Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 74
  1. #21
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard



    #1.07:




    Fazit: Auch diese Folge gefiel mir, war jetzt nicht ganz so gelungen wie Folge 6 – allerdings stimmt die Richtung zumindest weitgehend, man hangelt sich von Fall zu Fall, aber das stört mich hier erstmal nicht. Der Fall um Sarah konnte überzeugen, die Nebengeschichte mit Robbie gefiel ebenfalls. Weiter so, nur muss auf Dauer noch etwas mehr kommen. 3,75/5.

  2. #22
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    #1.08:




    Fazit: Eine weitere ordentliche Folge, allerdings ging es mir zu sehr um einen normalen Fall, ein bisschen Tom, sonst das Übliche, und wie Nikita das alles fertig brachte war doch schon hier und da etwas zu zufällig – besonders die Sache mit
    ging viel zu einfach, der Schluss war auch nicht gerade spektakulär. Das war mir dann nicht ganz genug, allerdings hab ich mich doch unterhalten gefühlt und mach mir vorerst keine Sorgen. Percy bzw. Division sollten das aber tun und mal überlegen wie Nikita immer auf dem Laufenden sein kann. 3,5/5.

  3. #23
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    #1.09:




    Fazit: War wieder sehr in Ordnung, allerdings fand ich den Fall jetzt nicht so richtig überzeugend, und die Alex Geschichte doch recht lasch. Einzig der Flashback war richtig gelungen, natürlich nur kurz. Weiterhin nicht schlecht, aber nach oben fehlt einfach was. 3,5/5.

  4. #24
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    #1.10:




    Fazit: Das Übliche, wirklich besser wird es. Mäßiger Fall, war zu einfach, zu wenig, zu billig. Einen roter Faden wird wohl kaum auftauchen. Auf die Charaktere wird im Prinzip nicht eingegangen, die Pseudohandlung um die schwarzen Boxen ist zumindest bisher nicht besonders interessant. Alex Plot war wie letzte Folge seicht. Ich weiß nicht, aber mehr als nett war es wirklich nicht. 3/5.

  5. #25
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    #1.11:

    Und weiter geht die Gaudi – mehr als Gaudi kann ich nach 10 Folgen nicht sagen.





    Fazit: Da will man die Hoffnung schon aufgeben und es kommt so eine spannende Folge daher. Richtig stark, sehr spannend, natürlich war der Fall nur das Übliche, aber das Drumherum war gut gemacht. Es hat einfach nicht aufgehört, durch die 42 Minuten fast pausenlos hohes Tempo und viel gute Action! Eindeutig die beste Folge bisher, vielleicht erfängt man sich noch –
    4,25/5.
    Geändert von Comfortably Numb (13.06.2011 um 16:33 Uhr)

  6. #26
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    #1.12:




    Fazit: Sehr ordentliche Folge, zwar war sie eher dem Standard anzusehen, zeigte aber eine gute und spannende Story, darauf kann man aufbauen. Zumindest 2 neue Charaktere sind dabei, ein paar mehr könnten wirklich nicht schaden, da wenig auf die Nebencharaktere eingegangen wird. 3,75/5.

  7. #27
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    #1.13:




    Fazit: Die Mission war grundsolide, die gewohnte Action und etwas Spannung, allerdings war es mehr oder weniger eine Geiselsituation, das kennt man, hatte doch ein paar Längen und die Auflösung war halt das Übliche. Wie gesagt war es wirklich nicht schlecht, aber zu gut fehlt dann doch ein Stück, auch weil diese Liebesgeschichte und diese Verwicklung dann doch nur bedingt überzeugend war, das Ende auch nicht wirklich überzeugte. Passt soweit, langsam sollte man dann schon mal eine längere Geschichte aufbauen, sonst läuft sich das Konzept tot. Allerdings war die letzte Szene ein großer Hoffnungsschimmer, dass es jetzt ernst wird. 3,5/5.

  8. #28
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    #1.14:




    Fazit: Ob es eine zweite Staffel gibt oder nicht muss ich mir noch überlegen, zwar gab es ein paar Folgen um 4 Punkte, allerdings spielt sich der Rest darunter ab, heutige Folge war das Übliche, geht zwar, aber mehr als einmal schaut man sich Folgen mit einem Standardfall nicht an. Letztendlich hat mich der Fall mit Verlauf immer weniger interessiert. Weiters gab es als Nebenstory ein Date von Alex und Nathan – nicht das was ich sehen will, vor allem nicht in Folge 14 bereits. Ne, das war recht schwach, zu wenig. Hoffe Michael findet endlich raus, dass Alex falsch spielt. 3/5.

  9. #29
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    #1.15:




    Fazit: Endlich mal wieder nicht das Übliche. Für gut reicht es mir nicht ganz, dazu war es dann doch wieder die gewohnte Jagd, dennoch durchaus spannend etwas über Alex Vergangenheit zu erfahren bzw. sie sogar direkt damit konfrontiert zu sehen. Leider verlor die Folge in der zweiten Hälfte etwas an Fahrt. Knappe 3,75/5.

  10. #30
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    #1.16:




    Fazit: Gute Folge, alles andere wäre nicht fair, war schon sehr interessant, wenn es auch die eine oder andere Länge gab, der Schluss bzw. der Cliffhanger hat das dann aufgehoben. Ein bisschen was tat sich, Nikita hat was vor, Michael ist so nah dran und Alex weiß, dass es nun sau eng wird. 4/5. Nächste Folge müsste ähnlich gut werden.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Volle Staffeln für OTH, Nikita & Hellcats
    By ClaireB in forum The CW
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 11:43
  2. Nikita
    By Spenser in forum Andere Action & Krimiserien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 11:13

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •