Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Foren Gott
    Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    14.006

    Standard 2x03 - Will, der Pirat | Will Gets A Job



    Will bittet seinen Onkel um Geld für den "Homecoming"-Ball ehemaliger Schüler. Zu seiner großen Überraschung willigt Phil auch sofort ein und sagt Will, dass er ihn in dieser Beziehung an seinen Sohn Carlton erinnere. Das geht Will gewaltig gegen den Strich, und weil er nicht mit einem solchen Waschlappen wie Carlton verglichen werden will, beschließt er, sich einen Job zu suchen, um selber Geld zu verdienen. Und so arbeitet Will dann heimlich in einem Restaurant, in dem er als Pirat verkleidet bedient. Wegen seines Jobs schläft Will während des Schulunterrichts ein und verpasst sogar sein Basketball-Training. Phil macht ihm deshalb arge Vorwürfe, und als Will ihm gesteht, dass er einen Job angenommen habe, um Geld zu verdienen, glaubt Phil ihm nicht. Ashley überredet die Familie, gemeinsam in das Restaurant zu gehen, in dem Will arbeitet. Doch dort erkennt ihn nur Ashley. Will bedient Phil und Carlton ausgesprochen unfreundlich, und gerade, als den beiden der Kragen zu platzen droht, gibt er sich zu erkennen. Schließlich sieht Phil ein, dass er seinem Neffen unrecht getan hat, und so kommt es zu einer Aussprache zwischen ihnen.

    Quelle: RTL II
    Geändert von Schoko-Erdbeere (28.08.2009 um 22:59 Uhr)

  2. #2
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Schön, wie Will versucht, Phil Geld für seinen Homecoming Schulball abzuschwatzen – und ihm das durch Hilary’s Tipps auch gelingt. Nur bezeichnet ihn Phil nicht nur als wie ein eigener Sohn, sondern setzt ihn mit Carlton gleich.

    Ashley’s Freundin Tina fand ich anfangs lustig, wie sie total begeistert von Muskelmann Carlton war. Hach, wie ich und Emily, so begeistert. Aber der hat schon Muskeln. Dann war auch hier nichts mehr zu holen, die 2. Szene war zu übertrieben, zu viel und gleichzeitig zu wenig. Und am Ende war das Kind nur dämlich und nervig und übertrieben.

    Es lief darauf hinaus, dass Will plötzlich (un-)beabsichtigt für Carlton gehalten wird. Dass er nun back to the roots geht, war nett, aber eigentlich kaum lustig.

    Erst Will als Pirat im Restaurant war gut, nur kam das zu spät, und war auch nicht lustig, weil alle scheinbar zu blöd waren, Will zu erkennen. Aha, Phil gibt Will am Ende Recht, gähn.

    Einzig positiver Aspekt: Will will kein Weichei werden, und selber sein Geld verdienen.

    Leider hat bereits Staffel 2 massive Starschwierigkeiten. In Staffel 1 kam Will neu dazu und brachte die heile Welt der Banks durcheinander, jetzt gehört er zur Familie und scheint gezähmt. Tina fand ich okay, Will war auch ganz gut, mehr war’s dann leider nicht. 3/5

  3. #3
    Foren Gott Benutzerbild von paleiko
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Alter
    32
    Beiträge
    4.623

    Standard

    War ganz in Ordnung die Folge.

    Höhepunkt naütrlich Will im Restaurant verkleited, war natürlich sehr cool.

Ähnliche Themen

  1. 2x03 - ??? | The Best with the Best to Get the Best
    By Roland Deschain in forum The Knick - Staffel 2
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.11.2015, 22:47
  2. 2x03 - ??? | The Way In
    By Stampede in forum Halt & Catch Fire - Staffel 2
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 15:54
  3. 2x03 - ??? | On Your Way Down
    By Roland Deschain in forum Treme - Staffel 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2015, 15:17
  4. 2x03 - ??? | XI.
    By Stampede in forum Black Sails - Staffel 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2015, 19:52
  5. 2x03 - Tag 2: 10.00 Uhr - 11.00 Uhr | 10 AM - 11 AM
    By dayzd in forum 24 - Staffel 2
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 21:13

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •