Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

7x08 - Vatermord | Parricide

Erstellt von ClaireB, 07.10.2008, 17:13 Uhr · 19 Antworten · 1.573 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard 7x08 - Vatermord | Parricide

    Shane startet seinen Rachefeldzug. Er bittet Mara, ihm ein Alibi zu geben und macht sich auf dem Weg zu Vic ... Pezuela verspricht Aceveda, ihn zum nächsten Bürgermeister von Los Angeles zu machen.

    Quelle: AXN

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    JAAAAAAA SHANE

    WELTKLASSE-FOLGE

    Für mich die beste seit Lems Tod

    Und ich hab mir fast den Handballen an der Rückenlehne meiner Couch blutig geschlagen, als Shane aufgeflogen ist


    Aber der Reihe nach:
    Super der Anfang:
    Auf Ronnie wird geschossen und Shane lauert auf Vic, der aber von Ronnie angerufen wird, so dass Shane seine Chance nicht erhält
    Atemlose Szenen


    Und Shane geht natürlich die Muffe.
    Erst will er die anderen auf Blutrache einschwören, dann redet er die ganze Zeit auf Julien ein, damit der den Schwarzen erledigt.
    Shane am Rande der Verzweiflung, supergeil
    Aber der Täter wird durch einen Zufall doch geschnappt, aber Shane schafft es die Tatwaffe verschwinden zu lassen.....


    Ja, und dann kamen atemberaubende Szenen.
    Shane fühlt sich schon als Sieger, aber Vic bringt gefälschte Zeuginnen ins Spiel und die geniale Dutch-Billings-Show (ich glaub, das ist das erste Mal, dass Billings was gearbeitet hat und die Zusammenarbeit mit Dutch war einfach phänomenal) kann weitergehen, und dann rückt der Schwarze Shanes Namen raus


    Ich hab sowas von gejubelt, ihr glaubt das nicht


    Und die Szenen, als alle die erschreckende Nachricht erfahren und Shane sich leise von dannen macht war nach Lems Tod die mit Abstand beste Szene der gesamten Serie und endlich ist die Staffel da angekommen, wo sie jeder erwartet hat: Finalzustand!!!


    Shane macht also die Fliege und alle anderen sind schockiert.
    Claudette, Dutch, Billings, Ronnie, Vic....keiner konnte es fassen, weltklasse, die Gesichtsausdrücke, der Wahnsinn


    Ja, und Mara geht zu Corinne und erzählt ihr ALLES, über Terry bis hin zum Money Train
    Und droht ihr damit, dass Shane alles auspacken wird, wenn sie nicht ständig informiert und gewarnt werden, was die Suche nach Shane angeht.


    Und Corinne stellt Vic.
    Und sie bietet ihre allerletzte Hilfe an, dafür wird er seine Familie nie mehr sehen


    Das war alles so krass, alles geriet komplett ins Rollen und es kann nicht mehr aufgehalten werden, alles ist total eskaliert !!!


    Und was macht Vic?!
    Er kündigt eine Woche vor seiner Pensionierung
    Und wird nun Shane jagen.
    Und Claudette kündigt schon Knast an, wenn er auch nur einen falschen Schritt tut und sich in die Ermittlungen einmischt
    Unendlich geil, unendlich geil, was für eine Superfolge <):)<):)


    Was gabs noch:
    Acaveda bekommt ein Angebot von Pezuela, der kommende Bürgermeister zu sein und Vic arbeitet nun undercover für die Feds, also bleibt Acaveda nichts anderes übrig, als das Spiel weiter mitzumachen, auch wenn er das nicht will, aber er hat sich schon wieder in Siegespose gesehen, wenn Pezuela und das Kartell zerstört wird.
    Die Sache mit Pfarrer Haywire spielte da auch mit rein.


    5 Folgen nur noch

  4. #3
    Benutzerbild von SolenSvartnar

    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    860

    Standard

    Klasse Folge! Hab sie mittlerweile 3x !!! geschaut

    Das fing schon extrem krass an, als Shane seinen Doppelschlag ausübt, bzw es versucht. Natürlich kriegts der schwarze Idiot net hin, Ronnie zu erledigen und da Ronnie daraufhin Vic anruft, entgeht der haarscharf Shanes Falle.
    Also Shane war in der Folge echt wieder in Höchstform, imo.
    Obwohl Stampede ihn nicht mag, kann der echt mehr als genial sein. Ich rede jetzt net mal zwingend von seinem Plan. So viel vom Schwarzen, der übrigens nen Vollhorst ist, abhängig zu machen, war der Fehler.

    Die Fahndung nach dem Schützen war cool gemacht, Shane vs das Department, hier dachte ich auch, dass er es schaffen würde, es zu vertuschen.
    Aber nicht mit Vic, hat der echt geschickt gemacht.
    Ich hatte echt so ne dicke Gänsehaut, als der Typ meint : What if you get forced to do something " und der Blick von Shane
    Ich dachte mir auch nur: " Fuck Shane, RUN "!
    Gott sei Dank hat der Typ sich noch nen bisschen Zeit gelassen, so dass er entkommen konnte

    Kurz darauf stattet Mara, Corinne einen Besuch ab und erzählt ihr grob von den schlimmsten Taten des Strike Teams (Vic) und dass sie informiert werden will, über die Verfolgung von Shane, sonst werden sie alles erzählen.
    Jetzt frag ich mich, wieso sie nicht die Akte irgendwie an das Department schicken und somit Vic und Ronnie aus dem Verkehr ziehen. Ich mein Shane muss doch klar sein, dass Vic & Ronnie ihn nun jagen werden. Da die Vendrells ja eh schon polizeilich gesucht werden, wäre für sie die Überlieferung der Akte wohl deutlich wertvoller, als die Informationen.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Und die Szenen, als alle die erschreckende Nachricht erfahren und Shane sich leise von dannen macht war nach Lems Tod die mit Abstand beste Szene der gesamten Serie und endlich ist die Staffel da angekommen, wo sie jeder erwartet hat: Finalzustand!!!
    Oh ja, jetzt gehts richtig ab. Blood for Blood!
    Ich liebe The Shield für genau solche Szenen, gab schon so viele absolut unglaublich gute davon, da stockt einem echt der Atem.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Shane macht also die Fliege und alle anderen sind schockiert.
    Claudette, Dutch, Billings, Ronnie, Vic....keiner konnte es fassen, weltklasse, die Gesichtsausdrücke, der Wahnsinn
    Da ist die Frage, wie die jetzt reagieren werden ?
    Claudette fing ja schon an, das nen bisschen zu hinterfragen.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Und was macht Vic?!
    Er kündigt eine Woche vor seiner Pensionierung
    Und wird nun Shane jagen.
    Und Claudette kündigt schon Knast an, wenn er auch nur einen falschen Schritt tut und sich in die Ermittlungen einmischt
    Unendlich geil, unendlich geil, was für eine Superfolge <):)<):)
    Die Kündigung - der Anfang vom Ende. Die totale Endzeit-Stimmung!
    Wenn Shane untergeht, wird Vic mitgezogen. Vic hat sowieso verloren
    Aber von The Shield hätte ich mir auch kein Happy End vorgestellt und erwartet

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Was gabs noch:
    Acaveda bekommt ein Angebot von Pezuela, der kommende Bürgermeister zu sein und Vic arbeitet nun undercover für die Feds, also bleibt Acaveda nichts anderes übrig, als das Spiel weiter mitzumachen, auch wenn er das nicht will, aber er hat sich schon wieder in Siegespose gesehen, wenn Pezuela und das Kartell zerstört wird.
    Die Sache mit Pfarrer Haywire spielte da auch mit rein.
    Der Fall war auch klasse, aber total uninteressant in dieser Weltklasse-Folge
    Aber Haywire als Pfarrer war super

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    5 Folgen nur noch


    Da dran will ich gar net denken, das Ende dieser Serie schmerzt mich sogar härter als das von Six Feet Under. Einfach nur brilliant wie The Shield fesselt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Klasse Folge! Hab sie mittlerweile 3x !!! geschaut
    Die Folge, als Lem stirbt, hab ich schon 5mal geschaut
    Aber die Szene hier, als Shane auffliegt, muss ich mir am Wochenende nochmal reinziehen

    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    und der Blick von Shane
    Generell muss man sagen, dass die Folge von der Kamera her genial gemacht war.
    Die Szene zum Beispiel, als Shane dem Schwarzen das verstecke Cut-Zeichen gibt und Ronnie das sieht war einfach obergenial
    Ebenso, wie Vic frohlockt, dass sein Plan aufgeht und Shane im Hintergrund erkennt, dass es vorbei ist (siehe Bild von Solen im Anhang)
    Einfach genial gemacht, das sind so Kleinigkeiten, die das ganze noch besser machen

    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Jetzt frag ich mich, wieso sie nicht die Akte irgendwie an das Department schicken und somit Vic und Ronnie aus dem Verkehr ziehen. Ich mein Shane muss doch klar sein, dass Vic & Ronnie ihn nun jagen werden. Da die Vendrells ja eh schon polizeilich gesucht werden, wäre für sie die Überlieferung der Akte wohl deutlich wertvoller, als die Informationen.
    Ich schätze mal, da spielt vieles mit rein.
    Erstens mal die immer noch bestehende Freundschaft mit Vic
    Dann natürlich ein Druckmittel, um Vics Hilfe zu erpressen

    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Oh ja, jetzt gehts richtig ab. Blood for Blood!
    Also ich hab da so ein Endbild im Kopf, dass Vic mit blutverschmierten Händen über Shanes Leiche steht und die Cops anrücken.
    Allerdings find ich noch interessant, dass Shane ja mit seiner Familie unterwegs ist.
    Glaube kaum, dass Vic Shane vor Mara und Jackson töten wird bzw die beiden auch umbringen wird.
    Bleibt auf jedenfalls superspannend, und meine Ronnie-Theorie hab ich auch noch nicht verworfen

    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Da ist die Frage, wie die jetzt reagieren werden ?
    Claudette fing ja schon an, das nen bisschen zu hinterfragen.
    Ja, das kommt ja jetzt auch noch dazu.
    Wobei aber Vic mit seiner Kündigung das abgefangen haben dürfte

    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Aber von The Shield hätte ich mir auch kein Happy End vorgestellt und erwartet
    Die Macher haben ja gesagt, dass Shield das Ende bekommt, was es verdient, um die Fans nicht zu enttäuschen

    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    das Ende dieser Serie schmerzt mich sogar härter als das von Six Feet Under.
    Mmh, kann man nicht vergleichen, jedes Ende einer grandiosen Serie schmerzt.
    Wie soll das nur bei LOST werden ?!!

  6. #5

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    23.954

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Wie soll das nur bei LOST werden ?!!
    Tse, an sowas darf man jetzt noch gar nicht denken!
    *mich wieder rausschleich*

  7. #6
    Benutzerbild von SolenSvartnar

    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    860

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Klasse Folge! Hab sie mittlerweile 3x !!! geschaut
    Die Folge, als Lem stirbt, hab ich schon 5mal geschaut
    Aber die Szene hier, als Shane auffliegt, muss ich mir am Wochenende nochmal reinziehen
    Wenn die Staffel zu Ende ist, werd ich direkt nen Re-Run starten

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    und der Blick von Shane
    Generell muss man sagen, dass die Folge von der Kamera her genial gemacht war.
    Die Szene zum Beispiel, als Shane dem Schwarzen das verstecke Cut-Zeichen gibt und Ronnie das sieht war einfach obergenial
    Ebenso, wie Vic frohlockt, dass sein Plan aufgeht und Shane im Hintergrund erkennt, dass es vorbei ist (siehe Bild von Solen im Anhang)
    Einfach genial gemacht, das sind so Kleinigkeiten, die das ganze noch besser machen
    Das stimmt. Generell ist die Kameraführung immer auf einem Top-Niveau und manchmal wird das eben nochmal gesteigert

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Jetzt frag ich mich, wieso sie nicht die Akte irgendwie an das Department schicken und somit Vic und Ronnie aus dem Verkehr ziehen. Ich mein Shane muss doch klar sein, dass Vic & Ronnie ihn nun jagen werden. Da die Vendrells ja eh schon polizeilich gesucht werden, wäre für sie die Überlieferung der Akte wohl deutlich wertvoller, als die Informationen.
    Ich schätze mal, da spielt vieles mit rein.
    Erstens mal die immer noch bestehende Freundschaft mit Vic
    Dann natürlich ein Druckmittel, um Vics Hilfe zu erpressen
    Also ich persönlich würde mich ja sicherer fühlen, wenn ich wüsste, dass kein Vic
    Jagd auf mich macht dafür würde ich auch getrost auf die Infos verzichten

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Da ist die Frage, wie die jetzt reagieren werden ?
    Claudette fing ja schon an, das nen bisschen zu hinterfragen.
    Ja, das kommt ja jetzt auch noch dazu.
    Wobei aber Vic mit seiner Kündigung das abgefangen haben dürfte
    Ich kenn zwar nicht mehr den genauen Wortlaut, aber die meinte doch, dass sie ihn sofort einbuchten, wenn er das mit Shane nur versuchen wird, so in etwa. Ich denke, die Sache ist noch nicht gegessen

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Aber von The Shield hätte ich mir auch kein Happy End vorgestellt und erwartet
    Die Macher haben ja gesagt, dass Shield das Ende bekommt, was es verdient, um die Fans nicht zu enttäuschen
    Es ist auch absolut auf dem besten Weg, zu einem grandiosen Finale zu werden.


    Zitat Zitat von ClaireB Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Wie soll das nur bei LOST werden ?!!
    Tse, an sowas darf man jetzt noch gar nicht denken!
    *mich wieder rausschleich*
    Gott sei Dank haben wir da noch zwei Staffeln <):)

    Soviel hab ich glaub ich noch nie zitiert

  8. #7

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Ich kenn zwar nicht mehr den genauen Wortlaut, aber die meinte doch, dass sie ihn sofort einbuchten, wenn er das mit Shane nur versuchen wird, so in etwa. Ich denke, die Sache ist noch nicht gegessen
    Ja stimmt.
    Ich hab gedacht du meinst, dass sie jetzt ALLES hinterfragen.
    Shanes Verhalten rückwärts aufrollen und dann alles rauskriegen: Lem, Antwon, Money Train, Terry usw

  9. #8
    Benutzerbild von SolenSvartnar

    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    860

    Standard

    Hmm, mir fällt gerade Tina ein.
    Die hat man ja schon ewig nicht mehr gesehen? Habe ich da irgendwas verpasst, oder taucht die einfach grundlos nicht mehr auf?

  10. #9

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von SolenSvartnar Beitrag anzeigen
    Hmm, mir fällt gerade Tina ein.
    Die hat man ja schon ewig nicht mehr gesehen? Habe ich da irgendwas verpasst, oder taucht die einfach grundlos nicht mehr auf?
    Ab und an sieht man sie mal im Revier, aber eine große Rolle hat sie nicht mehr

  11. #10
    Benutzerbild von floppy

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    7.233

    Standard



    ...
    ....
    ......

    Was für eine Folge! Sicher eine der Top-Folgen der Serie!!

    Fing schonmal Sauspannend an. Auf Ronny wird geschossen Gott sei dank überlebt er aber Shane lauert Vic dann noch bei ihm zu hause auf Ich hätte ja nie gedacht, dass es Shane auch auf Vic abgesehen hat. Doch Ronnys Anruf kurz vor der Tür rettet ihm dann das Leben Was für ein Anfang einer Grandiosen Folge.

    Relativ schnell kommen die Jungs im revier dann auf tuman (?) der eben auch ein Motiv hat Ronny zu Töten. Er wird geschnappt (Zu Geil wie alle Gejubelt haben ) doch richtig was nachweisen kann man ihn nicht. Gut für Shane, der natürlich nun mächtig unter Druck steht. Er überredet Tuman ihm zu sagen wo die Waffe liegt und dann lässt er sie verschwinden. Also da hab ich schon nicht mehr damit gerechnet, dass man Shane drankriegen könnte doch dann kam Vic. Er lässt Tuman denken, dass zwei seiner Nutten gegen ihn ausgesagt haben und dann, ja dann sagt er, dass Shane ihm den Auftrag gegeben hat ...
    Oh-Mein-Gott! Einfach Unglaublich, alle sind geschockt selbst Vic und Ronny konnten das kaum fassen Gänsehautszene dann als Vic, Ronny und Julien mit gezogener Waffe den Flüchtigen Shane hinterher sind, der dann leider entkommen konnte. Mara taucht dann noch bei Corinne auf, der sie dann alles (!!) Erzählt Corinne geht dann zu Vic und meint, sie würde ihm noch ein einziges mal helfen, doch dafür darf er seine Familie nie wieder sehen Und dann kündigt auch noch Vic, um Shane zu Jagen Einfach Krass, was diese Folge abging, ich kann's immer noch kaum fassen

    Shane und Mara sind nun also auf der Flucht und sie erwarten Infos von Corinne bzw. Vic wie weit die ermittlung immer so ist. Ich denke mal Vic wird das Gespräch so manipulieren, dass er Shane irgendwo hinlockt um ihn dann zu Töten, denn Shane hat ja immer noch seine Versicherung, in dem er Ronny und Vic in den Knast bringen könnte wenn er geschnappt wird. Doch was amcht Vic dann mit Mara und Shane's Sohn? Er wird doch wohl kaum ein Kind umbringen? Also das verspricht echt Herzinfarkt Gefahr die nächsten Folgen

    Ansonsten gab's noch die Undercover sache von Vic, die im verhältnis zur anderen Handlung aber eher abstinken konnte
    Aber vielleicht hat er eine Chance beim ICE fest anzufangen Vielleicht gibs ja bald nen Spin Off

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 7x08 - Schmetterlinge | Hope
    Von ClaireB im Forum Criminal Minds - Staffel 7
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2014, 23:39
  2. 7x08 - Tag 7: 15.00 Uhr - 16.00 Uhr | 03:00 PM - 04:00 PM
    Von ClaireB im Forum 24 - Staffel 7
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.02.2013, 23:06
  3. 7x08 - Dankbarkeit | Sorry Grateful
    Von ClaireB im Forum Desperate Housewives - Staffel 7
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 21:16
  4. 7x08 - ??? | Fun on a Bun
    Von Burning im Forum Futurama - Staffel 7
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 01:16
  5. 7x08 - Zor-El | Blue
    Von Schoko-Erdbeere im Forum Smallville - Staffel 7
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 00:14
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2017 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.