Bei der routinemäßigen Überprüfung des Computers eines Mordopfers wird auf der Festplatte eine große Anzahl von pornografischen Fotos von Kindern gefunden. Die Spur führt nach Osteuropa, wo die Hintermänner des Netzwerks zu sitzen scheinen...

Quelle: RTL II