Steve Sharpe ist der Leiter der Staatsanwaltschaft. Er ist einer von Annabeths größten Kritikern und Fürsprechern zugleich: Zum einen ist er nicht immer mit Annabeths unkonventionellen Methoden einverstanden, zum anderen lässt er sich gerne durch ihre beachtliche Verurteilungsquote vom Gegenteil überzeugen. Trotzdem ist er manchmal besorgt darüber, dass sich Annabeths Fälle negativ in den Medien darstellen und dem Image des Büros schaden.

Quelle: www.vox.de