Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    I was wrong Benutzerbild von Roland Deschain
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    At the Mountains of Madness
    Beiträge
    23.943

    Standard 1x07 - ??? | AKA Top Shelf Perverts

    Malcom, Simpson and Trish go rouge to prevent Jessica from carrying out an extreme plan to outwit Kilgrave.

    netflix.com

  2. #2
    Lady Noir Benutzerbild von Annie Edison
    Registriert seit
    08.04.2012
    Alter
    29
    Beiträge
    1.715

    Standard

    Weiter geht's..

    Kilgrave ist tatsächlich in Jessicas Appartement/Büro, während Jessica sich mal wieder betrinkt, da sie die ganze Sache mit Luke doch sehr trifft (verständlich). Ruben klopft an die Tür, um Jessica n bisschen was zu futtern zu bringen. Tja, blöder Zeitpunkt Dann sagt er Kilgrave noch, dass er Jessica liebt.
    Was der sich wohl beim ersten Mal gedacht hat.. Ob er wohl Jessicas neuer Freund ist oder so?
    Nachdem Jessica aus der Bar rausgeschmissen wurde, wird auch klar, warum sie genau da ist. Sie möchte nämlich Jeris Ex endlich dazu bringen, die Scheidungspapiere zu unterschreiben. Die Art und Weise wie sie das erreichen möchte ist nur leider etwas... Nun ja.. Problematisch Sie droht Wendy, sie auf die Gleise zu schmeißen und hält sie über den Abgrund und wohl weil sie zu betrunken ist lässt sie auf einmal los und muss hinterher springen. Sie kann sie noch rechtzeitig retten. Die Wendy hat wohl auch den Schock ihres Lebens erlebt Aber immerhin lebt sie noch. Jessica wartet noch kurz auf den Gleisen, fast als ob sie nachdenken würde, Selbstmord zu begehen Dann springt sie aber doch noch in letzter Sekunde auf die andere Seite. Am nächsten Morgen wird sie von Malcolm im Fahrstuhl gefunden, der sie in ihre Wohnung bringt, wo Jessica Ruben aufgeschlitzt findet. Jessica schmiedet daraufhin einen neuen Plan und zwar möchte sie sich in ein Hightech-Super-Security-Gefängnis einweisen lassen. Sie ist sich sicher, dass Kilgrave sie besuchen kommen wird und will ihn dann so schnappen lassen. Malcolm findet, dass das ne richtig dumme Idee ist, aber kann zunächst mal nichts machen. Während Jessica versucht, Trish zu erreichen, ist diese erstmal damit beschäftigt, Simpson ein wenig durchzunehmen.. Huihuihui, da geht's zur Sache.. Die beiden wollen dann außerdem noch Kilgrave alleine schnappen, um Jessica ein wenig Arbeit abzunehmen.
    Jessica besorgt sich Jeri schonmal als Anwältin, da sie wieder zu Detective Clemons gehen möchte und sich stellen möchte bezüglich des Mordes an Ruben. Außerdem fragt sie, was sie so machen müsste, um in dieses spezielle Gefängnis zu kommen. Nicht ganz ohne, denn da kommen natürlich nur die schlimmsten der schlimmen rein. Allerdings hat Jessica ja eine Leiche, mit der sie ein wenig experimentieren könnte.
    Wir sehen außerdem noch Jessicas "Adoptivmutter", mit der sie ja mal so gar nicht kann. Die Frau tut scheiße freundlich, ist aber ein richtiges Biest.
    Simpsons beschattet immernoch Kilgrave, ohne Trish' Wissen, und sieht, wie Möbel und Co in das Kinderhaus von Jessica gebracht werden. Der will das bestimmt wieder so aufbauen wie es mal aussah..
    Trish besucht Jessica dann und trifft nur Malcolm an, der ihr erst einmal von der Leiche erzählt und Jessicas Plan. Trish verdächtigt ihn dann erstmal, dass er Ruben getötet hat Super witzig! Die Dame ist ja nicht mal so langsam. Nun ja, irgendwann muss sich das Training ja auszahlen, bisher war es ja weniger von Erfolg gekrönt.
    Jessica erklärt Trish daraufhin ihren Plan. Blöderweise hat Trish den "Tatort" schon gereinigt und Malcolm ist grad unterwegs, um die Leiche zu entsorgen. Er versenkt sie, wie ein echter Mafiosi, also muss Jessica ein wenig tauchen gehen Sie sah so herrlich angepisst aus, großartig! Dann macht sich Jessica - nur mit dem Kopf - auf den Weg zum Präsidium. Schön wie Clemons sie erstmal wegwinkt und sie dann den Kopf auf den Tisch knallt.
    Blöderweise ist das alles mit dem ins "Special-Gefängnis" kommen nicht ganz so einfach wie sie es sich gedacht hat. Vor allem da Jeri Jessica erst einmal in ein anderes kriegen möchte. =D Pläne durchkreuzt. Also schickt Jessica Jeri weg und "beichtet" Clemons ein wenig.. Der scheint ihr ja auch nicht wirklich zu glauben, dass sie den Kopf per Hand abgetrennt hat, also demonstriert sie ein wenig ihrer Kraft. Doch plötzlich kommt ein Cop rein und sagt, dass Jessica gehen darf? Da kann ja nur Kilgrave dahinterstecken...
    Und dann die bisher beste Szene der Episode (Staffel). Sie kommen raus aus dem Raum und überall stehen Polizisten, die sich gegenseitig Waffen an ihre Köpfe richten. Ich finde es krass, wie man in ihren Gesichtern immer erkennt, dass sie eigentlich bei Verstand sind, nur eben nicht anders KÖNNEN.
    Das Gespräch (der Monolog Kilgraves quasi) zwischen Kilgrave und Jessica ist der HAMMER!
    Kilgrave sieht das alles gar nicht als Folter an, ganz im Gegenteil: "I love you." Spannend, in welche Richtung das geht! Denn wenn Kilgrave das aus Liebe macht alles, dann würde das Vieles erklären. Z.B. auch, dass er sie nicht mit seiner Gedankenkontrolle "fügig" machen möchte.
    Finde seine Begründung auch ganz schlüssig und ich MUSS, ja ich, muss zugeben, dass er mir teilweise erschreckend sympathisch rüber kommt Jedenfalls sympathischer als am Anfang
    Er möchte SIE dazu bringen, dass sie ihn freiwillig! mag... Und wohl zu lieben lernt.
    "Manual decapitation. You're full of surprises." David Tennant spielt Kilgrave einfach so unglaublich gut, ich kann es einfach nicht fassen, bin ein großer Fan. Wobei er ja Schotte ist, aber da mach ich mal ne Ausnahme bei ihm .
    Als sie nach Hause kommt, findet sie auch seine "Überraschung": ihr altes Tagebuch.
    Sie weiß, was zu tun ist, packt ihre Sachen und fährt zu ihrem alten Kinderhaus, wo Kilgrave sie schon in Empfang nimmt.
    Direkt! nächste Folge an!!!!
    War bisher glaube ich so insgesamt die beste Folge bisher meiner Meinung nach... Und ich hab mal wieder einen Roman geschrieben

    KILGRAVE

  3. #3
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Ganz klar die mit Abstand beste Folge der Staffel bisher, mit einen genialen Finale.

    Kilgrave schnüffelt in Jessica's Wohnung rum und pinkelt sogar in ihre Toilette (war zum Glück nicht das Geschenk, das er ihr hinterlassen hat ). Ruben klopft an die Tür, auch wenn es komplett dunkel in der Wohnung war, aber Jessica traue ich auch durchaus zu, dass sie daheim im Dunklen rumläuft. Ein Bananenbrot hat er dabei... weil er sie liebt. Kilgrave's amüsiert-genervter Blick war wieder mal zu gut

    Derweil fliegt Jessica betrunken aus einer Kneipe. Selbst ein Penner hat gemeint, dass sie gar übel stinke, aber wenn man ein Stück Scheiße ist tut man das eben. Schon krass, wie tiefer Jessica nach der Luke-Sache Ende der letzten Folge gesunken ist. Dass sie in dem Zustand und weil ihr eh alles scheißegal ist Wendy droht, endlich die Scheidungspapiere zu unterschreiben, sie über die Bahnschienen hält und dann sogar auf sie wirft (auch wenn das eher ein Versehen war), während der Zug kommt, war dann noch krasser Jessica psychisch kaputter als je zuvor, heftig.
    Und dass sie dann Ruben's Leiche in ihrem Bett findet tut nichts davor, dass sich ihr labiler Geisteszustand bessert, ganz im Gegenteil. Auch wie Malcolm dachte ich erst, dass sie sich dabei meint als sie sagte, dass sie es beenden muss. Auf den Bahnschienen hat sich auf auffällig lange gewartet bevor sie sich selbst gerettet hat. Aber dann setzt ihr Lebensmut doch wieder ein und sie will den Mord an Ruben gestehen, damit man sie in ein Supermax-Gefängnis steckt, dass als perfekte Falle für Kilgrave dienen soll. Sehr abstruser Plan, finden auch alle anderen so, bis auf Jessica.
    Vorher will sie noch ein paar Sachen klären. Luke ist für ein paar Tage weg, also gibts da keine Verabschiedung. Dafür aber Drohungen gegen Trish' Mutter aka ihre Adoptivmutter, dass sie sich Trish während ihrer Abwesenheit ja nicht nähern soll, weil sie damals wohl dafür verantwortlich war dass Trish eine Tablettenüberdosis genommen hat oder so. Und zum Schluss nimmt sie Abschied von Hell's Kitchen, schöner Blick von oben auf die Stadt, die von der Perspektive gar nicht so gewalttätig aussieht.

    Doch ihr Supermax-Plan wird erstmal vereitelt, denn Ruben erzählt Trish davon und gemeinsam säubern sie den Tatort und schaffen die Leiche weg. Was Jessica genauso stinkig macht wie dass Trish und Simpson nun im Alleingang versuchen, Kilgrave ausfindig zu machen (was Simpson schon gelungen ist, er aber Trish nichts davon erzählt).
    Sie holt aber die Leiche aus dem Fluss und knallt dann Detective Clemens den abgetrennten Kopf auf den Tisch. WTF?! Sehr extremer Auftritt, aber er hat seine Wirkung erzielt und sie wird erstmal verhaftet. Allerdings war der Auftritt auch zu extrem, denn Clemons glaubt ihr nicht so wirklich, dass sie die soziopathische Killerin ist die sie vorgibt zu sein. Erst recht nicht als sie dann auch noch Hogarth' Psych Eval ablehnt, nicht auf unzurechnungsfähig plädieren und unbedingt ins Supermax will.
    Als Hogarth nicht mehr ihr Anwalt war und auch schon vorher, als sie einen Anwalt haben wollte, hatte ich ja drauf gehofft, dass nun der Name Matt Murdock ins Spiel kommt, dem war aber leider nicht so.

    Die letzte Szene, wo sich im Polizeirevier die Cops die Waffen auf sich selbst bzw jemand anderen richten, war dann atemberaubend gut. Wahnsinnsatmosphäre, die da in der Luft lag. Und mittendrin Kilgrave, der einen sichtlichen Spaß an seiner Macht hat Er kam in dieser Szene psychopathischer als eh und je rüber, sein Reden von wegen er liebt Jessica und dass sie erkennen wird, dass auch in ihr die Ewige Liebe ihm gegenüber sich zeigen wird, war schon arg krank. Und im nächsten Moment flippt er total aus, als ein Handy klingelt und ihm die Stimmung und den Moment zerstört. Aber immerhin konnten die Cops danach mal richtig herzhaft lachen
    Am Ende stellt sich heraus, dass Kilgrave's Geschenk an Jessica ihr Tagebuch ist, dass sie als Teenagerin hatte. Was sie letztendlich zu dem Haus bringt, in dem sie aufgewachsen ist, wo Kilgrave sie schon mit offenen Armen empfängt und der nächste Psychoterror bereits auf sie und uns Zuschauer wartet...


    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Dann sagt er Kilgrave noch, dass er Jessica liebt.
    Was der sich wohl beim ersten Mal gedacht hat.. Ob er wohl Jessicas neuer Freund ist oder so?
    Glaube ich nicht dass er das gedacht hat. Er war ja sichtlich amüsiert als Ruben das gesagt hat. Wird wohl gedacht haben "Ach, wie niedlich.... was für ein naiver Idiot"


    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Sie möchte nämlich Jeris Ex endlich dazu bringen, die Scheidungspapiere zu unterschreiben.
    Ich muss sagen, dass mich diese Scheidungssache von Hogarth total anödet. Kann man wegen mir auch weglassen, Hogarth finde ich eigentlich den langweiligsten und unnötigsten Charakter der Serie, da ist jede Minute Screentime Verschwendung (sofern da nicht noch was Gravierendes kommen sollte, wovon ich nicht ausgehe).


    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Jessica wartet noch kurz auf den Gleisen, fast als ob sie nachdenken würde, Selbstmord zu begehen
    Hat sie denke ich auch


    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Jessica schmiedet daraufhin einen neuen Plan und zwar möchte sie sich in ein Hightech-Super-Security-Gefängnis einweisen lassen. Sie ist sich sicher, dass Kilgrave sie besuchen kommen wird und will ihn dann so schnappen lassen. Malcolm findet, dass das ne richtig dumme Idee ist
    Womit er recht hat


    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Simpsons beschattet immernoch Kilgrave, ohne Trish' Wissen, und sieht, wie Möbel und Co in das Kinderhaus von Jessica gebracht werden. Der will das bestimmt wieder so aufbauen wie es mal aussah..
    Ja, denke ich auch. Er scheint da schon sehr drauf geachtet zu haben, dass sie richtige Donald-Duck-Lampe oder was das war reinkommt.


    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Der scheint ihr ja auch nicht wirklich zu glauben, dass sie den Kopf per Hand abgetrennt hat, also demonstriert sie ein wenig ihrer Kraft.
    Stimmt, hatte ich ganz vergessen zu erwähnen. Mal schauen ob das noch Auswirkungen hat das er nun von ihren Kräften weiß.


    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Kilgrave sieht das alles gar nicht als Folter an, ganz im Gegenteil: "I love you." Spannend, in welche Richtung das geht! Denn wenn Kilgrave das aus Liebe macht alles, dann würde das Vieles erklären. Z.B. auch, dass er sie nicht mit seiner Gedankenkontrolle "fügig" machen möchte.
    Für sie wird es aber trotzdem Folter sein


    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Wobei er ja Schotte ist, aber da mach ich mal ne Ausnahme bei ihm .
    Was haste denn gegen Schotten?

  4. #4
    Lady Noir Benutzerbild von Annie Edison
    Registriert seit
    08.04.2012
    Alter
    29
    Beiträge
    1.715

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Sie möchte nämlich Jeris Ex endlich dazu bringen, die Scheidungspapiere zu unterschreiben.
    Ich muss sagen, dass mich diese Scheidungssache von Hogarth total anödet. Kann man wegen mir auch weglassen, Hogarth finde ich eigentlich den langweiligsten und unnötigsten Charakter der Serie, da ist jede Minute Screentime Verschwendung (sofern da nicht noch was Gravierendes kommen sollte, wovon ich nicht ausgehe).
    Seh ich auch so, vor allem habe ich zu dem Zeitpunkt (bin jetzt ja schon ein wenig weiter) auch null ihre Funktion in der Serie gesehen... Ich meine, um Jessica am Anfang einzuführen, okaay, aber dann wird sie nur weiter benutzt, weil sie Carrie-Anne Moss ist. Tze.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Simpsons beschattet immernoch Kilgrave, ohne Trish' Wissen, und sieht, wie Möbel und Co in das Kinderhaus von Jessica gebracht werden. Der will das bestimmt wieder so aufbauen wie es mal aussah..
    Ja, denke ich auch. Er scheint da schon sehr drauf geachtet zu haben, dass sie richtige Donald-Duck-Lampe oder was das war reinkommt.
    Simpsons nervt mich übrigens mittlerweile tierisch. Der ist überall und macht alles nur noch schlimmer.

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Kilgrave sieht das alles gar nicht als Folter an, ganz im Gegenteil: "I love you." Spannend, in welche Richtung das geht! Denn wenn Kilgrave das aus Liebe macht alles, dann würde das Vieles erklären. Z.B. auch, dass er sie nicht mit seiner Gedankenkontrolle "fügig" machen möchte.
    Für sie wird es aber trotzdem Folter sein
    DAS habe ich nie bestritten

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    Wobei er ja Schotte ist, aber da mach ich mal ne Ausnahme bei ihm .
    Was haste denn gegen Schotten?
    Mag deren Englisch nicht

  5. #5
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    aber dann wird sie nur weiter benutzt, weil sie Carrie-Anne Moss ist.
    Ja, totale Verschwendung, dafür ist sie viel zu gut. Finde eh, dass man sie viel zu selten sieht in Filmen.

  6. #6
    Lady Noir Benutzerbild von Annie Edison
    Registriert seit
    08.04.2012
    Alter
    29
    Beiträge
    1.715

    Standard

    Zitat Zitat von Stampede Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Annie Edison Beitrag anzeigen
    aber dann wird sie nur weiter benutzt, weil sie Carrie-Anne Moss ist.
    Ja, totale Verschwendung, dafür ist sie viel zu gut. Finde eh, dass man sie viel zu selten sieht in Filmen.
    Find ich auch... Wo war sie denn zuletzt zu sehen?

  7. #7
    Foren Gott
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Twin Peaks
    Alter
    41
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Pompeii , Silent Hill: Revelation
    Und im Serienbereich in Vegas

Ähnliche Themen

  1. 1x07 - ??? | VII.
    By Stampede in forum Black Sails - Staffel 1
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2014, 15:21
  2. 1x07 - ??? | After You've Gone
    By ClaireB in forum True Detective - Staffel 1
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 17:22
  3. 1x07 - ??? | Let Me Go
    By Burning in forum The Following - Staffel 1
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 22:22
  4. 5x10 - ??? | Perverts & Whores
    By Roland Deschain in forum Californication - Staffel 5
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 14:41
  5. 2x17 - Fronturlaub | Shelf Life
    By ClaireB in forum Life - Staffel 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 09:20

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •