Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Foren Gott
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard Neues zu "Babylon 5 - The Lost Tales" [Update!]

    Neues zu "Babylon 5 - The Lost Tales"

    Vor einigen Wochen wurde berichtet, dass ein neues "Babylon 5" Projekt mit dem Namen "The Lost Tales" in der Vorbereitung sei und nun gibt es erste Informationen bezüglich der Besetzung. Auf der diesjährigen Dragon Con, die vor kurzem in den USA stattfand, bestätigte Peter Jurasik - der Schauspieler von Londo Mollari - das er bei dem neuen Projekt dabei sein wird. Zudem verriet er, dass seine ehemaligen "Babylon 5" Kollegen Julie Caitlin Brown (Na'Toth), Stephen Furst (Vir) und Mira Furlan (Delenn) ebenfalls im Gespräch sind.

    Peter Jurasik erzählte auch, dass sich die ersten drei Kurzfilme mit dem Volk der Menschen beschäftigen werden, in denen er jedoch nicht mitspielen wird. (Gerüchten nach wird es in diesen Filmen um die frühere Geschichte Sheridans gehen) Die nächsten drei Filme soll sich den Völkern der Außerirdischen widmen. In mindestens einem dieser Filme wird Peter Jurasik mitspielen.
    (me - Quelle: SF-Alliance.de - www.sf-alliance.de)

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard RE: Neues zu "Babylon 5 - The Lost Tales"

    Update zu "Babylon 5: The Lost Tales"

    In der letzten Zeit gab es einige neue kleinere Informationshäppchen zum neuen Projekt im "Babylon 5"-Universum. Sowohl die Macher hinter der Kurzgeschichtensammlung als auch erste Schauspieler aus der Besetzung von B5 haben sich zu der DVD-Produktion "Babylon 5: The Lost Tales" (B5:TLT) geäußert. Hier ein kleiner Überblick.

    J. Michael Straczynski (JMS), der Schöpfer von B5, hat in einem Newsgroup-Beitrag erklärt, warum er bei B5:TLT auch auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird. Der Grund dafür sei, dass er die Art und Weise, wie das "Babylon 5"-Universum in Zukunft dargestellt werden soll, selbst festlegen möchte. B5:TLT stelle so etwas wie ein Re-Design dar. Es werde zwar keine grundlegenden Veränderungen geben, aber bei der Technik, insbesondere den Computereffekten, habe sich in den letzten Jahren viel getan, und diesen Entwicklungen wolle er Rechnung tragen. Um zu gewährleisten, dass diese Erneuerungen aber auch im Einklang mit dem bisherigen B5-Material stehen, übernimmt er selbst diese Aufgabe. Wenn dies getan ist, wird er sich wahrscheinlich wieder von der Regietätigkeit verabschieden. Er habe nicht das Bedürfnis, in Zukunft auch immer als Regisseur zu arbeiten, er wolle lediglich
    den Ton für die Zukunft von B5 vorgeben.

    Des Weiteren hat JMS noch bekannt gegeben, dass es bereits Gespräche mit einigen Schauspielern aus der alten Serie gegeben hat, und dass er mit dem Schreiben des ersten Scripts begonnen habe. Zwar sei noch nicht klar, wer alles bei der Produktion an Bord sein wird, aber es gehe voran. Einige der Wunschkandidaten seien jedoch nicht vor Oktober verfügbar.

    Außerdem gibt es einen Bericht von der Dragon*Con, einer großen Convention in Atlanta, Georgia, laut dem Peter Jurasik (Londo) dort bestätigt haben soll, dass er mit JMS über B5:TLT gesprochen hat und er dabei sei wird. Allerdings sei er nicht an den ersten drei Geschichten beteiligt. Diese würden von Menschen handeln. Erst der zweite Dreierpack von Geschichten werde sich mit außerirdischen Charakteren beschäftigen, und hier sei er bei mindestens einer Story involviert.

    Julie Caitlin Brown (Na’Toth), Stephen Furst (Vir), und Mira Furlan (Delenn), die auch auf der Convention waren, konnten oder wollten sich zu dem Thema nicht äußern.
    (ho - Quelle: SF-Community - www.sf-community.de)

  3. #3
    Foren Gott
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard RE: Neues zu "Babylon 5 - The Lost Tales"

    Neues zu B5: The Lost Tales

    Im letzten November kündigte Warner Brothers offiziell die Produktion von "Babylon 5: The Lost Tales" an, ein Film, der direkt auf DVD erscheinen wird. Inzwischen ist mehr über die DVD bekannt geworden.

    Kompletter Bericht + DVD-Cover
    Quelle: http://www.sf-radio.net

Ähnliche Themen

  1. Neues LOST-Material
    By ClaireB in forum Lost - Spoiler Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 22:03
  2. Weiterer "Lost"-Star im Gefängnis [Update!]
    By dayzd in forum Lost - Die Darsteller
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 12:56
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 22:03
  4. Das Lost-Ende: Beschlossene Sache [Update!]
    By dayzd in forum Lost - Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 21:09
  5. Neues Cast-Mitglied bei Lost
    By dayzd in forum Lost - Die Darsteller
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2006, 17:24

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •