Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Foren Gott
    Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    14.006

    Standard 6x15 - Familienpolitik (Teil 2) | Breaking Up Is Hard To Do (Part 2)



    Weil sich Phil, ohne mit seiner Frau zu sprechen, für ein politisches Amt beworben hat, ist Vivian zu ihrer Schwester gezogen. Die Familie malt sich aus, wie es sein würde, sollten sich die beiden für immer trennen. Will und Co beschließen einzugreifen und die beiden wieder zu versöhnen. In einem Karaoke-Restaurant arrangieren sie ein Treffen. Mit kräftiger gesanglicher Unterstützung der Familie gelingt es Phil, Vivian zur Rückkehr zu bewegen.

    Quelle: RTL II
    Geändert von Schoko-Erdbeere (29.08.2009 um 13:15 Uhr)

  2. #2
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Hilary weiß nicht was eine Trennung bedeutet, sieht sich als Waise und glaubt mit 27 könne sie nicht adoptiert werden. Phil musste die Situation daheim erklären, was er nicht wirklich tat. Carlon war auf der Seite vom Governor. Leider ist die Modelingsache vorbei, dachte das wäre heute noch mal ein Thema. Vivan war bei Helen gelandet, die nervige Alte hätte ich nicht gebraucht. Phil besuchte sie halt. Er brachte ihr eine Kette vorbei. Nur muss er halt zurückziehen, sonst verliert er seine Frau. Somit half die Kette nix. Vivian ist schon cool und die beiden Darsteller sind sehr fähig. „If I leave, I’m not coming back, Vivian.“ Phil ist ein Depp. Vivian zu Recht sauer, zum Glück ist sie nicht so eine Frau die einfach mitmacht. Wenigstens war die Zukunftsvision von Ashley ganz witzig, was wäre wenn sich die Eltern getrennt hätten. Geoffrey’s war besser, Phil als sein Butler. Carlton’s Traum seltsam, Hilary’s ziemlich platt. Will machte einen Heiratsantrag, da platzte Phil sehr casual gekleidet rein und laberte was von „sexy lady“ und war voll Gangster geworden, spannte Will seine Braut aus. „Don’t be a player hater.” Machte allen klar: da müssen sie einschreiten. Yeah, Carlton sang das SO TOLLE “Girl From Ipanema“. In diesem Hawaii Restaurant vermittelten die Jungs zwischen Phil und Vivian. Die kurzen Songeinspieler waren amüsant, wenn auch etwas unrealistisch wo die passende Musik herkam. Ein Happy End war natürlich von Anfang an klar.


    Fazit: Nette zweite Folge. Die Gags waren zwar dünn, aber die Story war nett und letztendlich bin ich für so eine Folge in S6 schon sehr dankbar.

Ähnliche Themen

  1. 6x14 - Familienpolitik (Teil 1) | Breaking Up Is Hard To Do (Part 1)
    By Schlafmütze in forum Der Prinz von Bel-Air - Staffel 6
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2013, 16:13
  2. 2x06 Beziehungskisten (O.T. Breaking Up Is Hard to Do)
    By Hardstyle Instructor in forum Eine himmlische Familie - Staffel 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 03:27
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.10.2012, 20:36
  4. 1x21 - Der schwierige Teil | The Hard Part
    By Tryxie in forum Heroes - Staffel 1
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 17:46
  5. 6x15 Beziehungskrise (Hard To Get)
    By Schlafmütze in forum Fuer alle Faelle Amy - Staffel 6
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 09:08

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •