Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

6x09 - Rückschlag | Recoil

Erstellt von Schoko-Erdbeere, 19.07.2007, 21:45 Uhr · 7 Antworten · 1.186 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Schoko-Erdbeere

    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    9.988

    Standard 6x09 - Rückschlag | Recoil

    Vic und Hiatt erhalten von Aceveda einen wichtigen Hinweis zum San Marcos Massaker. Ronnie bekommt von Vic den Auftrag, Shane im Auge zu behalten.

    Quelle: AXN

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Saugeile Folge und definitiv die gemeinste, die es je bei THE SHIELD gab
    Boah, war das böse

    Billings ist ja wohl der größte Arsch überhaupt
    Da Dutch ihn immer noch wegen dieser Automaten in der Hand hat und ihn bei Befragungen immer wie einen Idiot aussehen lässt (was er ja auch ist ) schlägt er nun zurück.
    Er hetzt Hiatt gegen Dutch auf, indem er sagt, dass der was von Tina will
    Dann hetzt er Tina gegen Danny auf, indem er sagt, dass die was von Hiatt will.
    Und dann lotst er Dutch zu Tinas Haus, in dem sich Tina und Hiatt aufgrund all der Intrigen zu einem Techtelmechtel eingefunden haben Und Dutch sieht's
    Armer Dutch
    Und Billings ist ein ARSCH

    Derweil ist Vic am Verzweifeln.
    Er löst zwar auf seine typische Art und Weise, indem er 2 Killer an die Byz Lats ausliefert und den anderen den Cops, so dass jeder befriedigt sein dürfte, die San Marcos Morde und rettet somit evtl Claudette und das Revier, aber Claudette will ihn immer noch loswerden
    Und auch dieser eine Politiker kann/will ihm nicht helfen, sein Erpressungsversuch ist fehlgeschlagen.
    Und Corinne hat schon mal Jobangebote für ihn parat
    Armer Vic, 5 Tage noch......
    .....ABER: Vic wäre nicht Vic, wenn er da nicht noch was in der Hinterhand hätte, wobei ihm aber auch etwas der Zufall hilft.
    Er droht Acaveda und Pezuela, weiter nachzuforschen, was wirklich im Busch ist, und dann übergibt ihm am Ende Pezuela was, wo ich laut aufgeschrien hab
    Er gibt Vic das Foto von Acavedas Blow-Job
    ICH FASS ES NICHT
    Die Sache mit Acaveda zieht sich jetzt schon seit 3 Staffeln hin und es nimmt kein Ende
    Ja, jetzt hat Vic ein Druckmittel gegen Acaveda.
    Seinen Job kann er behalten, wenn er nicht weiter gegen Pezuela ermittelt
    Coole Wendung in der ganzen Sache

    Shane und Diro wollen den einen Armenier aus dem Weg räumen, so dass Diro aufsteigt.
    Sie lassen den hochgehen, aber Vic durchschaut das ganze und erzählt Diro erstmal von Antwon Mitchell und wie Shane den damals den Garaus gemacht hat
    Und bietet Diro gleich mal seine Hilfe an, falls sie was braucht.
    Sehr schön, Vic hetzt Diro gegen Shane auf, die nichts mehr von ihm wissen will
    Ja, und Shane erzählt Diro, dass Vic damals den Money Train ausgeraubt hat
    Und die will jetzt dafür Rache
    Also Shane ist echt ein Sauhund

    Krasse Folge, alle gegen alle, jeder jetzt den einen gegen den anderen auf und Fäden von den vergangen Staffeln werden wieder aufgegriffen
    Ich glaub, im Finale knallts total.
    Ob das Dutch gegen Tina/Hiatt oder sogar Billings ist
    Ob das Vic gegen Acaveda ist
    Oder ob das Shane und die Armenier gegen Vic ist

    Ich freu mich auf alles

  4. #3
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Super Folge

    Es brodelt nun an allen Ecken, das kann nur abgehen im Finale

    Vic löst die San Marcos Morde
    Und zwar so das alle zufrieden sind, den byz Lads liefert er 2 Killer aus, die dann Brutal getötet wurden. Die Leichen lässt er in Wilshare abliefern und die sind nun problem des dort ansässigen Reviers Ausserdem behält er ein Killer, für den Claudette nun die Lorbeeren kriegt. Fein gemacht, doch Claudette will trotzdem seine entlassung @Stampede, kann nun verstehen was du meintest, dass Hiatt auch ziemlich unsympathisch werden kann. Beeinflusst durch Claudette, stellt er sich nun gegen Vic aus Angst seinen job zu verlieren wenn Vic noch irgendwie bleiben kann. Fand ich nicht gut von ihm, sonst war er mir immer Sympathisch. 5 Tage hat Vic nun noch und sein Schlupfloch durch seinen kontakt ist weg da dieser nichts erreichen konnte Armer Vic, aber Acavedas "Freund" springt dann ein, weil Vic ihn ziemlich unter Druck setzt Er hat eine Kopie des Vergewaltigungs Fotos von Acaveda Krass, hat Vic also doch noch eine Chance? Reicht Acaveda Einfluss aus? Das wird Spannend im SeasonFinale

    Shane will Franka aufsteigen lassen und knöpft sich ihren wiedersacher vor so das dieser aus dem Spiel ist. Vic allerdings überzeugt Franka das Shane böse ist und diese will nun nichts mehr mit ihm zu tun haben. Ja und was macht Shane? Der erzählt das Vic damals den Moneytrain ausgeraubt hat und er natürlich nicht dabei war Und dann ist er auch noch überrascht als sie meinte sie müsse sich nun um Vic kümmern Ein Idiot! Ohje, jetzt ist auch noch die Armenische Mafia hinter Vic Das einzigste was Shane jetzt noch tun kann ist Vic zu warnen, wenn nicht dann seh ich Rot

    Ja und was hat Billings diese Folge abgezogen?
    Genervt davon, dass Dutch ihn immer mit der Automaten sache dumm kommt. Fasst Billings einen Plan
    Er verkuppelt tina mit Hiatt, so das die im bett landen und schickt Dutch denn dahin, der zu sehen muss wie seine Liebe mit einem anderen Schläft Also Dutch tat mir ja schon Leid aber irgendwie fand ich Billings auch ziemlich Genial Was für ein plan

    Prognose für's Finale:
    Vic behält den Job, Billings kriegt eins auf die Mütze , Shane warnt Vic, Hiatt stirbt.
    Aber es kommt am Ende ja eh immer anders als man denkt

  5. #4

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    @Stampede, kann nun verstehen was du meintest, dass Hiatt auch ziemlich unsympathisch werden kann.



    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Ja und was hat Billings diese Folge abgezogen?
    Genervt davon, dass Dutch ihn immer mit der Automaten sache dumm kommt. Fasst Billings einen Plan
    Er verkuppelt tina mit Hiatt, so das die im bett landen und schickt Dutch denn dahin, der zu sehen muss wie seine Liebe mit einem anderen Schläft Also Dutch tat mir ja schon Leid aber irgendwie fand ich Billings auch ziemlich Genial Was für ein plan
    Billings halt....


    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Prognose für's Finale:
    Vic behält den Job, Billings kriegt eins auf die Mütze , Shane warnt Vic, Hiatt stirbt.
    Aber es kommt am Ende ja eh immer anders als man denkt

  6. #5
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Ja und was hat Billings diese Folge abgezogen?
    Genervt davon, dass Dutch ihn immer mit der Automaten sache dumm kommt. Fasst Billings einen Plan
    Er verkuppelt tina mit Hiatt, so das die im bett landen und schickt Dutch denn dahin, der zu sehen muss wie seine Liebe mit einem anderen Schläft Also Dutch tat mir ja schon Leid aber irgendwie fand ich Billings auch ziemlich Genial Was für ein plan
    Billings halt....
    Was für ein Typ

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von floppy Beitrag anzeigen
    Prognose für's Finale:
    Vic behält den Job, Billings kriegt eins auf die Mütze , Shane warnt Vic, Hiatt stirbt.
    Aber es kommt am Ende ja eh immer anders als man denkt

  7. #6

    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    1.195

    Standard

    Wieder eine relativ schwache Folge, in der noch dazu einige Storys sogar richtig nervig waren.

    Die ganze Sache mit Dutch und seinem Verdächtigen der im Verhörraum sitzen bleiben möchte zb., aber auch die Sache mit Tina, Hiatt und die Manipulation von Billings fand ich total fehl am Platz. Das passte irgendwie überhaupt nicht zu The Shield sondern eher zu einer 08/15 Soap.

    Die San Marcos-Sache und die Story mit Fräulein Potente konnten mich ebenfalls nur bedingt unterhalten. Auch das Ende fand ich reichlich konstruiert, das der Bauunternehmer von Aceveda jetzt das Foto des erzwungenen Blowjobs hat.

    Man merkt doch deutlich das die Autoren in der Staffel hier irgendwie noch Zeit gewinnen wollen bevor dann irgendwann in Staffel 7 mal die Kracher gezündet werden. Die Staffel hat nach dem Mord an Guardo in Folge 3 mächtig abgebaut, weiß auch garnicht ob ich mich jetzt so wirklich aufs Finale freuen soll. Viel erwarte ich mir da nicht. Hiatt wird wahrscheinlich von Vic abgesägt, welcher dann weiterhin seinen Job behält usw. usw.

  8. #7
    Benutzerbild von paleiko

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    4.623

    Standard

    War in Ordnung die Folge.

    Billings ist ja wohl ein Arsch...
    Hetzt ganze Zeit gegen Dutch und spielt ihn gegen Hiatt & Tina aus.
    Total hinterlistig.

    Vic scheint wirklich seinen Job zu verlieren.
    Sogar der Politiker kann ihm nicht helfen obwohl er einiges an Einfluss hat.
    Also da habe ich schon das Ende für Vic kommen sehen.
    Allerdings droh er David im Fall weiter zu ermittelt.
    Genau das macht Pezuela auf den Plan rufen der Vic ein Bild von Davids Blowjob gibt.
    Also wird Vic wohl letztentlich sein sein Job doch noch behalten.

    Shane macht tatsächlich mit Diro gemeinsame Sache.
    Doch Vic warnt sie vor Shane.
    Allerdings kann Shane sie noch um den Finger wickeln.
    Er ist einfach das größte Arschloch was rum läuft.
    Umglaublich das er ihr von dem Money Train erzählt und dann noch so scheinheilig tut als hätte er damit nichts zu tun gehabt.

  9. #8
    Benutzerbild von Burning

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    29.459

    Standard

    Gute Vorfinalfolge. Vics Zeit läuft langsam ab, in fünf Tagen ist er seinen Job los. Vorher räumt er nochmal ordentlich die Straßen auf, er rettet quasi das Revier vor der Schließung und wird trotzdem rausgeworfen. Mit Hiatt fängt er auch ein kleines bisschen Zoff an, aber das ist wohl nicht weiter schlimm. Aber am Ende bekommt er von Pezuela, Acevedas Bauprojekt-Kollege, Hilfe seinen Job zu behalten. Er gibt das Foto, das Aceveda auf seinen Knien zeigt

    Shanes Handlung finde ich immer noch nicht wirklich interessant. Und die Potente ist jetzt wohl hoffentlich auch bald weg, nachdem Vic die Beziehung zwischen den beiden etwas gestört hat.

    Und Billings war ja diese Folge voll das Arschloch Er dreht alles so, dass Dutch sieht wie Hiatt und Tina Sex haben Aber auch verständlich, wenn Dutch ihn die ganze Zeit mit seinen blöden Automaten erpresst. Während Dutch und Claudette wie ein altes Ehepaar sind, sind die beiden wie Brüder, die sich ständig fertig machen müssen

Ähnliche Themen

  1. 6x09 - S.R. 819 | S.R. 819
    Von diluz im Forum Akte X - Staffel 6
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2015, 14:51
  2. 3x14 - Rückschlag | Blowback
    Von Schlafmütze im Forum Alias - Staffel 3
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 13:17
  3. 10x03 - Rückschlag | Swing
    Von Schlafmütze im Forum Law & Order: Special Victims Unit - Staffel 10
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 14:19
  4. 5x16 - Mann ohne Gesicht | Recoil
    Von Adrian Monk im Forum Navy CIS - Staffel 5
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 21:16
  5. 3x21 - Abgründe | Recoil
    Von Hardstyle Instructor im Forum CSI: Miami - Staffel 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 21:19
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.