In der heutigen Episode von 'CSI:NY', die eine Hommage an Alfred Hitchcocks 'Das Fenster zum Hof' aus dem Jahre 1954 ist, gibt es sowohl für Detective Mac Taylor (Gary Sinise) als auch für die Zuschauer ein überraschendes Wiedersehen mit Gerichtsmedizinerin Peyton Driscoll (gespielt von Claire Forlani, bekannt etwa aus 'Rendezvous mit Joe Black'), die in der dritten und vierten Staffel der Serie in dieser wiederkehrenden Rolle zu sehen war. Peyton war Macs erste Liebesbeziehung seit dem Tod seiner Frau. Durch die gemeinsame Arbeit an dem aktuellen Fall erwacht das Interesse der beiden füreinander nun erneut.

Quelle: VOX