Blanche kann es nicht fassen: Es ist Samstagabend, und sie sitzt einsam zu Hause während Rose ein Date mit ihrem neuen Freund Ernie Faber hat. Damit nicht genug: Auch Sophia hat ein aufregendes Geheimnis. Aus Sizilien hat Cousin Vito ihr eine schwarze Feder geschickt - was bedeutet, dass eine alte Familien-Vendetta wieder auflebt und Sophia eine wichtige Rolle dabei zu spielen hat. Wie sich herausstellt, hat Sophia von der Familie den Auftrag bekommen, sich um Sonny Venuchio zu "kümmern", der sich zur Zeit in Miami aufhält. Doch weder Roses Liebesaffäre mit Ernie noch Sophias mörderische Pläne nehmen den erwarteten Verlauf.

Quelle: Vox