Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Sonderbare Schwuchtel Benutzerbild von Westheim
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    18.362

    Standard 6x03 - Achtzehn | Magic Bus



    Die Jungs feiern mit Eric im Keller in dessen 18. Geburtstag hinein. Nachdem sie zusammen eine Palette Dosenbier niedergemacht haben, schläft Eric sturzbetrunken ein. Seine Freunde nutzen die Gelegenheit, um ihm ein Kleid anzuziehen. Anschließend platzieren sie ihn am Küchentisch, wo ihn Kitty und Red am nächsten Morgen vorfinden. Doch der Spaß hat bald ein Ende: Erics Geburtstag ist nämlich auch der Tag, an dem er Abschied von Donna nehmen muss.

    Quelle: Kabel1
    Geändert von Schoko-Erdbeere (26.09.2009 um 00:19 Uhr)

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    14.006

    Standard

    Ich kenne diese Serie nicht wirklich, aber die Hauptperson der Serie wird erst in der 6. Staffel 18 - das finde ich lächerlich .

    War der nicht schon in der ersten Staffel mindestens 15 oder so

  3. #3
    Foren Gott
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard

    Ich überspringe den Inhalt, weil ich Season 6 noch nicht kenne.

    Original von Schlafmütze
    Ich kenne diese Serie nicht wirklich, aber die Hauptperson der Serie wird erst in der 6. Staffel 18 - das finde ich lächerlich .

    War der nicht schon in der ersten Staffel mindestens 15 oder so
    Lächerlich? Püh. Das hat schon seinen Grund. Die komplette Serie spielt im Zeitraum vom 17. Mai 1976 bis 31. Dezember 1979. Klingelts jetzt?

  4. #4
    *** Benutzerbild von Giuliana
    Registriert seit
    18.02.2007
    Alter
    35
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Tja, viel los war bei Erics Geburtstag ja nicht, aber immerhin hatte er jede Menge Bier

    Und Donna schafft es nicht in den Bus nach Madison einzusteigen, weil sie Eric nicht alleine lassen möchte. Süß von ihr. Mal sehen, wie es mit deren Zukunft weiter geht.

  5. #5
    Foren Gott
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    27.916

    Standard RE: 6x03 Achtzehn (Magic Bus)

    Eine richtig tolle Episode mit einem wunderschönen Ende.

    Die Story mit Eric und Donna war super, besonders der Schluss. Eric hatte schwer mit Donnas Abreise nach Madison und seinem schiefgelaufenen 18. Birthday zu kämpfen, was wie so oft dazu führte, dass er die letzten Momente mit Donna ruinierte. Aber wie immer konnte Donna das verstehen. Bei der Abreise war Eric endlich mal reif und ließ seine Freundin gehen. Aber sie stieg nicht in den Bus ein. Das war süss und romantisch, als der Bus wegfuhr und Donna immer noch da war. Sie will mit Eric zusammenbleiben und will/wird das College verschieben. Neben der Dramatik kam auch der Humor nicht zu kurz. Eric und Fez in dem Frauenkleid zu sehen, war sehr amüsant, besonders Fez. Der wollte es sogar. Typisch Fez.

    Kitty wollte ihren einzigen freien Abend unter der Woche dazu nutzen um mit Red zu schlafen, denn seit seinem Herzinfarkt hatten sie keinen Sex mehr. Die Sequenz war so klasse, als Kitty der Clique den Grund nannte, wieso sie ihrem Sohn keine Überraschungsparty gab. Alle ekelten sich, außer Fez.

    Jackie und Hyde waren sowas von knuffelig. Immer wenn man Sequenzen mit den beiden sieht, gerät man sofort ins Schwärmen. Sehr cute. Goldig fand ich, dass Jackie ihren Schatz "Puddin' Pop" nennt. Ich wüsste zu gerne Jackies Spitznamen, aber leider kam das nicht raus.


    Jackie: Steven I am so glad we're back together. I thought I'd lost my little Puddin' Pop forever.
    Hyde: Wanna hear something sick? I actually missed you calling me Puddin' Pop.
    Kitty (sees Eric pranked by using a dress and having black paint on his face): Oh, good lord.
    Eric(wakes up): Huh? What?
    Red: Happy birthday, dumbass.
    Eric: Oh, the big paw's on the 11, so it's almost time to take Donna to the bus station. This is it, you guys, she's really going away.
    Hyde: Forman, we have just the thing to make you feel better. (Kelso goes into a corner to get something. Kelso holds out a case of beer happily) Another case of beer!
    Eric: Oooooh, I'm just not in the mood to put on a dress. But thanks anyway, Puddin' Pop.

  6. #6
    LemonTwist Benutzerbild von Schoko-Erdbeere
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    35
    Beiträge
    9.988

    Standard

    Nun ist Eric endlich 18. Doch seinen Geburtstag hatte er sich irgendwie anders vorgestellt. Von seinen Freunden bekommt er eine Palette Bier geschenkt. Aus Frust, weil Donna nach Madison geht, betrinkt er sich. Seine Freunde nutzen die Situation schamlos aus. Sie stecken ihn in ein Kleid, und setzten ihn an den Küchentisch, wo Eric am Morgen dann von seinen Eltern gefunden wird. Red´s Sprüche diesbezüglich waren ja mal wieder allererste Sahne. Dazu kommt noch, dass es diesmal kein Geburtstagsfrühstück von Kitty gibt. Fälschlicherweise ertappt Eric seine Eltern dann bei einem Gespräch. Als Eric hereinkommt, meint Red nur, dass Kitty nicht vor Eric darüber reden soll. Er denkt sofort an eine Überraschungsparty. Doch Fehlanzeige. In Wahrheit ging es darum, dass Red jetzt, 4 Wochen nach seinem Infarkt, wieder Sex haben darf. Und darauf freut Kitty sich besonders. Sie schickt Eric für den Abend weg, und Eric denkt sie will seine Party vorbereiten. Als Kitty dann vor ihm und seinen Freunden die Wahrheit herausposaunt, waren die Reaktionen ja wirklich zum schreien komisch. Alle waren angewidert. Alle bis auf Fez, der fand es ziemlich sexy

    Donna beim Packen zuzusehen gab ihm dann den Rest. Er tickte wegen eines Toasters total aus. Zum Glück konnte er sich am Ende wieder zusammenreißen und lies Donna gehen. Auch wenn er es nicht wollte, er ließ sie gehen. Und das zahlte sich aus, denn Donna konnte und wollte Eric nicht verlassen. Sie steig wieder aus dem Bus aus. Sie wird vorerst nicht nach Madison fahren, sondern bleibt bei Eric. Schön, ein Happy End. Und die Casablanca Tagträume waren auch mal wieder super. Erst Grease, dann Casablanca... so darf es weitergehen. Zwar würde ich mir jetzt gerne noch Dirty Dancing wünschen, doch da das zeitlich leider nicht passt, werde ich darauf wohl leider verzichten müssen.

    Zwischen Jackie und Hyde läuft es momentan super. Die beiden sind richtig süß zusammen. Vor allem Jackies Spitzname für Hyde ist spitze. Finde es nur leider auch etwas schade, dass Jackie gerade in dem Moment der Kuchen ins Gesicht geklatscht wurde, als sie den Spitznamen ausposaunen wollte, den Hyde ihr gegeben hat. Na ja, vielleicht kommen wir ja noch dahinter. Die Kifferrunde war jedenfalls super. Ich hatte sie schon in den ersten zwei Folgen vermisst.

    Jetzt muss Donna wohl erstmal wieder ihr Zimmer streichen und umbauen. Denn Jackie, die ja dachte Donna würde nach Madison gehen, hatte dort ganz schön gewütet. Umgestellt, gestrichen und ihren Namen an die Wand gepinselt - typisch Jackie eben!

Ähnliche Themen

  1. Smoke Sex Magic
    By Roland Deschain in forum NBC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 10:36
  2. Magic in the Moonlight
    By Sam Crow in forum Komoedie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2015, 17:10
  3. Strange Magic
    By Stampede in forum Animation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2015, 13:10
  4. 9x22 - ??? | Do You Believe In Magic
    By Comfortably Numb in forum Grey's Anatomy - Staffel 9
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 05:43
  5. Avalon: Web of Magic
    By Sam Crow in forum Movie Arena - News & Geruechte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 11:42

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •