Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Sonderbare Schwuchtel Benutzerbild von Westheim
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    18.362

    Standard 2x26 - Nackte Tatsachen | Moon Over Point Place (1)



    Eric ist außer sich vor Eifersucht, als er ein Bild von Donnas blankem Hintern im Schuljahrbuch entdeckt. Jetzt gilt es, sich mit den nackten Tatsachen auseinanderzusetzen. Auch Fez ist sauer: Er fühlt sich diskriminiert, weil von ihm kein Bild im Jahrbuch ist. Jackie möchte gerne mehr Zeit mit Hyde verbringen. Der steht jedoch überhaupt nicht auf solchen 'Mädchenkram' wie die Rollschuhdisko. Deshalb beschließt Jackie, sich mehr an Hydes 'Freizeitaktivitäten' anzupassen.

    Quelle: Kabel1
    Geändert von Schoko-Erdbeere (23.09.2009 um 18:08 Uhr)

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard RE: 2x26 Nackte Tatsachen (Moon Over Point Place (1))

    Sehr gutes Seasonfinale 2x26 war ein kleines bisschen besser als 1x25.

    Oh My God. Jackie liebt Hyde. Das ist ja süss Es ging zwar ein bisschen zu schnell, aber trotzdem finde ich die Tatsache, dass Jackie Hyde (!!!) liebt, super. Ich fand es immer so witzig, wie sie ständig von Hyde schwärmte

    Die Po-Story war so lustig. Donna ist cool Im Hof zeigte Eric Donna seinen Hintern. Dummerweise sahen Bob, Midge, Red und Kitty das auch

    Die Jackie/Leo Szene war auch dermassen zum Lachen. Leo dachte wirklich, dass Jackie an ihm interessiert wäre

    Jetzt sitzt Hyde im Knast und Jackie findet das auch noch cool


    Eric: Donna, mooning isn’t something you just do.
    Hyde: No, mooning’s not something you just do 'cause you got no ass!
    Donna: It's okay, I mean I hated you too.
    Jackie: Yeah, that's 'cause you were a big goon.
    Donna: Bitch!
    Jackie: Goon!
    Donna: Bitch!
    Jackie: Goon! See, we're closer than ever.

  3. #3
    LemonTwist Benutzerbild von Schoko-Erdbeere
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    35
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Tolles Seasonfinal. Hyde sitzt jetzt im Knast, obwohl dort eigentlich Jackie hingehört. Um cool zu sein kauft sie Drogen und rennt damit zu Hyde. Promt taucht die Polizeit auf und Hyde nimmt die ganze Schuld auf sich. Und jetzt liebt Jackie Hyde, weil er ihr Held ist

    Die Reaktionen der Clique, als Jackie es ihnen erzählt hat waren ja auch so super.

    Ich bin schon gespannt wie es in der dritten Staffel weitergeht.

  4. #4
    Comfortably Numb
    Gast

    Standard

    Fez war etwas sauer, weil er nicht im Jahrbuch war. „There’s girl butt in the year book.“ – “That’s Donna’s butt.” Auf einmal war es für Eric nicht mehr lustig. Donna war stolz drauf. Irgendwie kam es dann an die größere Öffentlichkeit. Eric’s angenervtes Benehmen war nur ein unnötiger Streit, dieser Handlungsteil war nun wirklich bescheiden. War kein wirklicher Stress, Eric ist ein Prude, ein Pilgrim. Danach zeigte Eric der Welt seinen Hintern –während 4 Eltern aus dem Fenster guckten. Sau peinlich.


    Das Beziehungskarussel dreht sich leider ständig weiter, da gefiel es mir als es nicht so penetrant war. Jackie steht auf Hyde und mochte Donna am Anfang nicht. Jackie und Bob, den textete sie zu. Er kann sie sicher ganz easy ausblenden. „I think she’s hitting on me, man.“ „Name calling is no way to win someone’s heart.“ Hyde genervt von Jackie, die in der Kifferrunde total süß, hätte sie öfter sein können. Bob glaubt er ware chinesisch und zockt die Jungs beim Tablesoccer ab. Sonst fand ich es auch nicht besonders wie Jackie versuchte Hyde zu kriegen, der sah wie offensichtlich gegensätzlich man ist. Jackie hatte sich im „Ghetto“ Gras oder so was gekauft, ein Cop schnappte sie sich und Hyde nahm die Schuld auf sich. Zum Glück gab es kein kitschiges Liebesende.


    Bob und Midge waren nach einer langen Pausen wieder zu sehen. Sie hatten sich wegen Donna-Eric von den Foreman ferngehalten. Midge und ihr Wortspiel, Güte. Red war froh sie los zu sein, Kitty wollte die einzigen Freunde nicht aufgeben. Midge hatte in der Zwischenzeit wohl einige IQ Punkte eingebüßt.


    Fazit: Solides Staffelfinale. Muss sagen, gegen Ende der Staffel wurde mir das ganze Liebeszeug zu penetrant. Abwechlungsreicher ist möglich. Trotzdem eine gelungene Staffel die ohne die letzten Folgen eine spürbare Steigerung zu S1 darstellen würde und auch nen Tick besser ist. Bin zufrieden, die Serie macht sich gut.

Ähnliche Themen

  1. 7x13 - Nackte Tatsachen | Rear Window
    By Buffyfighter in forum Roseanne - Staffel 7
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 17:33
  2. 6x13 - Vortäuschung falscher Tatsachen | The Scofflaw
    By Schoko-Erdbeere in forum Seinfeld - Staffel 6
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 17:14
  3. 7x02 - Nackte Tatsachen | The Bare Witch Project
    By Jasmin in forum Charmed - Staffel 7
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 22:34
  4. 1x13 - Nackte Tatsachen | Teacher's Pet
    By Westheim in forum Shark - Staffel 1
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 07:54
  5. 2x07 Nackte Tatsachen (Dog Days)
    By Schlafmütze in forum Fuer alle Faelle Amy - Staffel 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 14:15

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •