Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Sonderbare Schwuchtel Benutzerbild von Westheim
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    18.362

    Standard 2x13 - Auf zur Jagd | Hunting



    Bob und Red nehmen die Jungs auf die Hirschjagd mit. Dabei verbringt jeder den Ausflug auf seine Weise. Hyde setzt sich ab und relaxt, Fez geht mit Stock und Pfeife auf die Jagd, und Kelso entpuppt sich mit Gewehr als gemeingefährlich. Red und Eric führen ein ausgiebiges Vater-Sohn-Gespräch auf dem Hochsitz. Unterdessen veranstalten Kitty und Midge mit den Mädchen einen etwas ungewöhnlichen Frauenabend: Da ihnen bald der Gesprächsstoff ausgeht, fangen sie an, Poker zu spielen.

    Quelle: Kabel1
    Geändert von Schoko-Erdbeere (23.09.2009 um 18:05 Uhr)

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard RE: 2x13 Auf zur Jagd (Hunting)

    Witzige Folge

    Die Männer gingen jagen und die Frauen waren zu Hause. Auch mal was Schönes Der Keller wurde in 2x13 garnicht gezeigt. Ich glaube, das ist das erste Mal seit dem Serienbeginn, dass der Keller in einer ganzen Folge garnicht vorkam. Öfter mal was Neues

    Der Opener war auch echt gut, besonders als Hyde und Eric Daffy Duck und Bugs Bunny imitierten und Red dabei so böse schaute

    Die Fez/Hyde/Kelso/Bob Runde in der Jagdhütte war echt der Brüller, besonders als die Männer merkten, dass Fez keine Fasane tötete, sondern Krähen Da lachte ich ordentlich, was das Zeug hielt Das ist doch typisch Fez Kelsos Bemerkung über Midge war auch krass Er kann froh sein, dass Bob ihn nicht killte

    Die Red/Eric Szenen waren auch ganz gut, vor allem die Gespräche zwischen Sohn und Vater waren manchmal richtig lustig

    Die Szenen mit den Frauen waren auch sehr gut. Das Beste waren die Pokerrunden

    Hyde: Yeah, we all like Midge.
    Kelso: Yeah, Midge has nice jugs.
    Bob: What?
    Kelso: What?
    Bob: No, you said something.
    Kelso: (nervously) No I didn't. So what's up with your hair?
    Kelso: Think we’ll see any bears? I’d love to kill a bear.
    Red: You can’t shoot a bear. It’s deer season! You shoot a bear, you get fined, you go to jail.
    Kelso: No. I’ll just say it was self-defense. Who’s the jury gonna believe? Me, or a dead bear?
    All: Dead bear.

  3. #3
    LemonTwist Benutzerbild von Schoko-Erdbeere
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    35
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Schön fand ich das Gespräch zwischen Eric und Red. Wenn gleich ich auch befürchte, dass sich an ihrem Verhältnis trotzdem nicht wirklich etwas ändern wird

    Den Vogel hat im wahrsten Sinne des Wortes mal wieder Fez abgeschossen Hat der doch tatsächlich Krähen getötet mit seinem Stock und seiner Trillerpfeife anstatt einen Fasan

  4. #4
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Um was ging es denn da am Anfang? Also was Hyde und Eric da hin und her murmelten als Red von der Jagd anfing. „You should go. You don’t spend nearly enough time with your father.” – “That’s because he doesn’t like me.” Hyde: “I don’t have a gun. My mom took it when she left.” Man geht also auf die Jagd…mit Bob…weil der ne Hütte hat. Kelso kommt auch mit – und Fez auch. Oh meine Güte. Zu 6. im Auto. Die Bluebox war super schäbig, ich hoffe das war Absicht. „Not every hunting accident is an accident.“ Red muss es wissen. Fez hatte gleich 2 Vögel mit Stecken und Pfeife gefangen. Kelso: „Midge has nice juggs.“ Fasans-Fez. „What did you feed us, Fez?“ Schwarze Fasane? Haha, die Jungs haben Krähen gegessen. Haha und als Kelso seine Waffe fand fuhr die Kamera plötzlich ins Leere – da würde ich auch davon laufen. Red gab dann Eric die Chance das Vieh zu erschießen. „And don’t shoot him in the face.“ Wäre immerhin etwas gewesen als gar nix. War Absicht. Red hat Eric laut Eric’s Aussage 17 Jahre lang angeschrieen, und das weil er frustriert ist weil sein Leben nicht so geworden ist wie gewünscht und er will verhindern, dass Eric weich bleibt und ein Loser wird. Oder so ähnlich. „Taxi Driver“ und „Bambi’s Dead.“ Red knallte als Kriegsveteran den Hirschen ab. “I’m the King of the Forest.” Red’s Story war ja auch hart, Frank war betrunken, küsste den Hirsch, der lebte noch, trat ihn tot.


    Daheim hingen Kitty, Midge und Donna ab oder wie man das nennt. Arme, arme, arme Donna. Und Jackie auch noch da. Haarige Rücken. Und Kitty erzählte peinliche Details über Eric. „Mother, please.“ Peinliche Eric-Donna-Sex-Fragen. Ne Pokerrunde. Wo Kitty Jackie abzocken kann oder so. Laurie auch noch. Aber Pokern war das nicht, das war mehr Tauschen. Laurie hat geschummelt und Kitty gewann ein paar Dollar.


    Fazit: Coole Folge. Halbe Staffel rum.

Ähnliche Themen

  1. 7x09 - ??? | Free Will Hunting
    By Burning in forum Futurama - Staffel 7
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 02:16
  2. Good Will Hunting
    By Stampede in forum Dramatik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 15:27
  3. Hunting Party
    By Stampede in forum Action
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 22:30
  4. 2x07 - Auf der Jagd | Hunting
    By Randy Taylor in forum Dr. House - Staffel 2
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 16:15
  5. 1x22 - Der neue Job | Job Hunting
    By dayzd in forum Golden Girls - Staffel 1
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 22:45

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •