Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    I was wrong Benutzerbild von Roland Deschain
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    At the Mountains of Madness
    Beiträge
    23.943

    Standard 1x05 - ??? | AKA The Sandwich Saved Me

    Despite Jessica's objections, Trish's new friend Simpson gets involved in the hunt for Kilgrave. Jessica recalls a pivotal moment in her

    netflix.com

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    "Pick up the coffee. Throw it in your face"
    Gute Folge. Spannende zweite Hälfte und endlich gabs mal ein paar Flashbacks und mehr von Tennant zu sehen.

    Jessica verfolgt Malcom, der sich jeden früh um 10 Uhr mit Kilgrave zur Übergabe der Fotos trifft. Einerseits weil er von ihm kontrolliert wird, andererseits aber auch weil er ihn von Drogen abhängig gemacht hat, weswegen Malcolm das sogar freiwillig tut um seine Dosis zu bekommen.
    Jessica, Trish und Simpsons hecken einen Plan aus, wie sie Kilgrave zu fassen kriegen. Sehr amüsante verbale Scharmützel zwischen Jessica und Simpsons, der nun mit Trish zusammen ist, weswegen die beiden sich von grundauf schonmal überhaupt nicht leiden können und das auch offen rauslassen Jeder weiß es besser, wie man die Aktion angehen sollte, weil jeder in anderen entscheidenden Bereichen mehr Erfahrung hat. Hin und wieder ist also doch ein kleines bisschen Humor drin, auch wenn es ein sehr grimmiger ist. Aber genau das passt auch zur Serie und die Humor-Dosis ist auch richtig gewählt. Sehr cool auch die Szene im verlassenen CDC-Gebäude mit dem hermetisch abgeriegelten und schalldichten Raum, in den sie Kilgrave sperren wollen und den sie auf beiden Seiten getestet haben mit bösen Worten gegen den jeweils anderen, die keiner hören konnte

    Die Jagd auf Kilgrave war dann sehr spannend gemacht. Und beinahe hätte es auch nicht funktioniert, aber Jessica geht direkt auf ihn zu und kann ihn somit solange ablenken, dass Simpson ihn mit einem gezielten Schuss die Betäubungsspritze in den Hals schießen kann. In den Van können sie ihn auch laden und mit der Fluchtwagenfahrerin Trish abhauen.
    Doch dann werden sie von einem halben Dutzend Männer angegriffen, von denen man erst denken musste, dass Kilgrave sie kontrolliert, aber es stellt sich dann heraus, dass er ganz einfach ein paar Bodyguards zu seinem Schutz angeheuert hat. Was ich sehr sehr gut fand war, dass Jessica die Typen nicht einfach vermöbelt, weil sie Superkräfte hat, sondern dass es zu viele für sie waren und sie und Simpsons überhaupt keine Chance gegen sie hatten und letztendlich den Kampf und damit auch Kilgrave verloren hat. Die Szene passt sowas von gut in diese (Non)-Superheroes-Netflix-Serien.
    Am Ende kettet sie Malcolm, der mittlerweile total am Ende ist, im Bad an und bekommt dann einen Anruf von Kilgrave. "Send the picture, save the junkie." Was Jessica dann auch widerwillig macht und ihm das erste Bild von sich sendet.

    In den Flashbacks 18 Monate früher sieht man Jessica, wie sie sich durch einen beschissenen Job durch den nächsten quält und nebenbei immer mal wieder ein paar kleinere Superheldensache macht wie einem Kind vor einem fahrenden Auto oder Trish vor einem Love-Tester-Idioten in einer Bar zu retten. Trish will daraufhin, dass Jessica als Superheldin unterwegs ist, weil das momentan in ist und Leute mit Superkräften das auch machen. Sie hat sogar schon ein Kostüm und einen Superheldennamen für sie parat.
    Doch auch wenn Jessica sich es dann doch zu überlegen schien kam es nicht dazu, denn nachdem sie Malcolm vor ein paar Schlägern gerettet hat trifft sie auf Kilgrave, der sofort fasziniert von ihr ist und soe auch gleich unter Kontrolle nimmt. Also solche Rückblicke will ich nun öfter sehen, bisher musste man sich ja nur vorstellen was damals zwischen Kilgrave und Jessica abgelaufen ist.

  3. #3
    Lady Noir Benutzerbild von Annie Edison
    Registriert seit
    08.04.2012
    Alter
    29
    Beiträge
    1.715

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    "Pick up the coffee. Throw it in your face"
    Ich hatte mich schon gefragt, was wohl passieren wird, nachdem er Kilgrave so angepöbelt hatte. Damit die krasse Antwort ...

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Sehr amüsante verbale Scharmützel zwischen Jessica und Simpsons, der nun mit Trish zusammen ist, weswegen die beiden sich von grundauf schonmal überhaupt nicht leiden können und das auch offen rauslassen Jeder weiß es besser, wie man die Aktion angehen sollte, weil jeder in anderen entscheidenden Bereichen mehr Erfahrung hat. Hin und wieder ist also doch ein kleines bisschen Humor drin, auch wenn es ein sehr grimmiger ist. Aber genau das passt auch zur Serie und die Humor-Dosis ist auch richtig gewählt.
    Fand ich auch, grade, weil Trish und Simpsons sich so super verstehen und Jessica ja mal so gar nicht mit ihm kann. Und sie scheinen ja echt unterschiedliche Methoden zu haben. Fand es z.B. ziemlich krass bei der "Befragung" eines der Bodyguards als Simpsons den quasi foltern will und Jessica ihn nochmal daran erinnert, dass er ein COP ist. Da wäre es fast eskaliert

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Sehr cool auch die Szene im verlassenen CDC-Gebäude mit dem hermetisch abgeriegelten und schalldichten Raum, in den sie Kilgrave sperren wollen und den sie auf beiden Seiten getestet haben mit bösen Worten gegen den jeweils anderen, die keiner hören konnte
    Nennt man auch Paartherapie ;D Die beiden haben es wohl auch mal echt nötig, sich auszusprechen..

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Die Jagd auf Kilgrave war dann sehr spannend gemacht. Und beinahe hätte es auch nicht funktioniert, aber Jessica geht direkt auf ihn zu und kann ihn somit solange ablenken, dass Simpson ihn mit einem gezielten Schuss die Betäubungsspritze in den Hals schießen kann. In den Van können sie ihn auch laden und mit der Fluchtwagenfahrerin Trish abhauen.
    Auch da fand ich es krass wie Simpsons agiert hat. Der scheint vor nichts Halt machen zu wollen und ich weiß nicht, wie gut das so ist. Kilgrave ist jetzt ja nicht grade für seine Gutmütigkeit bekannt.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Doch dann werden sie von einem halben Dutzend Männer angegriffen, von denen man erst denken musste, dass Kilgrave sie kontrolliert, aber es stellt sich dann heraus, dass er ganz einfach ein paar Bodyguards zu seinem Schutz angeheuert hat.
    Gar nicht so dumm der Kilgrave Sah richtig mies aus mit den Elektroschockern... Arme Trish wird gleich weggeklatscht.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Was ich sehr sehr gut fand war, dass Jessica die Typen nicht einfach vermöbelt, weil sie Superkräfte hat, sondern dass es zu viele für sie waren und sie und Simpsons überhaupt keine Chance gegen sie hatten und letztendlich den Kampf und damit auch Kilgrave verloren hat. Die Szene passt sowas von gut in diese (Non)-Superheroes-Netflix-Serien.
    100%

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Am Ende kettet sie Malcolm, der mittlerweile total am Ende ist, im Bad an und bekommt dann einen Anruf von Kilgrave. "Send the picture, save the junkie." Was Jessica dann auch widerwillig macht und ihm das erste Bild von sich sendet.
    Psychospielchen. Save the cheerleader, save the world!

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Trish will daraufhin, dass Jessica als Superheldin unterwegs ist, weil das momentan in ist und Leute mit Superkräften das auch machen. Sie hat sogar schon ein Kostüm und einen Superheldennamen für sie parat.
    Haha Das Kostüm war ja mal der Hammer!!!

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Doch auch wenn Jessica sich es dann doch zu überlegen schien kam es nicht dazu, denn nachdem sie Malcolm vor ein paar Schlägern gerettet hat trifft sie auf Kilgrave, der sofort fasziniert von ihr ist und soe auch gleich unter Kontrolle nimmt. Also solche Rückblicke will ich nun öfter sehen, bisher musste man sich ja nur vorstellen was damals zwischen Kilgrave und Jessica abgelaufen ist.
    Hat mir gefallen, dass sie das erste Treffen gezeigt haben. Auch interessant, wie viel Zeit letztendlich zwischen dieser ersten Begegnung und dem Busunglück liegt...

  4. #4
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    "Pick up the coffee. Throw it in your face"
    Ich hatte mich schon gefragt, was wohl passieren wird, nachdem er Kilgrave so angepöbelt hatte. Damit die krasse Antwort ...
    Ich hab mich ja köstlich amüsiert daruber


    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Fand es z.B. ziemlich krass bei der "Befragung" eines der Bodyguards als Simpsons den quasi foltern will und Jessica ihn nochmal daran erinnert, dass er ein COP ist. Da wäre es fast eskaliert
    War vermutlich sauer, weil sie ihn lieber selber hätte foltern wollen


    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Am Ende kettet sie Malcolm, der mittlerweile total am Ende ist, im Bad an und bekommt dann einen Anruf von Kilgrave. "Send the picture, save the junkie." Was Jessica dann auch widerwillig macht und ihm das erste Bild von sich sendet.
    Psychospielchen. Save the cheerleader, save the world!
    Wüsste zwar nicht warum, aber ich glaube das war genau eine Andeutung darauf

  5. #5
    Lady Noir Benutzerbild von Annie Edison
    Registriert seit
    08.04.2012
    Alter
    29
    Beiträge
    1.715

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Am Ende kettet sie Malcolm, der mittlerweile total am Ende ist, im Bad an und bekommt dann einen Anruf von Kilgrave. "Send the picture, save the junkie." Was Jessica dann auch widerwillig macht und ihm das erste Bild von sich sendet.
    Psychospielchen. Save the cheerleader, save the world!
    Wüsste zwar nicht warum, aber ich glaube das war genau eine Andeutung darauf
    Ja, glaub ich auch. Es klingt einfach zu ähnlich mit der Doppelung. Find ich auf jeden Fall richtig lustig

Ähnliche Themen

  1. 2x01 - ??? | The Man Who Saved Central City
    By Roland Deschain in forum The Flash - Staffel 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 20:40
  2. 1x08 - ??? | One Saved Message
    By Burning in forum Hand of God - Staffel 1
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2015, 09:54
  3. 2x14 - Sandwich-Tag | Sandwich Day
    By dayzd in forum 30 Rock - Staffel 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 15:18
  4. 3x11 - Kollision | Saved
    By ClaireB in forum Lie to Me - Staffel 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 13:03
  5. 4x11 - Der dritte Herrscher | Saved
    By Randy Taylor in forum Dead Zone - Staffel 4
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 22:34

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •