Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    ALF
    ALF ist offline
    Gründer-Vater Benutzerbild von ALF
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    4.537

    Standard



    Naja, hier geht es ja aber doch um was anderes. Kein TV-Aufguss sondern einen richtigen Kinofilm, also eine Art Remake.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von danii
    Registriert seit
    20.03.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    771

    Standard

    Original von ALF
    Eher einen Dinosaurier... (Hasselhoff )
    Und mit einer Schnapsflasche in der anderen Hand.

  3. #13
    Man nennt ihn Dr.No Benutzerbild von NoRemorse
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Hayden's Home
    Alter
    42
    Beiträge
    21.827

    Standard

    Original von ALF
    Naja, hier geht es ja aber doch um was anderes. Kein TV-Aufguss sondern einen richtigen Kinofilm, also eine Art Remake.
    Die TV Filme kenn ich, aber die sind doch eher schwachmatisch !

    Naja so ein Baywatch Kinofilm könnt schon lustig werden, die Frage ist wie sie es schaffen die 1 1/2 Stunden eines durchschnittlichen Films zu füllen, ich hätt zwar nichts dagegen wenn sie 1 1/2 Stunden lang Carmen Electra und Yasmine Bleeth um die Wette laufen lassen aber der Spielberg ist ja normalerweise so ein Storyfanatiker

  4. #14
    ALF
    ALF ist offline
    Gründer-Vater Benutzerbild von ALF
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    4.537

    Standard

    Fur den Storyfanatiker ist Baywatch natürlich eine besondere Herausforderung. Schon die kurzen TV-Episoden waren ja eigentlich nur 15-Minuten-Filme die mit Musik und Strandclips auf die Folgenlänge aufgebläht wurden.

  5. #15
    Filmgott Benutzerbild von Buffyfighter
    Registriert seit
    17.05.2005
    Ort
    Vienna
    Beiträge
    5.363

    Idee Neue Infos...

    Auch "Baywatch" kommt ins Kino

    Die TV-Serien der 70er und 80er Jahre sind schon fast alle mehr oder weniger erfolgreich ins Kino gehievt worden, was liegt also näher, ein Jahrzehnt weiterzuziehen... Wie die Variety heute berichtet, hat sich DreamWorks die Rechte für eine Kinoverwertung von "Baywatch" gesichert. Es soll nun schnellstmöglich ein Autorenteam gefunden werden, denn man peile angeblich einen Starttermin im Sommer 2006 an. Ob irgendjemand von den originalen Bademeisterinnen oder sogar David Hasselhoff dabei sein wird, ist noch unklar.

  6. #16
    Gründer-Vater Benutzerbild von Randy Taylor
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    26.120

    Standard

    Steht eigentlich die besetzung nun fest? Also wer mitspielen wird und wer nicht und so.

    Ist zur Zeit sehr ruhig um den Baywatch Kinofilm geworden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Zachary Quinto in neuem Spielberg-Film?
    By dayzd in forum Heroes - Die Darsteller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 17:05
  2. Spielberg will Noah Wyle für TNT Alien-Piloten
    By dayzd in forum Emergency Room - Die Darsteller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 16:59
  3. Empörung über Spielberg-Szenen
    By ClaireB in forum South Park - Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 17:26
  4. Steven Spielberg sucht den Super Regisseur
    By NoRemorse in forum FOX
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 15:41
  5. Spielberg dreht neue Mini Serie
    By NoRemorse in forum Amerikanische Cable & Free-TV Sender
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 08:48

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •