Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Foren Gott
    Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    14.006

    Standard 6x12 - Fit ins neue Jahr | Boxing Helena



    In Onkel Phils Villa hat jeder gute Vorsätze fürs neue Jahr gefasst. Ashley beschließt, die Hälfte ihres neuen Autos selbst zu finanzieren und nimmt deshalb einen Job in einem Hot-Dog-Laden an. Dort verbreitet sie in kürzester Zeit das totale Chaos. Der Rest der Familie will sich gemeinsam im Fitness-Studio in Form bringen. Carlton gerät an einen Trainer, der ihn so richtig in die Mangel nimmt. Will vergehen seine flotten Sprüche, als er im Boxring von der schönen Helena niedergestreckt wird. Sein männlicher Stolz ist zutiefst verletzt.

    Quelle: RTL II
    Geändert von Schoko-Erdbeere (29.08.2009 um 13:14 Uhr)

  2. #2
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Wenn schon eine bessere Folge war, kann ich auch gerne mal 2 Folgen an einem Tag gucken.


    „I wish got a model for Christmas.“ Will will Nicki Boxen beibringen lassen im Gym. Hilary geht auch mit. Carlton im schwulen äh Frauenanzug. Das ist wahrlich der letzte Schrei. „I’s the most costume I’ve ever seen.“ Ashley’s Arbeitsaufriss war auch peinlich. Carlton brachte sich dann fast mit dem Gewicht um. Wie er „Help“ kreischte. Lies sich dann gleich von einem Personaltrainer ein Programm andrehen. Hilary haute gleich ab und Will blitzte bei einer Dame ab. Carlton „duellierte“ sich it einem Typen nebenan, das war auch ein witziger Stunt. Will spielte derweil wieder den superstarken Typen. Voll umsonst. Carlton’s Trainer wurde dann ziemlich grantig, weil Carlton nicht spurrte. Und wie er kreischte. Nikki schaffte das was Will nicht schaffte: mit Helena zu Boxen. Gut, Will lud sich dann selber für einen kleinen Ringkampf ein. „Because you’re not fast enough?“ „Wuuuuuuuu.“ Musste sie ihn ein bisschen schupsen und boxen. „Now it’s on.“ Viele Jahre später hätte Will „Ali“ Smith die Braut erschlagen, damals allerdings (das waren eigentlich nur 5 Jahre oder so) traute er sich nicht eine Frau zu schlagen. Dazu kam es auch nicht mehr, voll auf die Mütze. Carlton: „Nazi trainer made muscles sore.“ Immer noch nicht so peinlich wie Will. Phil trat noch mal schön rein. War schon albern was Will da träumte, aber es war auch nur ein Traum. Der Schlussteil sog sich noch etwas in die Länge. Will traf halt noch mal diese Boxerin. Danach machte er mit ihr rum.


    Ashley arbeitet für Dippity Do Dog. Schrecklicher Aufzug und Mütze. Dazu die peinlichen Aufgaben. Hier war der Schluss noch recht nett, wie der Chef durchdrehte und Ashley ihn beruhigte.


    Fazit: Weitere nette Folge. Dafür, dass die Plots so harmlos waren, waren sie doch recht lustig und cool.

Ähnliche Themen

  1. 2x14 - Neues Jahr, neue Geheimnisse | In The Realm of the Basses
    By Randy Taylor in forum Gossip Girl - Staffel 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 16:12
  2. Neue Episoden noch dieses Jahr
    By dayzd in forum Bones - TV-Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 13:44
  3. 3x20 Die Erleuchtung (Boxing Sydney)
    By Schlafmütze in forum Melrose Place - Staffel 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 21:30

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •