Nach einer Hochzeitsfeier wird in einem Abstellraum eines Hotels die Leiche eines jungen Mannes gefunden, dessen Gesicht auf so brutale Weise entstellt wurde, dass den Detectives Benson und Stabler eine Identifizierung zunächst schwerfällt. Der Kellner, der den Toten entdeckt hat, kann sich aber erinnern, dem Opfer auf der Party zuvor noch Getränke serviert zu haben. Außerdem sei der Mann in eine heftige Auseinandersetzung mit der Braut und deren Vater geraten und deshalb hinausgeworfen worden.

Quelle: VOX