Shane etwas vor ihm zu verbergen hat. Das Strike Team erhält den Auftrag, den Tod der Tochter eines mächtigen Politikers aufzuklären.

    Quelle: AXN

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    SAUGUTE Folge, die beste seit Lems Ermordung und ein Gänsehaut-Finale

    Cassidy ist geschockt und sauer wegen der Machenschaften ihres Vaters.....naja, war schon lange kein Familiendrama im hause Mackey mehr
    Sie darf nun Dannys Baby sehen.....war irgendwie eine unangenehme Situation für alle

    Die Sache mit der ermordeten Tochter war okay. Vic dreht die Sache wieder mal in seine Richtung, jetzt könnte der Politiker evtl seine Pensionierung aufhalten
    Hiatts find ich klasse, der steht genau auf der Grenze zwischen Recht und Unrecht, ist außerdem noch sehr sympathisch.
    Julien hingegen hat schon wieder mal Gewissensbisse, der muss aus dem Strike Team fliegen

    Dann gibts da so ne lustige Vierecksbeziehung
    Danny steht auf Hiatts
    Tina steht auf Hiatts
    Hiatts steht auf Tina
    Dutch steht auf Tina
    SOAP

    Billings nervt Dutch wegen Tina, also will Duch die IAD wegen der Automaten anrufen
    Auch ne Art von Zickenterror

    Dutch verdächtigt Vic, Guardo gekillt zu haben und schickt ihn in den Verhörraum zu dessen Freundin, die er ja entführt hat
    War ein teuflischer Zug von Dutch , aber Vic konnte sich das erstmal vom Hals schaffen. Mal schaun, ob da noch was kommt

    Alles Nebenhandlungen, alle klasse

    Aber Hauptaugenmerk lag natürlich auf Shane.

    Saugeil schonmal am Anfang, als Vic Antwon im Knast besucht, weil er glaubt, er hätte was mit Lems Ermordung zu tun.....war aber nix

    Ja, und dann ist auf einmal Shane im Verdacht bei Ronnie und Lem, aber er wird entlastet, weil die Anzahl der Granaten stimmt
    Aber Vic findet einen Bericht von Kavanaugh und es kommt dann doch zum großen Showdown

    Vic trifft sich mit Shane am Lems Tatort und stellt ihn zur Rede, weil in Kavanaughs bericht stand, dass Shane damals nicht verfolgt worden ist

    Die letzten 7 Minuten waren mindestens genauso genial wie die letzten 10 Minuten, als Shane Lem getötet hat.

    Vic meint, dass Shane schon lange zuvor die Granate genommen hat, soll heißen, der hatte Lems Ermordung schon lange Zeit im Hinterkopf

    Und Shane gesteht, und alles eskaliert, aber nur verbal

    GÄNSEHAUT
    Shane rechtfertigt natürlich alles, aber Vic ist außer sich vor Wut und Enttäuschung, so dass es letztendlich zur einer hasserfüllten Trennung zwischen den beiden kommen wird, in der Vic hofft, dass Shane erwischt wird , in der Vic Shane droht, ihn zu erschießen und in der Shane droht, alles auffliegen zu lassen

    Boah, war das krass.....der Hass war deutlich spürbar
    Vic und Shane, für immer entzweit

    Hier noch ein paar Gänsehaut-Zitate

    Vic: I had the chance to pull the trigger on you once before. I didn't do it. And Lem lost his life because of it"
    Vic: Lem's case is still open. I hope they catch you [...] You gonna pay that bill!
    Vic: Leave here before I kill you
    Vic: I see you again and i will kill you!
    Puh, hat da die Luft gebrannt

    Nochmal was zu Shane:
    Das ist echt der größte Arsch überhaupt
    Da hat er sich ja letzte Folge noch ausgeweint und war total am Ende, aber nun, da er seine Mara wieder hat, tut er cool rum und rechtfertigt alles und schiebt sogar noch alles auf Vic.
    Ich hasse Shane

  4. #3
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Ganz Klar die beste Folge der Staffel bisher

    Das Strike Team bekommt einen Riskanten Fall um eine Politiker Tochter. Die natürlich Drogenabhängig war und sich dafür Prostituiert hat. Hiatt war da ganz schön verwirrt Auf der einen Seite Acaveda, der die Sache vertuschen will und auf der anderen Claudette, die natürlich alles auffliegen lassen will. Klasse war es denn von Vic, wie er die Zeugen so manipuliert hat, dass das Mädchen wie eine heilige dasteht Und dann bittet er den Vater, ein einflussreicher Politiker darum die Berufungs anhörung zu schmieren Jawoll, gibt es also doch noch Hoffnung für Vic? Na mal sehen, denn eigentlich gibt es die Anhörung ja gar nicht

    Zittern musste ich wieder als Guardos Freundin im Revier erschien und Vic & Co Identifizierte, als Guardos Mörder
    Sehr Geil fand ich dann aber, wie Vic sich rausgeredet hat! Hätte ich ihm sogar fast abgenommen Dutch zweifelt aber immer noch daran, mal schauen ob der noch was unternehmen wird

    Inoffiziell ermittelt Vic natürlich auch weiter am Lem Fall, nach dem er erfahren hat das Guardo unschuldig war.
    Nach dem er nun auch die Niners ausschließen kann, sehr Geil hier übrigens der opener wo Antwon Damenbesuch im Knast empfängt da fällt sein Verdacht auf Shane Ich muss ja auch sagen, dass er sich ein bisschen komisch benommen hat aber irgendwie kam mir Vic zu schnell auf Shane, schließlich ist der ein Guter Freund von ihm Shane konnte dann aber erstmal entlastet werden, da die Handgranaten die beschlagnahmt wurden noch Vollzählig sind. Doch Kavanaughs Bericht, bringt dann die Wahrheit denn da drin heißt es, dass Shane gar keinen Verfolger hatte wie er meinte. Nun weiß also Vic bescheid und es kommt zum Showdown. Boah war ein ganz schön hartes Gespräch, wad die beiden sich da so an den Kopf geworfen haben. Besonders Shane's Anschuldigungen an Vic fand ich dann ein bisschen too much nachdem er gerade gestanden hatte seinen besten Freund umgebracht zu haben Doch ein kleines bisschen wahrheit war auch in seinen Worten, muss ich ja zugeben. Tja und das Ender der Geschichte? Vic kündigt an, sollte er Shane je wieder sehen ihn umzubringen Ich denke mal damit hat sich Shane nun auch erledigt.


    Was gab's noch?
    - Tina ist wieder da und bringt mal wieder alle um den verstand
    Danny steht anscheinend auf Hiatt, der wiederum aber eher auf Tina steht woraufhin, Danny Tina das Leben schwer macht und Dutch ist auch noch eifersüchtig auf Hiatt und wird ausserdem noch von Billings genervt

  5. #4

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Vic kündigt an, sollte er Shane je wieder sehen ihn umzubringen Ich denke mal damit hat sich Shane nun auch erledigt.
    Wie meinst du das?

  6. #5
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Vic kündigt an, sollte er Shane je wieder sehen ihn umzubringen Ich denke mal damit hat sich Shane nun auch erledigt.
    Wie meinst du das?
    Na ich glaube kaum, dass Shane nun noch großartig mitmischen wird Nach der Ansage kann er ja kaum einfach so zur Arbeit kommen

  7. #6

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Vic kündigt an, sollte er Shane je wieder sehen ihn umzubringen Ich denke mal damit hat sich Shane nun auch erledigt.
    Wie meinst du das?
    Na ich glaube kaum, dass Shane nun noch großartig mitmischen wird Nach der Ansage kann er ja kaum einfach so zur Arbeit kommen
    Kann er schon. Ist halt dann ne Scheiß-Atmosphäre für ihn auf der Arbeit

  8. #7

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    1.195

    Standard

    Nach 2 mittelprächtigen Folgen hier endlich wieder eine saustarke Folge!

    Kleines Fällchen nebenbei und dazu viel Zündstoff zwischen Vic und Shane

    Also das Vic es jetzt doch so schnell rausbekommt das Shane Lem getötet hat, damit hab ich nicht gerechnet. Die Auflösung fand ich aber sehr glaubhaft mit dem Bericht von Kavanaugh in dem steht das es nur 2 Verfolger gab die jeweils Vic und Ronnie abbekommen haben. Außerdem konnte Vic auch Mitchell ausschließen und somit gingen ihm ehe die Verdächtigen aus.

    Das Gespräch der beiden am Ende war schon Wahnsinn, weiß garnicht wie es jetzt weitergehen soll. Einer von beiden weiß jetzt jeweils über den Mord eines anderen Bescheid und noch dazu wird ehe noch im Fall Lem ermittelt. Umso mehr seit die Freundin von Guardo bei Dutch aufgedaucht ist. Das kann ja was werden jetzt. Psychokrieg pur und vor den anderen heißt es dann gute Miene zum bösen Spiel machen.

    Tina ist auch wieder aufgetaucht und hat gleich mal nen kleinen Flirt mit Hiatt angfangen. Da muss Dutch wohl aufpasssen damit er nicht leer ausgeht

    Bin schon sehr gespannt wie es jetzt weitergeht, aktuell fällt es einem wirklich schwer nicht direkt die nächste Folge zu schauen.

  9. #8
    Benutzerbild von paleiko

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    4.623

    Standard

    Yeah endlich wieder eine richtig geniale Folge!

    Vic ist weiterhin auf der Suche nach dem Mörder von Lem.
    Coole Szenen als er Antwon im Knast besucht weil er denkt er hat damit etwas zu tun.
    Allerdings liegt er damit bekantlich sowas von falsch.

    Er kriegt das Gefühl das Shane etwas damit zu tun hat.
    Also kontrollieren sie die Anzahl an Granaten die eingelagert wurden.
    Dies entlastet Shane nochmal, also sollte man denken ist Shane nochmal davon gekommen.

    Allerdings bekommt Vic von Dutch einen Bericht von Dutch und dadurch wird Vic klar das Shane doch derjenige war der hinter der Aktion steckt.
    Die letzten Minuten waren einfach nur atemberaubend gut gemacht.
    Leztentlich gesteht Shane auch aber anstatt auch nur den geringsten Funke an Reuhe zu zeigen, hat er irgendwelche scheinheiligen Ausreden.
    Boh Shane ist das großte Arsch in der Serie.
    Gibt sogar noch Vic die Schuld dafür das er ja nur das ausgeführt hat was sie alle wollten.
    Hatte eigentlich auch eher gedacht dass das ganze zum Ende der Staffel raus kommt aber nicht schon jetzt.

  10. #9
    Benutzerbild von Burning

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    29.459

    Standard

    Gute Folge
    Vic und Ronnie verdächtigen mittlerweile auch Shane, sie zählen die Granaten nach und am Ende sind’s tatsächlich die von ihm eingetragenen 73. Alle sind erst mal erleichtert, aber als am Ende der abschließende Bericht kommt, erkennen sie das Shane gelogen haben MUSS. Denn es gab nur zwei Verfolger damals, und beide hingen definitiv an Vic und Ronnie dran und Shane kam auch noch als letzter zum Treffpunkt. Vic konfrontiert ihn und dann gibt Shane es auch schnell zu. Sehr starke Szene war das, von beiden erstklassig gespielt, und dass Vic Shane töten wird, wenn er ihn noch mal wieder sieht glaube ich ihm sogar.

    Jetzt bin ich mal auf nächste Folge gespannt, Shane wird ja jetzt sicher nicht einfach so verschwinden, und vor allem wie Ronnie reagiert. Das wird noch richtig stark

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2015, 23:13
  2. 6x16 - Die Jagd nach dem Glück | Chasing It
    Von Stampede im Forum Die Sopranos - Staffel 6
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 14:13
  3. Mavericks
    Von Sam Crow im Forum Dramatik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 12:15
  4. Pac Man Ghosts AI durchschaut
    Von Westheim im Forum Computer & Konsolen Arena
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 14:58
  5. 2x18 - Letzte Ausfahrt | Chasing The Bus
    Von diluz im Forum CSI - Staffel 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 17:36
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.